1. Magiya, 20.06.2011 #1
    Magiya

    Magiya Threadstarter Erfahrener Benutzer

  2. eViLsTieFel, 20.06.2011 #2
    eViLsTieFel

    eViLsTieFel Android-Hilfe.de Mitglied

    Du könntest einfach anhand der schon bestehenden .bat-Dateien aus früheren Versionen deine Schlüsse ziehen und dort die neue IMG-Datei reinkopieren, oder eben eine neue Batch-Datei erstellen mit folgendem Inhalt:

    Code:
    adb-windows push psneuter /data/local/psneuter
    adb-windows shell chmod 4755 /data/local/psneuter
    adb-windows shell /data/local/psneuter 
    adb-windows wait-for-device
    adb-windows push recovery-clockwork-4.0.0.5-j_r0dd_mod-p990.img /data/local/
    adb-windows shell dd if=/data/local/recovery-clockwork-4.0.0.5-j_r0dd_mod-p990.img of=/dev/block/mmcblk0p7
    adb-windows shell rm /data/local/recovery-clockwork-4.0.0.5-j_r0dd_mod-p990.img
    Im Verzeichnis vorhanden müssen dann auch sein:
    • adb-windows.exe
    • AdbWinUsbApi.dll
    • AdbWinApi.dll
    • psneuter

    Eine Garantie übernehme ich dafür aber selbstverständlich nicht, dies ist nur eine Anleitung, nach der man vorgehen könnte. Die muss weder vollständig sein, noch wurde sie von mir getestet ;).
     
  3. Horscht, 21.06.2011 #3
    Horscht

    Horscht Android-Lexikon

    Die erste Variante ist die einfachere. Einfach die .img in das vorhandene Verzeichnis einer früheren CWM-Installation kopieren, die dort drin vorhandene .img umbenennen und die neue .img so umbenennen wie die dort vorhandene. Dann kann man die .bat direkt und ohne Änderungen ausführen.
     
  4. Magiya, 24.06.2011 #4
    Magiya

    Magiya Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Bin jetzt doch wieder auf die normale 4.0.0.5er zurück. Die modded Version kann nicht mal Full-Wipe :thumbdn: