1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[MOD] 07/06/2011 Dualboot - orig. Stock-Rom & 2.2/2.3 Custom-Rom

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Sony Ericsson Xperia X10" wurde erstellt von quercus, 07.06.2011.

  1. quercus, 07.06.2011 #1
    quercus

    quercus Threadstarter Gast

    Quelle: XDA

    Autor: Z

    Link: Dual-boot your favourite custom ROM with stock firmware

    Diese Dual-Boot-Geschichte versteht sich von selbst für erfahrene Anwender. Jene die schon Probleme bei einem einfachen Flashvorgang einer Custom-Rom haben, sollten dies eher weniger in Betracht ziehen.
    Sollte der eine oder der andere tatsächlich es sich wünschen, und zumindestens über basale Kenntnisse verfügen, so helfe ich ihm gerne dabei - (PN)!
    Sobald ich mehr Zeit habe, übersetze ich den Part ins Deutsche.


    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    To encourage developers and users to switch to the new xRecovery, I prepared a package that allows dual-booting between custom ROM and stock firmware. This is just a proof of concept, I am not going to develop it further nor support it as usual project release. Instead, I hope that developers will find many useful things inside to use in their own pojects [​IMG]

    It also may be useful for people using 2.3 ROMs without camera/camcorder.

    Tested with: FreeX10 beta4, Woflbreak's CM, AOSP 2.3
    PLEASE READ CAREFULLY:
    - it works from NAND rather than SD Card - should not suffer fom performance issues
    - it will work with any custom 2.2/2.3 ROM of reasonable size
    - it WON'T work with custom 2.1 ROMs - not enough storage space
    - it uses 200MB of your /system and 256MB of your /data partition - make sure you've got enough free space
    - it requires xRecovery 1.0.0 (the old one doesn't allow custom boot)
    - it cannot be accessed via recovery, but it's possible to mod it to do so (devs/adv.users)
    - it works with baseband 49/52!
    - if you back up your system with nandroid backup, the 2.1 ROM will be included in this backup
    Install:
    Flash the dualboot 2.0.A.0.504.zip via xRecovery 1.0.0.

    Uninstall:
    Remove the following folders using Root Explorer:
    Code:
    /data/dualboot/system/dualboot
    Boot into stock 2.1 firmware:
    Boot into xRecovery, select "Boot custom ROM/kernel"

    Download:
    dualboot 2.0.A.0.504.zip


    Hier noch eine kurze Schritt für Schritt-Anleitung:


    1. flash any custom 2.2/2.3 ROM of reasonable size (which supports baseband 2.0.49/2.0.52)
    2. flash baseband 2.0.49/2.0.52 (u can get it from Baseband Collection)
    3. flash baseband patch for 2.0.xx if ur 2.2 rom doesnt support baseband 2.0.xx
    4. make sure you've got enough free space 220MB on /system and 256MB on /data partition
    5. flash xRecovery v1.0.0 (which is compatible with ur ROM)
    6. download and flash the "dualboot 2.0.A.0.504.zip" provided by Z from first post
    7. reboot device and check if ~200mb files are placed at
      • /data/dualboot
      • /system/dualboot
    if u followed all steps properly u should now be abe to dual boot into 2.1 stock SE fw 2.0.A.0.504 by Boot into xRecovery & selecting "Boot custom ROM/kernel"



    i have made a modified installer update.zip (xRecovery v1.0.0) for CM7:

    xRecovery v1.0.0 for CM7/other roms which use custom kernel as default booting option
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.06.2011
  2. ford0091, 08.06.2011 #2
    ford0091

    ford0091 Android-Experte

    Beiträge:
    478
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    24.03.2011
    Phone:
    Sony Xperia T
    Mal eine bescheidene Frage:
    Gibt es diese Anleitung auch auf deutsch?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  3. quercus, 09.06.2011 #3
    quercus

    quercus Threadstarter Gast

    Ne, die ist Original.
     
  4. ford0091, 09.06.2011 #4
    ford0091

    ford0091 Android-Experte

    Beiträge:
    478
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    24.03.2011
    Phone:
    Sony Xperia T
    Schade auch.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  5. quercus, 09.06.2011 #5
    quercus

    quercus Threadstarter Gast

    Deutsche Anleitungen findet man selten bis nie, da die Devs vorwiegend aus dem englischsprachigen Raum kommen. Wobei, Englisch können heute alle, so sie in eine Schule gegangen sind, ausser die ganz ältere Generation.
     
  6. ford0091, 09.06.2011 #6
    ford0091

    ford0091 Android-Experte

    Beiträge:
    478
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    24.03.2011
    Phone:
    Sony Xperia T
    Tja, und zu der älteren Generation gehöre ich. Darf ich nun hier nicht mehr posten? :)

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  7. quercus, 09.06.2011 #7
    quercus

    quercus Threadstarter Gast

    Klar darfst - du könntest aber auch schreiben, dass du kein Englisch kannst, und ob es dir jemand übersetzt, dann ist dir vermutlich besser geholfen - oder?
     
  8. ford0091, 09.06.2011 #8
    ford0091

    ford0091 Android-Experte

    Beiträge:
    478
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    24.03.2011
    Phone:
    Sony Xperia T
    Na es gibt ja bei google so einige Tools zum übersetzen, aber manchmal hauen die nicht 100%ig hin. Bis jetzt konnte ich auch damit leben. Wäre aber zrotzdem schön wenn es deutsch wäre, in einem deutschen Forum. :)

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  9. quercus, 09.06.2011 #9
    quercus

    quercus Threadstarter Gast

    Das mit dem Google kannst vergessen, da kommen eher die kuriosesten Sachen bei raus die mehr Verwirrung als sonst was stiften. :)
    Das mit dem deutschsprachigen Forum stimmt schon, nur wen alle Anleitungen aus dem Englischen kommen, muß man wenn man kein Englisch kann, um Übersetzung bitten. Automatisch davon ausgehen, dass einem alles übersetzt wird, kann man vielleicht irgendwo gegen Bezahlung - automatisch - erwarten. Hier is ja alles freiwillig wie du weißt, und nachdem die Developer im deutschsprachigen Raum kaum zu finden sind, wir aber dennoch interessiert an Neuerungen bezugnehmend unseres Handys sind, liegt es an uns selbst aktiv zu sein. Unter dem Motto - ich kann kein Englisch und daher erwarte ich mir eine Übersetzung - ist zwar ein bequemer Gedanke, aber dort wo alles freiwillig gemacht wird, eher falsch am Platz. Um eine Übersetzung zu bitten, schmerzt nicht, und wen die Zeit dafür da ist, hats bis jetzt noch immer geklappt hier. Dafür das du kein Englisch kannst, darfst niemanden mit Forderungen deinerseits, verantwortlich machen.
    Ich hab von dir auch noch nie die Bitte gelesen: Kann mir das wer übersetzen? Irgendwer findet sich immer der hilft - keine Sorge, das war schon vor dir so, und wird auch nach dir sein. Dezitiert sagen musst es. Mit Forderungen alleine, kommst hier nicht weit. :)
     
  10. ford0091, 09.06.2011 #10
    ford0091

    ford0091 Android-Experte

    Beiträge:
    478
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    24.03.2011
    Phone:
    Sony Xperia T
    Hey, ich habe ja keine Forderungen gestellt!!!! Niemals ... ich hatte bloß gesagt das es schön wäre, in einem deutschen Forum.
    Ist mir schon klar das alles hier freiwillig ist und deshalb muss ich eben mit leben. Ist eben so, das Deutschland immer mehr verenglischt.

    Thema erledigt!
     
  11. Schmalzstulle, 09.06.2011 #11
    Schmalzstulle

    Schmalzstulle Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,746
    Erhaltene Danke:
    341
    Registriert seit:
    08.11.2009
    Quercus Quercus....:scared:

    ....Würdest Du bitte eine leichte Deutsche Übersetzung machen?? Mich Interessiert dieses Thema auch. Soweit ich verstehe geht es doch darum zwei Roms zu Installieren und sie beim Booten einzeln auswählen zu können?? So kann man schnell wechseln. Oder habe ich jetzt meine Träume mit dem ersten Post vermischt???


    Peace Bruder ;)
     
  12. quercus, 09.06.2011 #12
    quercus

    quercus Threadstarter Gast

    So ich mal Zeit habe, gerne.
    Allerdings sollte man kein Freund von vielen Apps sein, da so gut wie kein Platz mehr davon über ist. Obwohl ich mir alles frei gemacht habe, sind mir gerade noch 50mb über geblieben. Die anderen geforderten 200mb die für die Speicherkarte zählen, tangieren ja nicht wirklich.
    Fakt ist, dass das Handy wesentlich langsamer wird - der Dualbootvorgang frißt Speicher für zwei - und dies im wahrsten Sinne des Wortes. Nach dem Auswählen hatte ich noch eine Bedenkzeit von 1 Minute, bis die zweite Rom geladen war. Ruckler sind an der Tagesordnung - besser könnte es mit einem Dual-Core-Prozessor werden - so mal in kürze darüber geschrieben.
     
  13. Schmalzstulle, 09.06.2011 #13
    Schmalzstulle

    Schmalzstulle Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,746
    Erhaltene Danke:
    341
    Registriert seit:
    08.11.2009
    Das dachte ich mir das der Speicher knapp wird, dann wäre es besser mit App2Sd, wenn es denn das gäbe. Beim G1 waren auch nur noch 50 Mb Interner Speicher über.

    Versteh ich das richtig das gleich beide Roms geladen werden und man dann unter einem geladenem Rom auf das nächste wechseln kann?? Ich dachte das ganze würde beim hochfahren einen Bootloader starten in dem ich das Rom auswählen kann??!!
     
  14. quercus, 09.06.2011 #14
    quercus

    quercus Threadstarter Gast

    Letzteres kommt hin - allerdings ist es nicht vergleichbar wie mit dem PC - leider. Er lädt die Dateien der zweiten Rom die im Bereich der
    /system/dualboot (200MB) liegen, mit. Es funktioniert zwar, aber wie "z" es beschrieben hat, ist es nur mal ein Versuch, der auch nicht weiter entwickelt wird - aber trotzdem interessant.
     
  15. ford0091, 09.06.2011 #15
    ford0091

    ford0091 Android-Experte

    Beiträge:
    478
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    24.03.2011
    Phone:
    Sony Xperia T
    Also kurz und knapp einfach nur mal zum testen, aber nichts für den Alltagsgebrauch.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  16. quercus, 09.06.2011 #16
    quercus

    quercus Threadstarter Gast

    Yes Sir ;)
     
  17. RenexD, 19.06.2011 #17
    RenexD

    RenexD Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    13.04.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia X10
    Quelle: XDA-Developers

    Zur Förderung für Entwickler und Anwender auf das neue xRecovery zu
    wechseln, bereitete ich ein Paket, das Dual-Boot zwischen benutzerdefinierten ROM und Original-Firmware ermöglicht. Dies ist nur ein Prototyp/Konzept, ich werde mich nicht darum kümmern Sie
    weiterzuentwickeln, noch unterstützen wie ein gewohntes Projekt.
    Stattdessen hoffe ich, dass Entwickler viele nützliche Dinge in dieser ROM
    finden, die sie in ihren eigenen Projekten verwenden können/werden.

    Es wird nützlicher für die Leute sein, die die Kamera/Videofunktionen
    nicht nutzen.

    Getestet mit: FreeX10 beta4, Woflbreak's CM, AOSP 2.3


    Bitte aufmerksam lesen!:
    - Es funktioniert besser mit NAND als über SD Card - Es sollte nicht unter Performance Problemen leiden
    - Es sollte funktionieren mit jeder custom 2.2/2.3 ROM mit respektabler Größe
    - Es funktioniert mit 2.1 ROMs nicht die - nicht genug Speicherkapazität haben.
    - Es verbraucht 200MB von deinem /system Ordner und 256MB /data Ordner - gehe sicher das du genug Speicherplatz zur verfügung hast!
    - Es benötigt xRecovery 1.0.0 (Die alte Version erlaubt kein Custom Boot z.Dt. Modifiziertes Booten des OS [Operating System z.Dt. Betriebssystem])
    - Es kann nicht via Recovery
    zugegriffen werden, aber es ist möglich, es zu modifizieren als Entwickler / Root User.
    - Es funktioniert mit den basebands .49/.52!
    - Wenn du dein System mit nandroid sicherst, wird das Backup die 2.1 ROM beinhalten.


    Install:
    Flash die dualboot 2.0.A.0.504.zip via xRecovery 1.0.0.

    Uninstall:
    Entferne die folgenden Ordner indem du den Root Explorer verwendest:


    /data/dualboot /system/dualboot
    Boote die Original Firmware 2.1:
    Boote mit xRecovery, wähle "Boot custom ROM/kernel" aus.


    Download:
    dualboot_2.0.A.0.504.zip
     
  18. RenexD, 19.06.2011 #18
    RenexD

    RenexD Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    13.04.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia X10
    jetzt hab ichs übersetzt und er hats schon verstanden, ja super -.-"
     

Diese Seite empfehlen