1. Nimm jetzt an unserem UMI Z - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Diese Seite empfehlen

monodroid.jpg
Mono für Android 1.0 (oder kurz: Monodroid) erlaubt laut Angaben des Herstellers Novell Entwicklern, Apps für Android-Smartphones und -Tablets basierend auf C# und .NET zu erstellen. Die Entwicklungsumgebung Monodroid integriert sich in Microsofts Visual Studio 2010; die entsprechenden APIs für die Dalvik-Engine wurden für C# nachgebaut, auch der JIT-Compiler ist vollständig nutzbar. Auch die Nutzung von F# und IronJS und in gewissen Grenzen auch Ironpython und Ironruby soll mit Monodroid möglich sein. Weitere Infos, Beispiele, Dokumentationen und Tutorials finden sich auf der Homepage von Mono für Android; eine Lizenz kostet 399,- US-Dollar. Auch die Entwicklungsumgebung "Monodevelop" für das MacOS wird unterstützt.

monodroid.jpg


Diskussion zum Beitrag

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
http://www.android-hilfe.de/news-an...cht-veroeffentlicht.html?highlight=Entwickler
http://www.android-hilfe.de/news-an...ndroid-3-0-im-fokus.html?highlight=Entwickler
http://www.android-hilfe.de/news-an...ntwicklungsumgebung.html?highlight=Entwickler

Quelle: mono-android.net
 
Leon und Thyrion haben sich bedankt.

Diese Seite empfehlen