1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Mobility und so des Tab7+

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab 7.0 Plus (N) / 7.7 Forum" wurde erstellt von Mark77, 22.01.2012.

  1. Mark77, 22.01.2012 #1
    Mark77

    Mark77 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,681
    Erhaltene Danke:
    145
    Registriert seit:
    11.06.2011
    Phone:
    Huawei MediaPad X2
    Tablet:
    G-Note 10.1 - Ed. 2014
    Folgender Post soll dazu dienen wie so die User mit dem Tab7+ klar kommen, auch die 7.7 Fans.

    Also gemeint, das Mitführen des Gerätes, Handling unterwegs usw. Was macht ihr wenn ein Call kommt und ihr gerade Video schaut oder mp3 hört ??

    In welcher Tasche wird mitgeführt und wie fügt sich das Gerät im Alltag ein ??

    Kam auf die Idee, teste bereits die 3te Tasche, a) Original Tasche, benötigt extra Beutel oder Tasche, b) nen Brustbeutel, da verheddert sich oft das Kabel der Hörer mit dem Umhängeband und zum Call annehmen, das Gerät raus frinkeln. c) Denke kommt übermorgen, ne Art Holster, was am Gürtel befestigt wird, das das Tab am Hosen-Bund am Gürtel mitgeführt wird und es wie ein Handy nach oben gezogen werden kann....mal schauen.

    Weil nen Handy lässt schnell blums in die Hosentasche falln und wenn es klingelt geht man normal ran.

    Wie sieht es bei euch so aus, rumrennen wie "Pack-Esel" oder andre Ideen ??
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.05.2012
  2. TimoBeil, 22.01.2012 #2
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,866
    Erhaltene Danke:
    3,530
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Original Tasche?? Reden wir die ganze Zeit vom selben Gerät? Bei mir war nichts dergleichen dabei. Auch keine Folie wie man woanders lesen konnte.

    Ja, ich lehne jede Art von Tasche ab. Ich kauf mir kein superschlankes Gerät um es dann wieder aufzuplustern. Wenn ich eine Jacke dabei habe, kommt es in die rechte Brusttasche, ansonsten in die rechte vordere Hosentasche. Hinsetzen geht natürlich nicht! Dann kommt es eben auf den Tisch oder in die Türtasche im Auto. Ich praktiziere das schon sehr lange mit dem etwas molligeren alten Tab und freue mich, dass dies nun durch die deutliche Schlankheit des neuen noch unkomplizierter geworden ist.
     
  3. Mark77, 22.01.2012 #3
    Mark77

    Mark77 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,681
    Erhaltene Danke:
    145
    Registriert seit:
    11.06.2011
    Phone:
    Huawei MediaPad X2
    Tablet:
    G-Note 10.1 - Ed. 2014
    ...also Tasche schon für mich ein Muß :thumbup: möchte ja das "wertvolle" Gerät auch schützen.

    Viele "olle Knochen" von Handys bei mir sehen, bis auf etwas Staub oder "Fett-Flecke" bei Touchs, aus wie NEU.

    Wenn das Tab so dick were wie das P1000, hätte mich nicht gestört, villeicht were es sogar "griffiger" beim Phonen. Also rutschen tuts schon ab und an in der Hand.
     
  4. Mark77, 23.01.2012 #4
    Mark77

    Mark77 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,681
    Erhaltene Danke:
    145
    Registriert seit:
    11.06.2011
    Phone:
    Huawei MediaPad X2
    Tablet:
    G-Note 10.1 - Ed. 2014
    Habe es so erstmal gelöst. Ich denke so gehts am besten. Schnelle Entnahme des Gerätes möglich usw.

    Brustbeutel und Co sehen zu "russisch" aus :blushing:, so noch Dezentesten und Akuratesten......

    Eben ne "riesen Handy-Tasche" :thumbup:
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen