1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

"Mobilgerät gefunden" benachrichtigung abschalten

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum" wurde erstellt von edka, 02.07.2012.

  1. edka, 02.07.2012 #1
    edka

    edka Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.07.2012
    Hallo liebes Forum,
    Ich bin sein kurzem stolzer Besitzer eines Galaxy S3.Ein wirklich sehr gutes Handy :)
    Ich wollte fragen ob man die Benachrichtigung auf dem Handy ausschalten kann,wenn man sein Handy ortet?Grund dafür ist folgender:sollte ich mal mein Handy verlieren und es dann Orte,möchte ich nicht das der Finder/Dieb das mitbekommen sonst schaltet er es aus oder schmeißt es aus Angst noch weg.
    Hoffe ihr könnt mir helfen.

    Gruß Edka
     
    Micky1968 bedankt sich.
  2. Kampf_Frettchen, 02.07.2012 #2
    Kampf_Frettchen

    Kampf_Frettchen Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    02.07.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Nur rein aus Interesse: Wenn der Dieb es aus Angst wegwirft, welchen Vorteil hat das gegenüber der potentiellen Ortung des Geräts?
     
  3. edka, 02.07.2012 #3
    edka

    edka Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.07.2012
    Wieso sollte das ein Vorteil haben?Ganz im Gegenteil sehe ich da nur nachteile ich meine wenn er den Akku rausnimmt habe ich ja nichts mehr davon.Oder nehmen wir mal an er hat Angst erwischt zu werden und schmeißt es in ein Fluss oder so.Man kann nie wissen deswegen finde ich es besser wenn die Person nichts davon ahnt das sie geortet wurde und man sie auf frischer Tat erwischen kann.
    Ist jedenfalls meine Meinung.

    Gruß edka
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.07.2012
  4. Androider :-), 02.07.2012 #4
    Androider :-)

    Androider :-) Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    448
    Erhaltene Danke:
    98
    Registriert seit:
    23.10.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Das habe ich auch schon probiert, ohne Erfolg!
     
  5. edka, 02.07.2012 #5
    edka

    edka Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.07.2012
    Schade,finde es eigentlich total sinnlos.Jeder Mensch der ein geklautes Handy hat und sieht das er soeben geortet wurde nimmt entweder den akku raus oder schmeißt es weg aus Angst erwischt zu werden und dann haben wir nichts mehr davon da wir es nicht mehr orten können.naja....

    Gibt es vielleicht ein Hotline von Samsung die mir das erklären kann?
     
  6. Haeretik, 02.07.2012 #6
    Haeretik

    Haeretik Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    351
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    13.10.2011
    Ich verstehe die ganzen Sicherheitsapps sowieso nicht. Niemand der Handy klaut lässt das internet oder GPS an^^
    Da muss man schon ein extrem dummen dieb erwischen, der dazu noch ganz neu im Business ist :)
    Ortungsnachricht hin oder her
     
  7. edka, 02.07.2012 #7
    edka

    edka Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.07.2012
    Das gps schaltet sich beim orten von selbst ein,auch wenn aus ist.Es wird per "Mobile Daten" aufs Handy zugegriffen und dann das gps angemacht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.07.2012

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. find my mobile benachrichtigung ausschalten