1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Motorola Atrix DE startet sporadisch neu. Lösungsansätze?

Dieses Thema im Forum "Motorola Atrix Forum" wurde erstellt von Kokzreh, 21.09.2011.

  1. Kokzreh, 21.09.2011 #1
    Kokzreh

    Kokzreh Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    371
    Erhaltene Danke:
    129
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    ZTE Axon 7 a2017g
    Hallo liebes Forum!

    Ich hab seit 2 Wochen das Motorola Atrix.
    Musste es leider nach einem Tag wieder wegschicken, da es sporadisch Neustartete und/oder aus ging und erst nach Akku entfernen und wieder einlegen an ging.

    Ich wollte natürlich ein neues haben, doch da sagte man mir das es überprüft wurde und kein Fehler feststellbar war/ist.

    Nun ist es heute angekommen und das Problem besteht weiterhin.

    Google hat mir verraten, dass das Problem schon vereinzelt öfter aufgetreten ist.

    Gibt es Lösungsvorschläge, mit denen das Problem behoben werden kann?

    Habe die Original Froyo ROM drauf und gerootet ist es auch nicht.
     
  2. fromfuture, 21.09.2011 #2
    fromfuture

    fromfuture Android-Ikone

    Beiträge:
    5,327
    Erhaltene Danke:
    3,287
    Registriert seit:
    12.09.2011
    Phone:
    Huawei P8
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Moto360
    Willkommen im Club ....
    Ich suche auch nach Lösungen aber bis jetzt noch
    keine in Sicht. :crying:
     
  3. Kokzreh, 21.09.2011 #3
    Kokzreh

    Kokzreh Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    371
    Erhaltene Danke:
    129
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    ZTE Axon 7 a2017g
    Nachdem ich das hier gelesen habe, gefolgt von diesem hier habe ich jetzt ein schreiben fertig gemacht, welches ich dem Handy beilege, wenn es am freitag NOCHMAL abgeholt wird.

     
  4. dieterh, 21.09.2011 #4
    dieterh

    dieterh Gast

    Probier mal eine andere SIM-Karte, oft liegt es auch da dran.
     
  5. Domingo2010, 22.09.2011 #5
    Domingo2010

    Domingo2010 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,577
    Erhaltene Danke:
    507
    Registriert seit:
    21.05.2010
    Also ich kann euch soviel dazu sagen, dass dies Problem zu 99% nur an Froxo liegt. Viele im xda-Forum hatten solch ein Problem und noch viele mehr mit Froyo, als sie dann aber Gingerbread geflasht hatten, waren alle !!! Bugs behoben und das haben auch einige hier in unserem Forum berichtet.

    Also entweder ihr lebt mit den Bugs oder ihr flasht euch eben Gingerbread.

    Das Problem ist nämlich das Froyo nicht für Dual-Core Prozessoren und mehr als 512MB Ram ausgelegt ist.;)
     
  6. Melkor, 22.09.2011 #6
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,611
    Erhaltene Danke:
    3,905
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    @Domingo
    Die Begründung finde ich dürftig - ich habe bspw. kein Problem mit dem Gerät - ok einen Restart hatte ich auch, aber keinen kontinuirlichen...

    @die Probleme haben
    Wie alt sind eure Simkarten? benutzt ihr SD-Cards?
     
  7. fromfuture, 22.09.2011 #7
    fromfuture

    fromfuture Android-Ikone

    Beiträge:
    5,327
    Erhaltene Danke:
    3,287
    Registriert seit:
    12.09.2011
    Phone:
    Huawei P8
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Moto360
    Moin,
    Ich habe das Aura ROM drauf.. täglich neustarts, teilweise booted er nicht neu und kann nur mit Batterie entnehmen aufgeweckt werden.
    Sim karte ist nagelneu aber habe es gerade mit einer alten getestet. Auch ausgegangen. SD Karte nutze ich auch aber auch ohne Karte reboot ...
    Drehe bald durch


    EDIT:
    CM7 hatte ich auch schon drauf ... gleiche Problem

     
    Zuletzt bearbeitet: 22.09.2011
  8. Domingo2010, 22.09.2011 #8
    Domingo2010

    Domingo2010 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,577
    Erhaltene Danke:
    507
    Registriert seit:
    21.05.2010
    Nur zur Vollständigkeit halber. Meine Sim-Card ist auch neuer und eine SD-Karte benutze ich auch.

    Wenn ihr die Probleme wirklich auch unter Android 2.3.4 habt, dann ist ein defekt vielleicht gar nicht so abwegig, leider.:mellow:
     
  9. fromfuture, 22.09.2011 #9
    fromfuture

    fromfuture Android-Ikone

    Beiträge:
    5,327
    Erhaltene Danke:
    3,287
    Registriert seit:
    12.09.2011
    Phone:
    Huawei P8
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Moto360
    Du hast keine Reboots ?
    Welches ROM / Kernel hast du denn drauf ?
     
  10. Domingo2010, 22.09.2011 #10
    Domingo2010

    Domingo2010 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,577
    Erhaltene Danke:
    507
    Registriert seit:
    21.05.2010
    Nein ich hatte noch nicht einen einzigen Reboot usw.

    Ich habe ein US-Atrix mit der offiziellen AT&T Gingerbread Firmware(Android 2.3.4).
    Mein Handy ist nicht gerootet und ich benutze es natürlich intensiv. :tongue:

    Meine SD-Karte ist eine von Samsung mit 16GB Class4.
     
  11. fromfuture, 22.09.2011 #11
    fromfuture

    fromfuture Android-Ikone

    Beiträge:
    5,327
    Erhaltene Danke:
    3,287
    Registriert seit:
    12.09.2011
    Phone:
    Huawei P8
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Moto360
    Ich habe versucht mit alogcat eine log zu erstellen aber
    er speichert die nur jede Stunde und da war der Reboot natürlich nicht drin.
    Speichert denn Android selber nicht andauert eine Logdatei ?

    Aber wenn ich die Geschichte oben lese, scheidet ja ein Hardwaredefekt
    laut Motorola aus. Wenn ich aber wie in meinem Fall sehe das es Reboots bei 2.2.2. ,
    2.3.4 und 2.3.5 gibt muss es doch fast ein Hardware ding sein ...*supergrummel*

    :cursing:
     
  12. Melkor, 22.09.2011 #12
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,611
    Erhaltene Danke:
    3,905
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Jepp, würde auch auf die Hardware bei dir tippen - allerdings unterschätze nicht die SIMkarte. Mal ne andere probiert - testweise?
     
  13. fromfuture, 22.09.2011 #13
    fromfuture

    fromfuture Android-Ikone

    Beiträge:
    5,327
    Erhaltene Danke:
    3,287
    Registriert seit:
    12.09.2011
    Phone:
    Huawei P8
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Moto360
    Ja auch schon getestet ...
    Nur müsste ich vor dem einschicken mein unlock unsichtbar machen ...
     
  14. Kokzreh, 22.09.2011 #14
    Kokzreh

    Kokzreh Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    371
    Erhaltene Danke:
    129
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    ZTE Axon 7 a2017g
    Hallo und Danke für die vielen Antworten.

    Ich hab auch schon viel über ein verbugtes Android auf dem Smartphone vereinzelt gelesen.

    Aber ganz ehrlich? Mein Gerät war kein Tag alt. Ich habe keine Lust eine Rom zu flashen, meine Garantie zu verlieren und den defekt eventuell immernoch zu haben.

    Das is auch eigentlich nicht Sinn und zweck das ich mein Telefon "manipulieren" muss, um es mal simple auszudrücken, damit es funktioniert.

    Ich werd auf ein neues bestehen oder von meinem Kaufvertrag zurücktreten.
    Und ich denke das ist legitim.

    Gruß
     
  15. Melkor, 22.09.2011 #15
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,611
    Erhaltene Danke:
    3,905
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Jepp, ich würde es als Death-on-Arrival Deklarieren und sagen, dass ein defektes Neugerät zugesendet wurde. Deshalb willst du ein Neugerät und keine Reparatur. Das ist dein Recht
     
  16. Kokzreh, 22.09.2011 #16
    Kokzreh

    Kokzreh Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    371
    Erhaltene Danke:
    129
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    ZTE Axon 7 a2017g
    Witzig ist das ich es ja wie geschrieben schon eingeschickt habe.
    Da meinten Sie das kein Fehler vorliegt und ein Austausch nur vorgenommen werden muss, wenn der Fehler nachvollziehbar ist.
    Darauf hin wurde es zu dat Repair (die Arbeiten für Sparhandy.de) geschickt, und dort wurde der Fehler auch nicht gefunden.

    Ich kann es mir nicht erklären.

    Wie wahrscheinlich ist die Theorie einer Defekten NEUEN Sim karte?
     
  17. Melkor, 22.09.2011 #17
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,611
    Erhaltene Danke:
    3,905
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    warum nicht? Aber da bist schön an der Nase rumgeführt worden. Sachmängelrecht sagt deutlich: Reparatur oder anderes Gerät...
    (Wiki: "Bei der Nacherfüllung hat der Käufer die Wahl, entweder eine Reparatur der mangelhaften Sache (Nachbesserung) oder Lieferung einer neuen, mangelfreien Sache (Nachlieferung) zu verlangen. Der Verkäufer kann die vom Käufer gewählte Art der Nacherfüllung nur dann verweigern, wenn sie für ihn mit unverhältnismäßig hohen Kosten verbunden ist.")

    Aber wundert mich bei Sparhandy nicht - so ein *****laden!
     
  18. Ichse, 22.09.2011 #18
    Ichse

    Ichse Android-Lexikon

    Beiträge:
    923
    Erhaltene Danke:
    98
    Registriert seit:
    12.01.2011
    Phone:
    Huawei P8
    Ich hab auch "nur" Froyo drauf und keinerlei Neustarts.
     
  19. Kokzreh, 22.09.2011 #19
    Kokzreh

    Kokzreh Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    371
    Erhaltene Danke:
    129
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    ZTE Axon 7 a2017g
    Ich kenn mich leider nicht so wirklich aus mit dem Thema.

    Für mich klang das schlüssig das sie mir das Handy nur austauschen müssen, wenn es defekt ist - klar. Und wenn sie kein Fehler finden... Naja. Blöd.

    Der DHL Mann holt das Handy morgen ab. Ich werde es heute nochmal mit einer anderen Simkarte ausprobieren (bzw mit keiner, sollte ja auch klappen) und es dann dem DHL mann ggf morgen mitgeben oder halt stornieren.


    EDIT: Also mit anderer SIM Karte das gleiche. Morgen wird es abgeholt und dann halt wie beschrieben. Ganz oder garnich. ;D
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.09.2011
  20. rionline, 23.09.2011 #20
    rionline

    rionline Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    29.04.2011
    also ich habe derartige probleme auch, habe aber für mich einen eher "notdürftigen" workaround gefunden.

    dieses blackscreen of death mit akku raus und rein....kann bei meinem atrix vollständig verhindert werden, wenn ich die mobile datenverbindung auf "nur 2G" einstelle.

    es hängt also irgendwie doch mit dem sim, provider, radio image, ....

    zusammen. da ich fast an allen orten wlan habe, ist für mich die 2G Geschichte nicht so das problem. is aber eigentlich natürlich n unding für ein 4G-Telefon...

    naja ich wäre euch dankbar, würden die betroffenen das mal testen, damit wir vielleicht der ursache ein bisschen näher kommen...

    greets
     

Diese Seite empfehlen