1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Modemfunktion/Tethering

Dieses Thema im Forum "Motorola Flipout Forum" wurde erstellt von Tim, 25.10.2010.

  1. Tim, 25.10.2010 #1
    Tim

    Tim Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Hallo.
    Ist es möglich das Flipout mit dem Netbook zu verbinden und über die Handyverbindung in's Internet zu gehen, also das Telefon als Modem zu benutzen?
     
  2. Ehli, 25.10.2010 #2
    Ehli

    Ehli Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    63
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.08.2010
    ^hier hab ich was gefunden leiuder ned selber getestet... aber sieht so aus als ob es funktioniert... hier kannsu die software runterladen, sie heißt PDaNet um dein Handy mit dem pc zu verbinden und dann über dieses ins Internet gehen...

    PdaNet -- USB Tether/Bluetooth DUN for Android
     
  3. Fatti, 07.12.2010 #3
    Fatti

    Fatti Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    31.07.2010
  4. ghostwheel, 08.12.2010 #4
    ghostwheel

    ghostwheel Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    22.08.2010
    Ich benutze WirelessTether. Funktioniert ziemlich gut.
     
  5. thisismespam, 15.12.2010 #5
    thisismespam

    thisismespam Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    175
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    13.06.2010
    ich habe es gerootet mit z4root
     
  6. b00nita, 15.12.2010 #6
    b00nita

    b00nita Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.09.2010
    Phone:
    HTC Magic
    also ich hab auch ein wireless tether in der mod auf meinem htc magic
    hab es probiert und es funktioniert auch alles bestens frage ist nur:
    - ist es erlaubt ? hab mal irgendwo gelesen das es von den netz betreibern verboten ist und sogar zur auflösung des vertrages kommen kann
    - hab eine internet flat also können auch keine weiteren kosten auf mich zu kommen oder ?
     
  7. HeMan, 06.02.2011 #7
    HeMan

    HeMan Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    06.02.2011
    Also ich hatte PDAnet schon weit bevor ich gerootet habe.
    Und es läuft nach wie vor wunderbar. USB-Kabel rein, ein Klick, verbunden
    mit'm Netbook..Vollgas :biggrin:

    Kann somit PDA-Net durchaus weiterempfehlen.
    Es bedarf so gut wie keiner Einstellungen und hat bei mir auf Anhieb gefunzt..
    Es muss nur auf dem Client als auch auf dem Handy beidseitig installiert werden.

    Wer Interesse hat..den Installer für den PC findet man hier:
    http://www.junefabrics.com/android/download.php
    Den anderen Teil für's Phone einfach aus'm Market ziehen..ist narrensicher.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.02.2011
  8. pbch, 26.09.2011 #8
    pbch

    pbch Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.09.2011

Diese Seite empfehlen