Motoblur Anmeldung verpflichtend??

Dieses Thema im Forum "Motorola Flipout Forum" wurde erstellt von Peter_, 22.09.2010.

  1. Peter_, 22.09.2010 #1
    Peter_

    Peter_ Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    17.11.2009
    Hallo zusammen,

    wollte mir heute ein Flipout zulegen, ABER muß ich mich beim erstmaligen Einschalten des Handys bei Motoblur anmelden? Ist das verpflichtend?
    Synchronisation benötige ich nicht! Weder mit Outlook noch mit anderen Providern/Anbietern.

    Gruß
    Peter
     
  2. cithrix, 23.09.2010 #2
    cithrix

    cithrix Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    142
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Nein, muss man nicht. Synchronisation mit Google geht trotzdem.
     
  3. Peter_, 23.09.2010 #3
    Peter_

    Peter_ Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    17.11.2009
    Während des Einschaltens muss man doch eine E-Mail Adresse und ein Passwort eingeben.
    Kann man den Teil einfach überspringen ohne Eingabe??

    Gruß
    Peter
     
  4. cithrix, 23.09.2010 #4
    cithrix

    cithrix Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    142
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Ja kann man. Nutze das Flipout seit einigen Wochen ohne Einschränkung und bin nicht bei Motoblur angemeldet und werde mich dort auch nicht anmelden.
     
    Peter_ bedankt sich.
  5. Peter_, 24.09.2010 #5
    Peter_

    Peter_ Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    17.11.2009
    SUPER!
    Vielen Dank für die schnellen Antworten! :thumbsup:

    Gruß
    Peter
     
  6. Scoty, 03.11.2010 #6
    Scoty

    Scoty Android-Ikone

    Beiträge:
    4,889
    Erhaltene Danke:
    752
    Registriert seit:
    13.06.2010
    Phone:
    OnePlus 3T
    Welcher vor oder nachteile hat es ob man sich bei Motoblur anmeldet oder nicht?
     
  7. CH4, 09.11.2010 #7
    CH4

    CH4 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.09.2010
    Also, ich habe mich beim ersten Mal bei Motoblur angemeldet. Zunächst war ich ja ganz positiv eingestellt, da auf der Webseite stand, daß man seine Kontakte in dem Portal verwalten kann. Darunter verstand ich: am Rechner sitzen und im Portal in einer Art Tabelle(?) seine Kontakte eintippen, ergänzen, etc. pp..
    Da ich dies nicht gefunden habe, habe ich mich an Motorola gewandt und sie gefragt, wo man dies machen kann. Die Antwort lautete: "Das geht nicht"...
    Nun, mein Flipout mußte sowieso getauscht werden (Fehler des GPS-Moduls) und so habe ich beim zweiten Einrichten das Motoblur weggelassen. Und was soll ich sagen, es geht auch ohne!! Die Funktion des Editierens der Kontakte kann ich im Google-Konto genauso machen, wie ich es mir vorgestellt habe. Da ich Facebook etc. nicht über das Flipout benutze, benötige ich die Synchronisation über Motoblur auch nicht. Studivz ist ja leider noch nicht dabei... ;-)
    Also, lange Rede, kurzer Sinn, Motoblur benötigt man nicht unbedingt...
     
  8. casagrande, 19.11.2010 #8
    casagrande

    casagrande Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.11.2010
    ich denke auch, dass man es nicht zwingend aktivieren sollte....
     
  9. Fatti, 07.12.2010 #9
    Fatti

    Fatti Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    31.07.2010
    Ich benutze den für mein Sony Ericsson bisher super bewährten und jetzt auch für Android freigegebenen MyPhoneExplorer 1.8.

    FJ Software Development

    Funktioniert super :)

    Gruß

    Fatti
     

Diese Seite empfehlen