1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[MOD][DEV] LG Camera 1080p @ 30fps @ 17mb bit (inklusive Anleitung)

Dieses Thema im Forum "Anleitungen für LG Optimus Speed" wurde erstellt von freudenbauer, 22.05.2011.

  1. freudenbauer, 22.05.2011 #1
    freudenbauer

    freudenbauer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    16.08.2009
    Hallo,

    gerade bei XDA diesen kleinen Mod entdeckt.

    [MOD][DEV] LG Camera 1080p @ 30fps @ 19mb bitrate - xda-developers


    Verbesserungen
    (Original-Changelog)

    Video
    FPS

    • 30FPS (statt 24FPS 1080p)

    Bitrate

    • 1080p Superfein von 9mb auf 17mb
    • 1080p Fein von 7mb auf 14mb
    • 1080p Normal von 5mb auf 11mb
    • 720p Superfein von 4mb auf 13mb
    • 720p Fein von 3mb auf 11mb
    • 720p Normal von 2mb auf 9mb
    Ton

    • 720p von 64kbps auf 128kbps
    • 1080p von 64kbps auf 64/96/128 kbps (siehe letzten Zahlen der Versionsnamen)
    • von 22khz auf 22/44/44 khz (siehe vorletzten Zahlen der Versionsnamen)
    Bild

    • Qualitätsverbesserung (doppelte Dateigröße)
    • Versuch Helligkeit zu Verbessern
    • Versuch die Bildauflösung für 8mp zu erhöhen

    Sonstiges

    • Neues Camera Symbol
    • Memory Buffer erhöht für zusätzliche Geschwindigkeit (keine besonders große Auswirkung)
    • Erhöhte Frames für die Videovorschau auf 40fps um Abbrüche während der Aufnahme zu vermeiden

    Vorraussetzungen/Probleme:

    • root + CWM/Root Explorer
    • Funktioniert nur mit froyo/stock/modaco roms
    • 64mb mod kernels könnte zu problemen führen
    • Cyanogen Mod : Ältere Version / Neueste Version
    • Sound/Bild bei einigen wohl nicht synchron (siehe verschiedene Versionen)
    Anleitung CWM:

    1. Sicherstellen, dass ihr die Vorraussetzungen erfüllt. Siehe oben.
    2. Zip runterladen
      2.1 Beste Tonqualität Camera-1.1.3.4_44-128.zip
      2.2 Kompromiss Version Camera-1.1.3.4_44-96.zip (empfohlenen)
      2.3 Bei Audioproblemen: Camera-1.1.3.4_22-64.zip
    3. Sicherung erstellen (Nicht zwingend erforderlich aber eine Sicherung ist sehr zu empfehlen)
      3.1 Mittels Titanium Backup die Camera App sichern
      3.2 camera.apk sichern

      3.3 Nandroid Backup

    4. Mittels CWM Flashen

    5. Einstellungen der Camera App überprüfen (Superfein und 1080p) um das beste Ergebnis zu erhalten.
    Anleitung Root-Explorer (danke an Flynt und seinen Beitrag :

    1. Sicherstellen, dass ihr die Vorraussetzungen erfüllt. (siehe oben)
    2. Entsprechende Zip herunterladen (siehe CWM Anleitung)
      2.1 unter /system/apk/ findet ihr die camera.apk
    3. Sicherung erstellen (Nicht zwingend erforderlich aber eine Sicherung ist sehr zu empfehlen vorallem wenn ihr wieder zur alten Camera app zurück wollt.)
      3.1 Mittels Titanium Backup die Camera App sichern
      3.2 camera.apk sichern
      camera.apk aus /system/app/ mit dem Root-Explorer auf der SD-Card manuell sichern/kopieren​
      3.3 Nandroid Backup (Erfordert CWM)
    4. camera.apk einfügen
      4.1 Mount R/W klicken (um Schreibrechte zu erhalten)
      4.2
      umbenannte camera.apk nach /system/app kopieren und die original Datei überschreiben
      4.3 Berechtigungen setzen (länger auf die camera.apk touchen)
      User: Read/Write
      Group: Read
      Other: Read


      Sonst kein Häckchen setzen.​
    5. Handy neustarten

    Geplante Änderungen/Verbesserungen:


    • Autofocus in Videos aktivieren (erste Erfolge in der CM7 Version-->Changelog 1.1 pre-alpha)
    • Bitrate der Fotos erhöhen
    • Zusätzliche zoom möglichkeiten
    • 60fps mod für 720p Videos
    • Hinzufügen eines Menus über Benutzerdefinierte Einstellungen vornehmen zu können
    • 720p bitrate über 10mb
    • transparentes Menü
    • CM7 15FPS Begrenzung aufheben
    • RAW Dateiformat
    Vergleichsbilder
    Vergleich_1.png
    mit freundlicher genehmigung von Boshot (Originalbeitrag)

    Autofocus Funktion der CM7 Version (VIDEO)
    Ziemlich beeindruckend wie ich finde.
    PS: Er hat noch mehr gute Videos auf Youtube online gestellt.

    Alles geschieht auf eigene Gefahr. Bei mir hat es zwar problemlos funktioniert, jedoch kann immer irgendwas schief gehen.
    Ich bin nicht für den Mod verantwortlich, sondern somemadcaaant welcher im XDA Forum zu finden ist. Originalthread.


    Gute Nachricht für alle MoDaCO Fans. Paul wird den Mod in seine nächsten roms mit einbauen.

     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 30.05.2011
    Monkey, w0lfszeit, Boergen und 4 andere haben sich bedankt.
  2. boshot, 22.05.2011 #2
    boshot

    boshot Android-Guru

    Beiträge:
    3,462
    Erhaltene Danke:
    997
    Registriert seit:
    22.12.2010
    cool danke.
    Werds auch mal testen..

    Evtl. solltest du noch reinschreiben das es aktuell nicht unter cm7 funktioniert, nur stock/modaco. Nur um solchen fragen vorzubeugen...
     
    freudenbauer bedankt sich.
  3. Sparanus, 22.05.2011 #3
    Sparanus

    Sparanus Android-Experte

    Beiträge:
    605
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    16.03.2011
    19mb pro Minute oder Sekunde?
     
  4. boshot, 22.05.2011 #4
    boshot

    boshot Android-Guru

    Beiträge:
    3,462
    Erhaltene Danke:
    997
    Registriert seit:
    22.12.2010
    19000 kbps, einfach den verlinkten thread auch mal durchlesen...
     
  5. Unimatrix, 22.05.2011 #5
    Unimatrix

    Unimatrix Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    319
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    15.02.2011
    Funktioniert sehr schön :)

    Die Bildqualität ist deutlich besser geworden. Nicht mehr so viele Bildartefakte!
     
  6. Sparanus, 22.05.2011 #6
    Sparanus

    Sparanus Android-Experte

    Beiträge:
    605
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    16.03.2011
    Nur leider verstehe ich nicht so viel von Bitrate und co.
    Ist es eigentlich die Orginal App nur verändert?
     
  7. freudenbauer, 22.05.2011 #7
    freudenbauer

    freudenbauer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    16.08.2009
    Im Prinzip ist es die gleiche App, dass heißt du hast die gleichen Einstellmöglichkeiten. Lediglich die Bitrate und die FPS wurden erhöht.
     
  8. King28, 22.05.2011 #8
    King28

    King28 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    27.03.2011
    Funkt. das auch mit der Stock-Rom?
     
  9. R8n8gad8, 22.05.2011 #9
    R8n8gad8

    R8n8gad8 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    175
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    10.07.2010
    Habs zwar noch nicht gemacht aber es steht doch deutlich hier, dass es nur mit froyo/STOCK/modaco Roms läuft!

    Mfg

    Sent from my LG-P990 using Tapatalk
     
  10. King28, 22.05.2011 #10
    King28

    King28 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    27.03.2011
    Upssss nicht gesehen *peinlichumsichguck*
     
  11. freudenbauer, 22.05.2011 #11
    freudenbauer

    freudenbauer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    16.08.2009
    Ich habe es bisher auch nicht getestet. Aber es soll auch mit der Stock funktionieren. Du musst dein Handy allerdings gerootet haben, wenn ich das richtig sehe.
     
  12. Flamey, 22.05.2011 #12
    Flamey

    Flamey Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,211
    Erhaltene Danke:
    245
    Registriert seit:
    23.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    freudenbauer bedankt sich.
  13. McFlow, 23.05.2011 #13
    McFlow

    McFlow Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,192
    Erhaltene Danke:
    358
    Registriert seit:
    30.09.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Auf der ToDo Liste steht sogar Autofokus für die Videofunktion. Sehr cool.
     
  14. flynt, 23.05.2011 #14
    flynt

    flynt Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    141
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    29.11.2010
    Für alle mit Stock, die kein CWM haben:

    Benötigt:
    gerootetes Phone
    Root-Explorer

    Ihr könnt die camera.apk aus /system/app/ mit dem Root-Explorer auf der SD-Card manuell sichern/kopieren. Dann die veränderte camera.apk mit dem Root-Explorer ins /system/app kopieren und die originale überschreiben. Vorher aber nicht vergessen auf Mount R/W zu klicken, damit man Schreibrechte hat.
    Die apk verschwindet nun aus der App-Liste.
    Nun nur noch die richtigen Berechtigungen setzten. Mit dem Root-Explorer etwas länger auf die camera.apk touchen, bis das Menü erscheint und auf Permissions klicken. Dann folgende Berechtigungen setzten:
    User: Read/Write
    Group: Read
    Other: Read

    Sonst keine Häckchen setzten. Wenn man sich unsicher ist, kann man sich mal die Berechtigungen von anderen apks anschauen.

    Nur noch ein Reboot des Phones und die apk taucht als neuinstallierte auf.

    Hat bei mir funktioniert. Definitiv weniger Ruckler bei 1080p. Rockt.:thumbsup:

    Dank an freudenbauer für den Tipp.
     
    taod und freudenbauer haben sich bedankt.
  15. Nightfish, 23.05.2011 #15
    Nightfish

    Nightfish Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Also die Qualität der Aufnahme ist schon sichtbar besser.

    Aber: in FullHD und superfein kommt es beim Filmen bei schnellen Kameraschwenks ab und zu zu kurzen Rucklern/Hängern. Damit für mich keine Alternative zur alten Kamera.
     
  16. Flamey, 23.05.2011 #16
    Flamey

    Flamey Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,211
    Erhaltene Danke:
    245
    Registriert seit:
    23.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    was willste auch erwarten von so einer kamera? etwa eine bluray aufnahme in kinoqualität?
     
    Unimatrix bedankt sich.
  17. Nightfish, 23.05.2011 #17
    Nightfish

    Nightfish Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Ich habe nur gesagt, dass ich bei der alten Kamera-app bleiben werde, da ich da aufgrund der niedrigeren Bitrate keine solche Ruckler habe. Was du da für einen Müll hinein interpretierst, bleibt deine Sache... :)
     
  18. freudenbauer, 23.05.2011 #18
    freudenbauer

    freudenbauer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    16.08.2009
    Diese Ruckler wurden auch von einigen anderen im XDA Forum bemängelt, deswegen wurde eine Version mit etwas verringerter bitrate (siehe 1. Beitrag) erstellt. Vielleicht willst du die mal testen.
     
  19. flynt, 23.05.2011 #19
    flynt

    flynt Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    141
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    29.11.2010
    Abwarten und Ruhe bewahren ... wie es scheint, ist viel aus der App raus zu holen. Das sind die ersten Versuche... und es wird dauern bis das optimum gefunden wurde ... Hauptsache ist, dass jemand sich da die Arbeit macht. Jede Verbesserung ist eine Erfahrung und ggf. ein Fortschritt.
     
  20. boshot, 23.05.2011 #20
    boshot

    boshot Android-Guru

    Beiträge:
    3,462
    Erhaltene Danke:
    997
    Registriert seit:
    22.12.2010
    @freudenbauer

    Woher weißt das es mit64mb kernel keine 1080p funktionieren?
    Laut Info auf seite 1 des xda-Threads soll es doch funktionieren und ich selber hab auch keine Probleme.
     
    freudenbauer bedankt sich.

Diese Seite empfehlen