1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

modifiziertes Update 2.3.3 -> 2.3.4

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Nexus One" wurde erstellt von brahma, 03.05.2011.

  1. brahma, 03.05.2011 #1
    brahma

    brahma Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    452
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    18.11.2009
    Ich hab wie immer die update.zip bearbeitet:

    - keine Prüfung auf vorhandene Apps
    - keine Neuinstallation des org. Recovery

    Heißt, keine Probleme bei gelöschten Apps! Diese kommen auch nicht wieder durch das Update!

    Vorgehensweise:
    1.) update.zip flashen (Signature verification muss aus sein)
    2.) su.zip flashen

    Root bleibt dadurch erhalten :thumbsup:

    Ohne Probleme getestet mit Amon-Ra Recovery. Keine Garantie, benutzen auf eigene Gefahr ;)
     

    Anhänge:

    • update.zip
      Dateigröße:
      6.6 MB
      Aufrufe:
      105
    • su.zip
      Dateigröße:
      289.9 KB
      Aufrufe:
      112
    wingman und Minutourus haben sich bedankt.
  2. marco84, 03.05.2011 #2
    marco84

    marco84 Gast

    Subba, tausend dank! Und wehe es geht nicht ;D.
     
  3. Minutourus, 03.05.2011 #3
    Minutourus

    Minutourus Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    422
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    13.09.2010
    Super hat einwandfrei funktioniert hast mir und anderen eine Menge Zeit gespart.

    Danke
     
  4. Yunky, 03.05.2011 #4
    Yunky

    Yunky Android-Experte

    Beiträge:
    462
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    30.07.2009
    Du hast nicht zufällig ein unverbasteltes 2.3.3 als update mit APS2Sd+ als zip?:love:

    Mfg Yunky
     
  5. brahma, 04.05.2011 #5
    brahma

    brahma Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    452
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    18.11.2009
    Ich selber nicht, aber jemand anderes hat sich die Arbeit gemacht ;)

    [ROM] [GRJ22] Nexus One Gingerbread 2.3.4 stock ROM - xda-developers

    Oder über den Market installieren. Facebook und Twitter sind da zu finden. Der Rest keine Ahnung, hab ich bisher nicht gebraucht ;)
     
  6. Yunky, 04.05.2011 #6
    Yunky

    Yunky Android-Experte

    Beiträge:
    462
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    30.07.2009
    Danke, ich schaus mir mal an!

    Mfg Yunky
     
  7. stetha, 04.05.2011 #7
    stetha

    stetha Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    140
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    27.05.2010
    Nur mal für mich zum Verständnis:
    Wenn ich keine stock apps entfernt habe, kann ich auch das original .zip nehmen, oder?

    Ich würde so vorgehen:

    • CWR per RomManager flashen
    • Neustart ins recovery
    • original update.zip flashen, su.zip flashen (ohne Neustart)
    • dann Neustart

    Dannach sollte ich nach meinem Verständnis stock rom, stock recovery und root haben. Richtig?
     
  8. brahma, 05.05.2011 #8
    brahma

    brahma Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    452
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    18.11.2009
    Ja, so sollte es eigentlich ablaufen. Nach dem Neustart musste dann einfach noch das Recovery neu installieren und fertig ;)
     
    stetha bedankt sich.

Diese Seite empfehlen