1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Mobiles Internet / synchronisieren

Dieses Thema im Forum "HTC Wildfire Forum" wurde erstellt von LA_Flo(w), 07.02.2011.

  1. LA_Flo(w), 07.02.2011 #1
    LA_Flo(w)

    LA_Flo(w) Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    18.09.2010
    Phone:
    HTC Wildfire
    Hi alle hab mal ne Frage:
    Ich benutze das Wildfire voll ohne MobilesInternet (also nie, nur Wlan) weil geine Inetflat usw.
    Nun meine Frage wenn ich das Wlan anschalte usw. dann synchen sich ja (meist automatisch) die ganzen Konten, Wetter google usw. Da es ja über Wlan ist kostet das ja nichts.

    Ich wollte mal wissen ( manchmal hab ich die Situation das ich unterwegs mal was im Inet nachgucken will, Nachrichten Sport sonstiges )
    Wenn ich das Mobile Internet anmache kurz gucke und wieder raus gehe würde mir helfen, aber wenn sich die konen dann noch synch. kostet mich das ja derbe viel als ohne und nur schnell gucken da kann ich das Geld verschmerzen.

    Ist das so wie ich das Vermute ? Kann man das abstellen wenn ja ?
    Wie viel kostet mich wenn ich z.B. Bild.de transfermarkt.de kicker.de besuche mit Opera oder sogar das ranApp starte / bin bissl Sportverrückt ;) ?
     
  2. Hemeraner, 07.02.2011 #2
    Hemeraner

    Hemeraner Android-Lexikon

    Beiträge:
    917
    Erhaltene Danke:
    109
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Phone:
    Nexus 4
    Die Kosten hängen ganz von Deinem Vertrag ab und ob Du Nach Zeit oder Volumen abgerechnet wirst.
     
  3. LA_Flo(w), 07.02.2011 #3
    LA_Flo(w)

    LA_Flo(w) Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    18.09.2010
    Phone:
    HTC Wildfire
    JA ich habe ja keinen Vertrag ! Nur meine Prepaid Karte von Telekom.
     
  4. VB90, 07.02.2011 #4
    VB90

    VB90 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    08.11.2010
    auch dort ist die Nutzung von mobilem Internet in der Sache kein Problem.
    Abgerechnet wird hier nach verbrauchtem Volumen oder nach Zeit.
    Mein Anbieter nimmt lächerliche :thumbdn: 9Cent pro Minute, andere 24Cent pro MB Traffic, was auch nicht viel besser ist.

    Eine Abrechnung nach Zeit lässt sich kontrollieren und gesteuert nutzen, bei ordentlichem Empfang dauerd das Abrufen von Mails oder das aktualisieren von Apps nur wenige Sekunden.
    Bei Volumenabrechnung ist es schon schwieriger, weil im Vorfeld nicht ersichtlich ist, wieviel Traffic anfällt, um eine Website zu laden oder Daten eines Apps zu aktualisieren.

    Die meisten Anbieter von Prepaid-Karten haben inzwischen auch Flatrates im Angebot, bei welchen man für meist ca. 10Eu im Monat ein gewisses Volumen frei hat, bevor die Übertragungsgeschwindigkeit aufs technische Minimum gedrosselt wird. Je nach Anbieter sind dies 200, 250 oder auch 500 MB pro Monat.

    Schau dich doch mal danach um, vielleicht ist dies ja eine Alternative.
    Bei manchen Anbietern, so auch bei meinem, kann man monatlich diese Flatrate buchen oder kündigen, je nach Bedarf.

    vb
     
  5. Objektschuetzer, 07.02.2011 #5
    Objektschuetzer

    Objektschuetzer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,212
    Erhaltene Danke:
    294
    Registriert seit:
    24.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Wie hier schon erwähnt wurde gibt es die Möglichkeit einen anderen Prepaid-Anbieter zu nutzen, was meiner Meinung nach auch Sinn macht. Viele Apps machen einfach nur mit Internet Spass ;-)

    Solltest du bei deinem Anbieter bleiben und manchmal kurz ins Netz gehen um schnell ein paar Seiten aufzurufen und die Mails zu checken, wird das sicher schnell zur Gewohnheit und dann auch teuer.

    Also tu dir einen gefallen und buche dir eine I-Net-Flat zu deinem Prepaid-Tarif oder steig auf einen anderne um!!!

    Das war jetzt übrigens die Antwort auf deine PN, die Du mir geschrieben hast. ;-)
     

Diese Seite empfehlen