1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. quercus, 09.08.2011 #1
    quercus

    quercus Threadstarter Gast

    Ein Review von:

    Domingo2010

    Sehr geehrte Android-Community,

    ich stelle Euch hier in meinem folgenden Testbericht das Motorola Atrix 4G etwas genauer vor. Ich schreibe bewusst „Atrix 4G“ da mein Gerät aus den Vereinigten Staaten stammt und ihr werdet nachher auch noch erfahren, warum ich mir kein deutsches Gerät gekauft habe.

    Hier gehts zur News/zum Review
     
  2. ehrles, 10.08.2011 #2
    ehrles

    ehrles Android-Ikone

    Ein netter Test, leider fehlt der direkte Vergleich mit S2 und Sensation. ( der mich doch sehr interessiert hätte)
     
  3. segelfreund, 10.08.2011 #3
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Sehr guter Test.
    Aber ich würde mir noch mehr Infos zur Verwendbarkeit des Fingerprint-Readers wünsche.

    Kann man damit das Gerät entsperren und damit auf den Lockscreen verzichten?
     
  4. oli, 10.08.2011 #4
    oli

    oli Android-Hilfe.de Mitglied

    Besitzt das Atrix auch eine Benachrichtigungs-LED?
     
  5. Mobile surfer, 10.08.2011 #5
    Mobile surfer

    Mobile surfer Erfahrener Benutzer

    @oli und segelfreund:
    Der Fingerprintsensor funktioniert einwandfrei und hat bei mir den altbackenden Lockscreen ersetzt.
    Und das Atrix besitzt eine Benachrichtigungsled rechts am Lautsprecher.
     
  6. Melkor, 10.08.2011 #6
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Sogar zweifarbig (rot und grün) :scared:
     
  7. Lion13, 10.08.2011 #7
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Wieso fehlt der Vergleich? Es ist ein Review, kein Vergleichstest... :)

    Ich denke, zu beiden Geräten (S2, Sensation) gibt es hier und im Netz mehr als genug Informationen.
     
  8. ehrles, 10.08.2011 #8
    ehrles

    ehrles Android-Ikone

    Natürlich fehlt der nicht, aber hätte mich trotzdem sehr interessiert. Ein Atrix/Sensation Vergleich direkt von einem AH-Mitglied ;)
     
  9. Lion13, 10.08.2011 #9
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Interessant wäre das sicherlich, aber leider nicht so ganz einfach, da die wenigsten User zwei Geräte parallel im Besitz haben.

    Der Bereich "Testberichte" wird aber sukzessive ausgebaut - wenn die Hersteller mitspielen! :)
     
  10. daij-djan, 10.08.2011 #10
    daij-djan

    daij-djan Android-Experte

    Es besitzt eine mehrfarbige LED! Hab ich sehr vermisst bei meinem DHD.
     
  11. ehrles, 10.08.2011 #11
    ehrles

    ehrles Android-Ikone

    Hö? Also mein DHD hat so eine Led- leuchtet Grün,Rot oder Orange.:huh:

    Welche Farben kann denn die Atrix-led darstellen?
     
  12. ara

    ara Erfahrener Benutzer

    Bei dem Review fehlt meiner Ansicht nach bei den negativen Punkten ein Aspekt:
    Der viel zu hohe SAR Wert.
    Sonst wäre das Atrix auch für mich eine Überlegungen wert.
     
  13. Melkor, 10.08.2011 #13
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Also im "Sicherheits und rechtliche Informationen"-Handbuch (S. 9) steht folgendes:
    höchster gemessener Wert am Kopf 0,84W/kg
    höchster gemessener Wert am Körper 0,92W/kg

    Im Gegensatz vom HTC Desire ist das ok (0,752W/kg; 1,12W/kg; DHD ist noch etwas besser; Quelle bfs.de)

    Ist zwar nicht das Optimum, aber liegt im Mittelfeld akt. Smartphones
     
  14. Domingo2010, 10.08.2011 #14
    Domingo2010

    Domingo2010 Android-Lexikon

    So etwas lasse ich bewusst weg, da eine negative Wirkung der Handystrahlung nicht bewiesen ist und da es immer zig verschiedene Messergebnisse gibt. So wird das Motorola Defy bei Chip Online als starker Strahler eingeordnet und in der Computerbild als genau das Gegenteil. Also schenke solchen Werten keine Aussagekraft.:biggrin:
     
  15. Melkor, 10.08.2011 #15
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Nein, da muss ich dir widersprechen. EM-Felder, die nahe am Körper sind, sind nicht zu unterschätzen - allerdings nimmt dieses Risiko deutlich ab, umso weiter die Strahlungsquelle entfernt ist (und vor allem wenn Luft dazwischen ist - deshalb sind die stärkeren Handmasten eigentlich eher ungefährlich)
     
    ara und quercus haben sich bedankt.
  16. daij-djan, 10.08.2011 #16
    daij-djan

    daij-djan Android-Experte

    rot
    grün
    orange
    lila
    blau
    gelb

    Diese auf jeden Fall. :thumbup:
     
    ehrles bedankt sich.
  17. ara

    ara Erfahrener Benutzer

    Beim SAR Wert gibt es da widersprüchlige Angaben. Da findet
    man im Netz den oben geschriebenen Wert von 0,84,
    viel öfter liest man auch von 1,4 (z.B. auch bei Bestboyz)
    Da ist die Verwirrung gross, 0,84 ist OK... aber 1,4 ist
    für mich zu viel.
     
  18. web-seb, 24.10.2011 #18
    web-seb

    web-seb Erfahrener Benutzer

    Also ich kann nicht genug SAR bekommen.:laugh:
     
  19. nanohcv, 24.10.2011 #19
    nanohcv

    nanohcv Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich auch nicht :)
    Das ganze Thema SAR, Elektro-SMOG usw. wird doch alles überbewertet. Also mein Atrix liegt nachts nur ca. 50cm entfernt auf dem Nachtisch. Testweise hatte ich es mal eine Woche ca. 4m entfernt. Ich hab jedenfalls weder besser noch schlechter geschlafen.

    Der größte Teil ist eh nur Einbildung.
    Im Krankenhaus werden Placebos (Medikamente ohne Wirkstoff) verteilt und trotzdem helfen diese Sachen vielen Patienten.
    Chemisch behandelte industrielle Lebensmittel schmecken den meißten Leuten besser als dies ganze Öko-Zeugs (jedenfalls dann, wenn man ihnen die Augen verbindet und sie nicht wissen was was ist)

    Ansich hat sich die Umweltverschmutzung im 20. Jahrhundert startk verschlimmert. Es gab/gibt Atomtests, 1000ende Atomkraftwerke, Kohlekraftwerke die Millionen Tonnen CO² ausstoßen, milliarden Autos, tausende Flugzeuge, erhöhte Sonnenstrahlung dank Ozonloch und alle 2km steht ein Sendemast der strahlt.
    ABER im 18. - 19. Jahrhundert gab es das alles nicht und trotzdem leben die Menschen heute länger als damals.

    Also so schlimm sind die 0.1 - 0.5W unterschied zu anderen Handys sicherlich nicht ;-)

    Bei vielen gibs sicherlich größere Strahlungsquellen als das Atrix z.B. veraltete Funk/DECT Telefone.


    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  20. Tristan85, 31.10.2011 #20
    Tristan85

    Tristan85 Junior Mitglied

    Beim SAR Wert ist der niedriger für das deutsche Modell, der höhere für das aus den Vereinigten Staaten. Das Review war sehr aufschlussreich und detailliert, vielen Dank. :)