1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Mobiles Internet ein/ausschalten

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Note (N7000) Forum" wurde erstellt von TheStriker, 28.01.2012.

  1. TheStriker, 28.01.2012 #1
    TheStriker

    TheStriker Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    449
    Erhaltene Danke:
    117
    Registriert seit:
    30.05.2011
    Hallo Leute,
    ich möchte gerne mal wissen, wie ich mein Mobiles Internet am Note mit einen klick ein-und ausschalten kann. Man kann das ja in den Einstellungen machen, aber das sind zu viele Klicks. Kann man das auch ohne eine App machen oder so?
    Wer mir weiterhilf, bekommt ein Danke ;-)
     
  2. Oibaf, 28.01.2012 #2
    Oibaf

    Oibaf Android-Experte

    Beiträge:
    654
    Erhaltene Danke:
    109
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Lang auf den powerbutton drücken.

    Sent from my GT-N7000 using Tapatalk
     
    andrand, TheStriker und frankymusik haben sich bedankt.
  3. Manuel Rust, 28.01.2012 #3
    Manuel Rust

    Manuel Rust Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.01.2012
    Was bringt es sich DAS BESTE SMARTPHONE zu kaufen und dann keine flat zu haben???

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  4. frank_m, 28.01.2012 #4
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Ich möchte bitten, sich auf die Fragestellung des Thread-Eröffners zu konzentrieren, und hier keine Grundsatzdiskussion über den Sinn und Unsinn eines Smartphones ohne Flatrate anzuzetteln. Dafür gibt es im Smalltalk Bereich genügend Lesestoff.
     
    TheStriker bedankt sich.
  5. Darktrooper, 28.01.2012 #5
    Darktrooper

    Darktrooper Gast

    Was bitte hat eine Flatrate damit zu tun ? Blödsinnige Antwort.
    Bei mir zum Beispiel ist es so, das ich 20km von der Niederländischen Grenze wohne und dort ist die Flatrate nicht mehr gültig. Also ist seine Frage nicht soooo unberechtigt. Klar man kann das Telefon auch ausschalten, aber dann ist man für Anrufer auch nicht mehr erreichbar. Da würde es halt reichen die Netzverbindung zu kappen.
    Oder gibt es mitterlweile schon eine Worldflat ? *G*
     
    Tibba und TheStriker haben sich bedankt.
  6. Braxos, 28.01.2012 #6
    Braxos

    Braxos Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    19.11.2011
    Dann kommt dieses Menü hier wodurch du Internet an aus schalten kannst.

    [​IMG]

    Sent from my GT-N7000 using Tapatalk
     
    TheStriker bedankt sich.
  7. TheStriker, 28.01.2012 #7
    TheStriker

    TheStriker Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    449
    Erhaltene Danke:
    117
    Registriert seit:
    30.05.2011
    Ich habe eine Internetflat... aber ich möchte nicht immer mit dem Internet verbunden sein.
     
  8. TheStriker, 28.01.2012 #8
    TheStriker

    TheStriker Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    449
    Erhaltene Danke:
    117
    Registriert seit:
    30.05.2011
    Danke für alle Antworten, ihr habt mir geholfen :)
     
  9. note_stefan, 28.01.2012 #9
    note_stefan

    note_stefan Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    63
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    28.01.2012
    servus,

    hätte da auch ne Frage, gibts ne Möglichkeit GSM und UMTS auszuwählen, per One-Klick-Button ? Bzw umzuswitchen. Oder ist mein Gedanke zum Energiesparen im Standby Modus falsch, da aktualisiert er ja auch

    danke !
     
  10. Frank2, 28.01.2012 #10
    Frank2

    Frank2 Android-Experte

    Beiträge:
    631
    Erhaltene Danke:
    263
    Registriert seit:
    13.04.2011
    Würde dann nicht reichen das Internationale Datenroaming zu deaktivieren?
     
  11. CyberDesperado, 29.01.2012 #11
    CyberDesperado

    CyberDesperado Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.08.2011
    aber dann würde er wenn er auf gsm wechselt auch den Datenmodus verlieren da dieser ja auch als roaming angesehen wird.
     
  12. fragi, 29.01.2012 #12
    fragi

    fragi Android-Guru

    Beiträge:
    2,306
    Erhaltene Danke:
    924
    Registriert seit:
    28.11.2010
    Phone:
    LG G3
    Bitte was?
     
  13. CyberDesperado, 29.01.2012 #13
    CyberDesperado

    CyberDesperado Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.08.2011
    Nunja das Telefon schaltet ja wenn es den UMTS(3G) bereich verlässt auf GSM(2G) zurück und dann hat man bei der Feldstärkenanzeige auch das kleine R für Roaming stehn. Ist nun der Datenroamingmodus deaktiviert so kann man den Datenmodus nicht aktivieren das dass Telefon sich ja theorethisch nicht im Heimatnetz befindet. Ist zumindest bei meinem Netzbetreiber so.
     
  14. fragi, 29.01.2012 #14
    fragi

    fragi Android-Guru

    Beiträge:
    2,306
    Erhaltene Danke:
    924
    Registriert seit:
    28.11.2010
    Phone:
    LG G3
    Das kann ich nicht bestätigen. Bei mit taucht dann nur E für Edge oder G für GPRS auf. R kommt nur wenn ich tatsächlich im einem Roaminggebiet bin. Ich weiß ja nicht, welches Netz du hast und ob es da noch Inlandsroaming gibt... O2 hatte ja mal solch eine Kooperation mit der T-Com...
     
  15. Frank2, 29.01.2012 #15
    Frank2

    Frank2 Android-Experte

    Beiträge:
    631
    Erhaltene Danke:
    263
    Registriert seit:
    13.04.2011
    Habe O2, und niemals ein "R", egal ob UMTS oder GSM-Netz. Und die T-Mobile-Kooperation gibt es ja nicht mehr bei O2.
     
  16. fragi, 29.01.2012 #16
    fragi

    fragi Android-Guru

    Beiträge:
    2,306
    Erhaltene Danke:
    924
    Registriert seit:
    28.11.2010
    Phone:
    LG G3
    Same here. Aber es gehts ja in dem Beispiel mehr ums Prinzip. Es wundert mich doch sehr, dass beim normalen Wechsel von UMTS auf GMS ein Roaming-Symbol auftauchen soll...
     
  17. Prinzessin Leia, 17.02.2012 #17
    Prinzessin Leia

    Prinzessin Leia Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    168
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    29.12.2011
    Ei, kein Problem.

    Ich hab mir auf Seite 2 der 7 Homescreens diverse Schalterleisten mit Elixir angelegt.

    Erste Leiste: Norton Mobile Utilities mit Datenverbrauch, SMS, Telefonminuten, App-Aktivität

    Zweite Leiste: Elixir Widget mit Restplatz Appspeicher, Flugmodus an/aus, Daten ein/aus, Blutooth an/aus, Autohelligkeit an/aus, Helligkeit in Prozent, Displaytimeout

    Stehen die Daten auf AUS, dann kann man machen was man will, es bleibt bei NULL Bytes in der Anzeige, also keine Kosten im Ausland...
    Und das Umschalten ist nur EIN Tastendruck !
     

    Anhänge:

  18. Frank2, 17.02.2012 #18
    Frank2

    Frank2 Android-Experte

    Beiträge:
    631
    Erhaltene Danke:
    263
    Registriert seit:
    13.04.2011
    Ja, und ich brauche KEINEN Tastendruck. Einfach das International Datenroaming in den Einstellungen abschalten und immer wenn sich das Gerät ins ausländische Netz ein bucht wird die Datenverbindung abgeschaltet.

    Wofür dann der Aufwand...
     
  19. Prinzessin Leia, 17.02.2012 #19
    Prinzessin Leia

    Prinzessin Leia Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    168
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    29.12.2011
    Grundsätzlich richtig das mit dem international Datenroaming.

    Ich teste allerdings gerne die Offline-Funktion von neu installierten Apps, da muss man eben mal kurz die Datenverbindung kappen um zu testen inwieweit die im Ausland noch klappen, und ob es evtl. nicht auch Alternativen gibt...

    Dummerweise ist mein Stammlokal auch "Ausland", kein Empfang von meinem Provider (O2)... bestimmte Apps gehen da erst gar nicht auf...
     

Diese Seite empfehlen