1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Mobilfunk-Standby

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von GZ8, 27.01.2012.

  1. GZ8, 27.01.2012 #1
    GZ8

    GZ8 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.01.2012
    Hallo, ich habe mir vor einer Woche ein Defy plus gekauft und ich bin damit sehr zufrieden, außer dem Akkuverbrauch. Da steht in dem Akkumenü 43% des Akkuverbrauchs sind auf Mobilfunk-Standby zurückzuführen. Nicht dass, das falsch verstanden wird die Anzeige ist immer so, jetzt ist das Telefon 1Tag und 19Stunden an. Meine Frage: muss das so sein, ich habe in einer Zeitung gelesen im Standby hält der Akku länger, oder kann ich den Mobilfunk-Standby eventuell abschalten?
     
  2. phreakkk, 27.01.2012 #2
    phreakkk

    phreakkk Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    14.02.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Na ohne Mobilfunk-Standby wärst du nicht erreichbar. Ausschalten kannst du das mit dem "Flugzeug-Modus". Dafür musst du länger auf dem An/Aus-Schalter bleiben und Flugzeug-Modus auswählen.
    Ohne Mobilfunk-Standby ist deine Handynummer "ausgeschaltet"! Keine Anrufe, keine SMS usw.!

    Wenn du weiter Probleme mit der Akkulaufzeit hast, nimm dir mal diesen Thread zur Brust:
    http://www.android-hilfe.de/motorola-defy-forum/83684-der-akku-seine-verbraucher.html

    Ich habe auf meinem Defy das MIUI Rom (Custom-Rom, habe mein Handy gerootet etc.) 2.1.22. Mit dem Rom und dem Thread oben schaffe ich das grob geschätzt auf 3 oder mehr Tage!
     
  3. GZ8, 27.01.2012 #3
    GZ8

    GZ8 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.01.2012
    Hallo und danke für die antwort. Das bedeutet dann der Akku hält selbst bei nichtbenutzung des Telefons nur3 Tage, da hätte mein uraltes Handy locker eine ganze Woche geschafft.
     
  4. phreakkk, 27.01.2012 #4
    phreakkk

    phreakkk Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    14.02.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Bei Nichtbenutzung, keine Ahnung. Vielleicht einen Tag länger? Ich habe auch eine weile gebraucht um mein Defy richtig einzurichten, Akkutechnisch. Jetzt passt alles mit 3 Tage.

    Du sagtest aber, du hast ein Defy+, ich habe ein Defy. Dein Akku ist ein bisschen "größer" was die Kapazität angeht. Schau doch einfach mal in die richtige Defy+ Kategorie, bist hier in der "normalen" Defy Zone ;)

    Hier lang:
    Motorola Defy+ Forum auf Android-Hilfe.de
     
  5. GZ8, 27.01.2012 #5
    GZ8

    GZ8 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.01.2012
    Hallo und wieder danke. Ich dachte die beiden Geräte sind sehr ähnlich. Bei den Einstellungen habe ich ja schon alles mögliche deaktiviert und z.b. beim eigentlichen telefonieren finde ich den Akkuverbrauch ja auch grandios niedrig, das einzige was mich stört ist eben der genannte Verbrauch. Haben denn andere Nutzer das Handy ständig in dem Flugzeugmodus, damit der Akkuverbrauch nicht so hoch ist? Ich werde jetzt auch im Plus Forum fragen, eventuell gibt es ja noch eine spezielle, super versteckte Einstellung.
     
  6. phreakkk, 27.01.2012 #6
    phreakkk

    phreakkk Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    14.02.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Die Geräte sind auch sehr ähnlich aber trotzdem gibts unterschiede.
    Den Akku-Thread empfehle ich dir trotzdem, egal ob Defy oder Defy+. Ich habe z.B. bei mir "Automatische Synchronisation" bei den Konten ausgeschaltet. Benutzt du Internet auf deinem Defy+? Wenn nicht, dann deaktivier mal die Internetverbindung komplett, das bringt einiges finde ich. Das Display ist auch ein großer Verbraucher, habe meins auf einer der niedrigsten Stufe, so, dass ichs bei viel Tageslicht noch gerade so lesen kann ;)

    Weiterhin viel Erfolg!
     
  7. GZ8, 27.01.2012 #7
    GZ8

    GZ8 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.01.2012
    Hallo und danke, ja ich habe das Display max dunkel und sämtliche Einstellungen nach Möglichkeit deaktiviert. Ich gehe mit dem Handy auch nur über mein Zuhause Wlan ins Netz.
     
  8. Oi!Olli, 28.01.2012 #8
    Oi!Olli

    Oi!Olli Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,219
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    28.12.2011
    Ich kann mich ja irren aber zeigt das Ding nicht einfach nur wie lange Anwendung x nach dem ausstrecken Aktiv war bzw ist?

    Laut der Anzeige stehen bei mir gerade Mobilfunkstandby und WLAN auf 27 Prozent. Und die verbrauchen definitv nicht gleich viel.
     
  9. GZ8, 28.01.2012 #9
    GZ8

    GZ8 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.01.2012
    Hallo, also wenn sich die Anzeige auf die Zeit bezieht, dann wäre das geklärt. NOCH. ein kleinerzusatz, ich hab mal den flugzeugmodus abgeschaltet und an dem Standby änderte sich nichts.
     
  10. GZ8

    GZ8 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.01.2012
    Hallo, es hat sich für mich geklärt, die Anzeige bezieht sich auf die Zeit und nicht auf den prozentualen Verbrauch.
     
    Oi!Olli bedankt sich.
  11. Oi!Olli, 29.01.2012 #11
    Oi!Olli

    Oi!Olli Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,219
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    28.12.2011
    Sag ich ja ist etwas blöd beschrieben.
     
  12. phreakkk, 29.01.2012 #12
    phreakkk

    phreakkk Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    14.02.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Ja ne. Soweit ich weis, sind die Prozente der Anteil vom Verbrauch. Wenn man noch 80% Akku hat und 50% Mobilfunkstandby dann hat das 10% vom Akku gezogen! Das wäre das "logischste" *g*

    Kunnt vom Difai!
     
  13. RATTAR, 29.01.2012 #13
    RATTAR

    RATTAR Gast

    @GZ8

    Die 43% stellen in etwa den Anteil des Mobilfunkstandby am insgesamten Stromverbrauch dar.
    Wenn du im Akku-Menü auf den gelisteten Eintrag tippst poppt ein Screen auf der dir anzeigt wie lange die CPU-Zeit bzw. Nutzungszeit des einzelnen Verbraucher war.
    Die Standby-Zeit wird teilweise von den Herstellern unterschiedlich definiert.
    Für den einen Hersteller ist Standby = Flugmodus, für den anderen Hersteller ist Standby = Erreichbarkeit.

    Logisch das die Standby-Zeit im Flugmodus wesentlich höher ist als im Telefonbetrieb.

    Realistischer ist die Standby-Definition im Telefonbetrieb.

    Die Anzeige im Akku-Menü bezieht sich immer auf den Verbrauch und nicht auf die Zeit.​


    Lies dir mal den Thread http://www.android-hilfe.de/motorola-defy-forum/83684-der-akku-seine-verbraucher.html genau durch theoretisch verbraucht 2G (GSM(EDGE Standby so gut wie nichts als einzelner Verbraucher, aber ab und zu telefoniert man oder das Handy ist der Meinung es muss die sozialen Kontakte pflegen und schaltet zusätzliche Verbraucher an oder fährt die Antennenleistung hoch usw..
    Der größeste Standardverbraucher ist das Display weil kein Mensch ist in der Lage die Informationen die das Handy liefert im Sekundenbruchteilen zu erfassen, sondern für das Lesen und Bearbeiten von Nachrichten braucht eben seine 3 - 4 Minuten.
     
  14. Oi!Olli, 31.01.2012 #14
    Oi!Olli

    Oi!Olli Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,219
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    28.12.2011
    Sicher? Wie gesagt bei mir waren mal W-Lan und Mobilfunkstandby gleich "stark" obwohl W-Lan doch ein klein wenig mehr verbraucht. Sie liefen nur zufällig gleich lange.

    Gleiches gilt bei verschiedenen Apps. Angeblich 5 % Anteil wenn der Akku von 80% auf 50 % runter geht.

    Nebenbei schöne Thoregon 6 bzw SOL.
     
  15. RATTAR, 31.01.2012 #15
    RATTAR

    RATTAR Gast

    Danke das du meinen Avatar schön findest. Habe ihn selbst erstellt und nicht irgendwo rauskopiert.
    Beim Drücken des jeweiligen Menüpunkt sieht man die Laufzeit bzw. die CPU-Zeit bei Apps.
    Aktuell ist bei mir das Display mit 36% gelistet bei 1:49 Stunden Laufzeit schlägt aber im Akkuverbrauch mit 36% zu Buche und das bei 20 Stunden Laufzeit.

    Wenn die 36% die Laufzeit wären müsste im erweiterten Menü ein Laufzeit von über 7 Stunden stehen.
     
  16. Oi!Olli, 31.01.2012 #16
    Oi!Olli

    Oi!Olli Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,219
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    28.12.2011
    Warte mal du hast eine Cm-Version drauf oder? Sehe das nämlich gerade.

    Ich und der TE wohl auch haben noch 2.2.

    Und zumindest dortt wird nur die Zeit angezeigt nicht der Verbrauch.

    Mein Display macht nämlich laut der Akkuanzeige nur wenige Prozent aus.
     

Diese Seite empfehlen