1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Mögliche Position des Defy am Körper ... Robustheit?

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von Quox, 14.03.2011.

  1. Quox, 14.03.2011 #1
    Quox

    Quox Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.03.2011
    Hallo Zusammen,
    hab das Ding etwa ne Woche und frag als Frischling mal lieber

    Ich habe etwa 12 Jahre meine Handies stets in der rechten Hosentasche getragen... nie gab es Probleme deswegen... aber nun ist folgendes passiert:
    - Ein vermeintlich sehrsehrsehr:winki: robustes Business-Handy eines führenden Herstellers hatte angeblich genau deswegen in 15 Monaten 3x sogenannten "Displaybruch"... Display selbst sieht gar nicht kaputt (gebrochen... ausgelaufen o.ä.) aus aber die Darstellung ist fast unleserlich... sowas möchte ich mit meinem Defy:love: nicht erleben.
    - Das Defy ist nunmal auch nicht grad klein (ok ist auch nicht sehr groß... aber dennoch) in ner rel. engen Jeans... geht das problemlos OHNE DEFEKT?
    - gerade häufen sich wieder die Pressemeldungen wegen verstrahlter Hoden... Spätschäden, neuen Untersuchungen mit drastisch reduzierter Spermaqualität & -menge... ich bin nun wirklich nicht esoterisch drauf:laugh: oder generell für meine Ängstlichkeit bekannt... aber die Diskussion ist kontrovers... bewiesen ist hier wenig... MEINE Einstellung derzeit ist, schädlich? Nicht 100% sicher auszuschliessen... Gesundheitsförderlich? Eher nicht anzunehmen.:laugh:

    Ich will eher keine Gürteltasche... ich trage fast immer T-shirts, habe also keine schicken Brusttaschen, Ich trage nur selten Jacken o.ä. ... es kann beruflich nicht grad selten vorkommen dass ich mal eben derb ran muss (handwerklich - Baustelle) selbst wenn es prinzipiell denkbar ist das handie vorher irgendwie zu sichern... wird es sicher meinerseits öfter vergessen:o

    Ein Kumpel von mir trägt sein Iphone 4 doch glatt in seiner Gesäßtasche... er ist allerdings sehr gewissenhaft und dem traue ich durchaus zu es vor jedem hinsetzen rauszunehmen... mir leider nicht...

    Also was gibt es für Erfahrungen was die MECHANISCHE Robustheit (nicht Kratzer sondern Geräte- und Displayschäden) des Defy´s angeht?
    Kann man es womöglich gefahrlos in der Gesäßtasche tragen?

    Was seht Ihr noch als praktikable Möglichkeit an?

    Thx...
     
  2. MotoDave, 14.03.2011 #2
    MotoDave

    MotoDave Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    08.03.2011
    Ich bin war auch kein Freund von Gürteltaschen, aber letztendlich habe mich doch für so eine Tasche entschieden. Abgesehen von der Möglichkeit der verstrahlten Hoden, fand ich es blöd, wenn nach einiger Zeit die Hosentasche ausgebeult war. Ich habe deshalb eine unscheinbar, schmale, schwarze und vor allem quer liegende Gürteltasche, die nicht wirklich auffällt. Aber meistens trage ich sowieso mein T-Shirt oder Hemd außerhalb der Hose, wodurch die Tasche verdeckt wird.

    Finde ich am praktischsten!

    Es gibt auch Schulterholster (ähnlich derer, wo Knarren rein kommen), aber das sieht besonders blöd aus.

    Eine Möglichkeit für Dich wäre, das Gerät im Rucksack oder im "Handtäschchen für den Mann" zu tragen ;-)

    Ich muss noch was zur Gürteltasche anmerken. Und zwar ist es mir schon zwei mal passiert, dass ich beim Entnehmen des Gerätes irgendwie die Verriegelung der Akkuabdeckung gelöst habe, so dass der Deckel sich halb geöffnet hat... Ich hatte damals schon ein Outdoor Handy (Siemens ME 45) und da war die Verriegelung geschraubt (z. B. nur mit einer Münze oder Fingernagel zu öffnen). Eine Verriegelung ähnlicher Art wäre beim Defy nicht verkehrt gewesen... :-/
     
  3. soldiers, 14.03.2011 #3
    soldiers

    soldiers Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    267
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    13.12.2010
    ich trage das Gerät meist vorne in der Hosentasche (nebst Feuerzeug & Schlüssel). Gelegentlich auch hinten, aber bisher keine Problem - das Ding hält was aus !
     
  4. shaft, 14.03.2011 #4
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
    Verstrahlte Hoden?? [​IMG]

    Also, mein HTC Tattoo, welches ich immer vorne links (wie alle Handys) drinstecken hatte, war tatsächlich irgendwann leicht gebogen, ebenso mein alter Palm. Das Defy bisher nicht und selbst wenn es sich im Laufe mehrerer Monate sanft dem Körper anpasst, fänd ich das nicht tragisch - ist halt Plastik.
    Ob die Qualität meines Spermas noch gut ist, kann ich allerdings nicht sagen... :D
     
  5. Robomat, 14.03.2011 #5
    Robomat

    Robomat Android-Experte

    Beiträge:
    511
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Momentan trage ich es in der Brusttasche. Beim Bücken ist es mir bisher immer gelungen rechtzeitig daran zu denken. Für den Sommer muss ich natürlich etwas anderes überlegen...
     
  6. MotoDave, 14.03.2011 #6
    MotoDave

    MotoDave Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    08.03.2011
    Ich habe mich übrigens - nach jahrelangem Handy-neben-Hoden-tragen - einige Male erfolgreich reproduzieren können.

    Nachwuchs ist gesund... nachts leuchten sie zwar und ab und zu empfangen sie mal einen Radiosender oder Funkspruch, aber abgesehen davon ist alles normal! ;-) :D
     
    zoulu, vps, fighterchris und 3 andere haben sich bedankt.
  7. Robomat, 14.03.2011 #7
    Robomat

    Robomat Android-Experte

    Beiträge:
    511
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Gemischt oder "nur" Mädchen?

    Es gibt ja die Mär, strahlenbelastete Männer würden nur Mädchen produzieren...
     
  8. Vlk, 14.03.2011 #8
    Vlk

    Vlk Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    25.11.2010
    Phone:
    Motorola Defy, Moto G Turbo
    Tablet:
    i-Onik TP1200-3G
    Also bei mir gemischt, wobei die letzten beiden Knaben sind. :D

    Entgegen den Voraussagen :scared:der schwarzsehenden Zunft, kann ich deren Warnungen, trotz Laptop, Handy, WLAN und Handymasten icht bestätigen.:thumbsup:
     
  9. Quox, 14.03.2011 #9
    Quox

    Quox Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.03.2011
    Also zunächst mal DANKE!
    Auch dafür, dass ich bis jetzt "nur ein kleines bisserl" veräppelt werde:winki::laugh:

    Ich will DA getz nicht explizit drüba diskutieren... BITTE:)
    weder behaupte ich, dass an diesen Gerüchten etwas dran sein muss, noch dass man sich gleich die Vasektomie sparen kann, seinen Vornamen ändern muss oder dass die nächsten Nachkommen alle (nur) weiblich sind oder (womöglich gar beides...) grün leuchten:lol:
    Auch will ich nicht jegliche möglicherweise vergangenheitlich stattgefundene Schwächephase der vergangenen Jahre auf eine extrem nahe SAR-Dauerbestrahlung aus 2cm Abstand schieben wollen:o... vielleicht warens ja doch die Drogen, Psychopharmaka, der stündlich vorangegangene Bordellbesuch oder noch einfacher: Es lag NATÜRLICH an ihr :thumbsup:

    Back to topic...
    Schulterholster wär ne geile Sache... wenn ich Corleone oder Soprano heissen würde:laugh:
    Gesäßtasche fänd ich ja geil--- aber hätt ich gern erst Erfahrungsberichte zu... am besten von nem 120KiloKerl der gerne auch auf ungepolsterten Sitzgelegenheiten verweilt...
    Gürtelholster: mmmh naja, möglicherweise wenn quer und hinten... mit sicherem schnellen Clip, Handy einhändig schnell entnehmbar, dennoch Klettergarten- und Baustellentauglich.
    Oberarm... sieht auch "naja" aus... gibts vielleicht von G.Star Raw:flapper:
    Rucksack: Hab ich nur sehr selten dabei... so groß ist das Defy ja auch nicht:D
    Handytäschchen... *loool* Klasse:thumbsup: das ist es... endlich Platz für meinen Labello und das Riechsalz... neee - hör grad meine aktuelle Freundin verbietet das:lol:

    Also wohl Queergürtelclip... wer kann da was empfehlen - bidde!

    Weitere Vorschläge (Oberschenkel... Koffer...Kopfbügel etc.):biggrin: gerne willkommen...
     
  10. TrippleT, 14.03.2011 #10
    TrippleT

    TrippleT Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,903
    Erhaltene Danke:
    240
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Ich hab meins IMMER hinten rechts in der tasche...seit oktober...ich nehme es nichtmal zum hinsetzen raus...bis jetzt ist nix passiert...

    ...sent from my restroom using a jungle drum...
     
  11. MotoDave, 15.03.2011 #11
    MotoDave

    MotoDave Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    08.03.2011
    Tatsächlich ist das erste Kind ein Mädchen. Das zweite ist ein Junge.... muss wohl daran gelegen haben, weil ich mir einige Monate vor der "Produktion" von Version 2.0 diese besagte Gürteltasche zugelegt habe ;-)

    @Quox: wollte Dich bestimmt nicht "veräppeln" - nehme das eigentlich recht ernst (bilde mir ein, dass ich während längeren Handy-Telefonaten Kopfschmerzen bekommen...).
    Aber wie ich bisher feststellen durfte, sind Defy-User humorvolle und hilfsbereite Zeitgenossen :thumbsup:

    Ich kann Dir keine bestimmte Marke empfehlen. Meine Handytasche habe ich von druckerzubehoer.de. Ist wohl ein Noname-Teil, hat aber dementsprechend wenig gekostet, wobei die Qualität das nicht vermuten lässt. Bin also bisher rundum zufrieden (einfach anhand der Geräteabmessung die richtige Tasche auswählen). Die Tasche hat zwar eine Klammer zum schnellen Anbringen an den Gürtel, doch die scheint nicht sehr vertrauensvoll zu sein (schon gar nicht kletter- oder baustellentauglich). Ich nutze daher die Gürtelschlaufe - die hält bombensicher. Die Klappe wird per Magnet sicher gehalten. Kein lautes Klettgeräusch in ruhiger Umgebung.

    Was hälst Du von diesen "Schlüsselbändern" (Lanyard). Kannst dann das Gerät um den Hals tragen... oh, mir fällt auf, dass das Defy keine Öse dafür hat...

    Gruß
    Dave
     
  12. Erwin-M., 15.03.2011 #12
    Erwin-M.

    Erwin-M. Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    227
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    01.03.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Hallo
    Habe das Defy immer in der Hosentasche .....
    Hält was aus...

    Nur des mit der Verstrahlung....:D:D:D
    Danke das du mir ein Lächeln ins Gesicht geschrieben hast.

    Wichtiger für die Eier ist nicht mit all zu enger Kleidung Rennrad zu fahren...
    Das gibt leicht Rührei...Manneskraft: Impotent durch Radfahren - FIT FOR FUN

    Erwin
     
  13. Quox, 18.03.2011 #13
    Quox

    Quox Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.03.2011
    es ist doch immer ein schönes Gefühl andere zu beglücken...:laugh:
     
  14. Joker222, 18.03.2011 #14
    Joker222

    Joker222 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    02.02.2011
    hab ne engelbert strauss motion hose mit total praktischer handytasche :)
    für die arbeit gibts nix besseres!

    ausserhalb der arbeit kommts inne linke tasche nebst feuerzeug... bei im falle von jacke in die innetasche...
     
  15. schnuelf, 18.03.2011 #15
    schnuelf

    schnuelf Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    211
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    29.08.2010
    Also ich trags DEFY immer vorn rechts inner Hosentasche und außer inner kleinen Schutztasche aus Jeansstoff (wegen Gefahr von Sandkörnern+Nässe+Reibung) und ich hatte bis jetzt noch nie Probleme. Hab meine Handys immer in der Tasche und außer einen Displayschaden beim Nokia E66 (welcher aber ungeklärt ist) ist meinen Handys nie was passiert.

    Und der Meinung das Defy Nutzer ein lustiges Völkchen sind kann ich mich nur anschließen.

    Grüße aus dem Ruhrgebiet

    Sent from my MOTODEFY using Tapatalk
     
  16. bitboy0, 18.03.2011 #16
    bitboy0

    bitboy0 Android-Guru

    Beiträge:
    3,286
    Erhaltene Danke:
    602
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z3 Compact
    Ein sehr schönes Thema so :D Muss ich auch grade sehr entspannt lächeln wenn ich die Formulierungen hier so lese! :D

    ICH mag das Handy NICHT in den Hosentaschen... finde ich einfach unbequem! Vor allem wenn die Hosen gut (eng) sitzen. Ich tendiere deshalb auch zu Gürteltaschen!

    Aushalten tut das DEFY schon auch ne Menge, aber ich denke das ein starker Druck der längere Zeit auf's Glas drückt schon auch mal für einen Schaden sorgen könnte! Also Gegenstände wie Schlüssel oder Feuerzeug zusammen mit dem Handy in einer engen Hosentasche und dann hinsetzen... *au*

    gruß
     
  17. zoulu, 18.03.2011 #17
    zoulu

    zoulu Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    90
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Nimmst einfach ein bissl doppelseitiges Klebeband und haust dir das Defy als pornöse Armbanduhr an deine linke Hand. Endlich sieht es jeder und du kannst dir sogar aufgrund der wasserdichtigkeit den Schweiss von der Stirn wischen. Ha! Das soll mir mal einer mit nem Iphone nachmachen :lol:

    cheers
     
  18. renegade09, 19.03.2011 #18
    renegade09

    renegade09 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.02.2011
    gibts nicht eine handytasche mit bleiverkeidung oder aus strahlenabsorbierenden material? dann kannst du das überall hinstecken wo du willst.
     

Diese Seite empfehlen