1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Modern Combat 3 auf 80 g9

Dieses Thema im Forum "Archos G9 Tablet Forum" wurde erstellt von Jodeler, 04.03.2012.

  1. Jodeler, 04.03.2012 #1
    Jodeler

    Jodeler Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.03.2011
    Hallo,

    hatte nun Modern Combat 2 auf meinem Playbook (RIM) und war sehr begeistert, nun wollte ich die neue Version auf mein 80 g9 laden, aber es scheint nicht kompatibel mit dem Gerät zu sein. Aber modern Combat 2 ist verfügbar für das 80 g9. Wisst ihr warum die aktuelle dritte Version nicht läuft? Wirkliche Hardwarevorraussetzungen findet man ja nicht im Markt.

    Gruss Jodeler
     
  2. robertpic71, 05.03.2012 #2
    robertpic71

    robertpic71 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    143
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    28.06.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Gleich vorweg: Ich kann dir keine "richtige" Antwort geben - nur meinen derzeitigen Wissenstand.

    In jeder APK gibt es eine sogenannte AndroidManifest.xml. Darin stehen neben den Berechtigungen auch die Anforderungen an die Hardware.

    Leider sind diese Anforderungen nicht öffentlich zugänglich - so bleibt es Ratespiel, woran es hakt.

    Mögliche Probleme:

    GPU-Serie nicht unterstützt. Der OMAP4 ist noch immer relativ neu. Zudem gibt es auf AndroidPit ein paar Kommentare, dass es auch für das Galaxy Nexus (ebenfalls TI OMAP4475) nicht angezeigt wird.

    Bildschirmauslösung nicht unterstützt
    Möglicherweise rutscht das G 80 mit seinem 4:3 Format durch. Das dieser Punkt zutrifft, würde aber einige "Blödheit" beim Erstellen der App durch.

    Dann gibt es noch viele schwer zu prüfende Möglichkeiten (lib's welche schon da sein müssen usw.). Theoretisch kann der Fehler in der Firmware von Archos liegen, welche die Deviceproperties nicht richtig an Market übergibt.

    Ich habe zwar in den SDK/NDK's dazu nichts gefunden, aber denke dass auch einzelne Devices eingeschränkt werden können.

    Leider ist der Ist-Stand im Androidmarket keine befriedigende Lösung. Denn neben den Androidversionen, ARM-CPU-Serien-Versionen gibt es auch noch die GPU als Segmentierung.

    Bleibt wohl nur die Reklamation (z.b. Gameloft Support) oder das Warten...

    BTW: Gameloft Support weiß bei der Angabe vom Archos 80 G9 sofort, dass er keine Spiele dafür anbietet...
     
  3. Jodeler, 06.03.2012 #3
    Jodeler

    Jodeler Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.03.2011
    Hi,

    wollte mich nur für deine tolle und ausführliche Antwort bedanken. Habe sogar mal Gameloft geschrieben, bin ich mal gespannt was die sagen werden.

    Gruss Jodeler
     
  4. Quake, 06.03.2012 #4
    Quake

    Quake Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    11.07.2010
    Aber gab es nicht mal eine Ankündigung, im letzten Jahr, das Gameloft und Archos eine Kooperation eingehen? Habe ich das falsch im Kopf, oder dauert das noch ewig bis da auch Spiele kommen? Oder gar nur für zukünftige Geräte?
     
  5. robertpic71, 06.03.2012 #5
    robertpic71

    robertpic71 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    143
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    28.06.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Yep. Es gab/gibt ein paar OEM-Spiele für die G9-Serie, siehe hier.

    Auf XDA haben ein paar Leute den "Umweg" über ein gerootes Gerät genommen. Das soll für einige Spiele funktionieren - "Modern Combat 3" hatte da noch keiner getestet.

    Und: Mit der Version 1.0.1 wurde das Galaxy Nexus freigeschaltet. Also technisch gesehen (gleiche CPU/GPU), müsste das Modern Combat 3 auch auf der G9-Serie laufen. Aber wie gesagt: Im Moment gibt es nur die Info kompatibel ja/nein - woran es scheitert sieht man nirgends.
     
  6. Kanalcommander, 09.04.2012 #6
    Kanalcommander

    Kanalcommander Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    11.05.2011
    Das mit der Kompatibilität ist immer so ne Sache. Ich habe ne Reihe Apps die mir im Playstore auf dem 101G9 nicht angezeigt werden mit meinem Galaxy Note installiert und dann die Apk aufs 101G9 übertragen. Bei den meisten hat es funktioniert.
    Es gibt halt einfach keinen Grund warum Apps wie Springpad oder ICQ nicht laufen sollten.
    Bei aufwändigen Spielen ist es natürlich meist komplizierter. Ich bin mir nicht sicher wie im Market entschieden wird ob ne App für ein Gerät kompatibel ist oder nicht. Ich habe den Eindruck es gibt zwei Wege:
    1. Über eine Liste wo einfach die kompatiblen Geräte drauf stehen.
    2. Anhand der Spezifikationen (Android Version, Auflösungen, SOC und RAM)
    Wenn es nach Liste geht und das Archos nicht drauf steht dann bekommst du es nicht angezeigt, logisch.
    Wenn es nach Spezifikationen geht kann dem 80G9 sehr schnell die Auflösung das Genick brechen, da 4:3 doch eher ungewöhnlich ist. Dies war letztendlich auch der Grund warum ich mich für das 101G9 entschieden habe.
    Aber sei besorgt auf für das gibt es im Playstore nur drei Gameloft Apps: UNO, UNO free und Modern Combat 2.

    Bei Gameloft kommt wohl noch hinzu, dass die App selber nochmal die Kompatibilität checkt und die Installation verweigert.

    Gesendet von meinem ARCHOS 101G9 1GB mit Tapatalk
     
  7. Abdulah, 11.07.2012 #7
    Abdulah

    Abdulah Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    165
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    03.04.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Am 4:3 liegt es nicht, mein G9 101 kann das Spiel ebenfalls nicht finden. Die Hardware ist doch eigentlich ziemlich neu, oder? Ich habe die Turbo-Version mit 1,5Ghz + 1GB RAM.

    Kann ich mir eine APK laden damit es funktioniert?
     
  8. PremiumPlaya, 19.07.2012 #8
    PremiumPlaya

    PremiumPlaya Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.09.2009
    Würde mich auch mal interessieren wann die Angepasst sind...die Pressemeldung ist ja schon eine weile her...von der Performance sollte es ja hinhauen...ist ja schließlich ähnlich wie das A200
     
  9. AngelOfDarkness, 20.07.2012 #9
    AngelOfDarkness

    AngelOfDarkness Android-Experte

    Beiträge:
    748
    Erhaltene Danke:
    150
    Registriert seit:
    13.03.2012
    Aber auch eben nur so ähnlich und eben das ist das Problem ...
    Und zwar liegt das an der Nvidia Tegra2 (3) CPU.
    Die Spieleschmieden bevorzugen lieber Nvidia, da Nvidia mehr
    die Softwarehäuser unterstützt (finanziell). Sind eben doch eher so
    quasi Monopolisten. Ist ja in der PC Welt nicht anders.

    LG AOD
     

Diese Seite empfehlen