1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Motorola Atrix: schlechte Verkaufszahlen - warum?

Dieses Thema im Forum "Motorola Atrix Forum" wurde erstellt von Hello Moto, 15.04.2011.

  1. Hello Moto, 15.04.2011 #1
    Hello Moto

    Hello Moto Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    12.04.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Hallo,

    Mit dem Atrix wollte Motorola ganz groß durchstarten.
    Motorola rechnete mit großen Verkauszahlen,aber das Atrix steht wie Blei in den Regalen.
    Ich finde das sehr schade, weil für mich das Atrix das beste Smartphone zurzeit ist.
    Warum glaubt ihr, das sich das Atrix nicht verkauft?
     
  2. liewerson, 16.04.2011 #2
    liewerson

    liewerson Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    317
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    28.02.2011
    Phone:
    Motorola Razr
    Weil sie durch ihrer updatepolitik kunden verkrault haben. Ich habe Dad xt720 ist ein super Handy aber bin sehr enttäuscht über die updatepolitik besser gesagt des eine ist lachhaft wenn mein vertrag ausläuft werd i es mir sehr stark überlegen ob i mit ein motorola kauf

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  3. niko2006, 16.04.2011 #3
    niko2006

    niko2006 Android-Experte

    Beiträge:
    554
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    25.11.2010
    Phone:
    LG G5, Apple iPhone 7
    Stimmt, die Updatepolitik ist schlecht, und viele legen auch keinen Wert darauf sich bei Motoblur anzumelden.
    Ist ja lächerlich das bei jedem Simkartenwechsel zuerst Motoblur aktiviert werden muss.
     
  4. schwarzie, 16.04.2011 #4
    schwarzie

    schwarzie Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    25.11.2010
    Hinzu kommt der geschlossene bootloader.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  5. ArmedAnger, 16.04.2011 #5
    ArmedAnger

    ArmedAnger Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,635
    Erhaltene Danke:
    182
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Und die Pen-tile-Matrix.
     
  6. Luemel, 16.04.2011 #6
    Luemel

    Luemel Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,357
    Erhaltene Danke:
    120
    Registriert seit:
    30.08.2009
    Ich habe mich aufgrund der Update Politik gegen das Atrix und für das Optimus Speed entschieden

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  7. b00b13s, 16.04.2011 #7
    b00b13s

    b00b13s Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.03.2011
    Phone:
    Motorola Atrix
    IMO, es hat gar nicht mit den update politik zu tun. Den "normale" verbraucher hat keinen ahnung von handys bis die tatsächlich ins geschäft riengehen und wird von der verkäufer erst dann gesagt was sache ist, ob es stimmt was die verkäufern sagen oder nicht ist was anderes. Das der atrix keinen grossen ruf hat kommen die leute nicht darauf es zu kaufen zwischen die hunderte andere ähnlich aussehende handys. Das ist der vorteil von des iphone, es ist eine der wenigsten namen die luete kennen und darauf hängen(keine iphone fan, meine bestellte atrix sitzt in der Zoll gerade und wird am Montag abgeholt hehe)
     
  8. Magni, 16.04.2011 #8
    Magni

    Magni Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    270
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    30.10.2009
    Wäre es in D so früh wie in den USA erschienen, hätte ich es mir wohl sehr sicher gekauft, aber nun erscheint es wohl nach dem SGS2, i-wann mit dem Sensationen. Daher wird es vielleicht doch etwas anderes :/
     
  9. jehaa, 16.04.2011 #9
    jehaa

    jehaa Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    21.03.2011
    ich würde die materialwahl auch noch als manko ansetzen. war ja von anfang an klar, dass htc wieder nen metallrahmen für die neuen modelle verwenden wird. da kann selbst der beste kunststoffrahmen ncih mithalten finde ich. is einfach nen schönen gefühl nen echten metallrahmen anzufassen.
    die ganze bootloaderdiskussion bringt den meisten käufern eh nichts. das einzige was für motorola dabei übrig bleibt is, dass die kunden sich daran erinnern, dass irgendwas bei motorola nicht funktioniert, was aber andere androidgeräte können.
    sprich: schlechte werbung für motorola, obwohl der großteil der käufer die funktion eh nie im leben nutzen würden.
    keine aussage und vage aussagen bezüglich androidupdates sind natürlich auch fatal.
    ich werd regelmäßig von nem kumpel ausgelacht, der das iphone 3gs hat und ich das desire. obwohl htc gut is, is die updatepolitik generell noch verbesserungswürdig. und motorola hat sich da in der vergangenheit nen noch viel viel schlechteren namen gemacht.
    wie man es besser machen kann, kann man am lg optimus speed sehen. früher release und sofort bei vorstellung die stellungnahmen zum update auf die neue androidversion. dass das update jetzt doch erst juni/juli kommen soll is da schon fast egal, denn es wird definitiv kommen. auch noch halbwegs zeitnah aber nie so früh wie erwartet.
     
  10. *angebissen*, 18.04.2011 #10
    *angebissen*

    *angebissen* Gast

    Man sollte bei den Geräten einfach so eine Art "Switch" integrieren, damit man selbst aussuchen kann, ob man Stock-Software möchte oder nicht... Fand das Atrix anfangs auch sehr interessant... aber Motoblur? Nein, danke.
     
  11. Hello Moto, 19.04.2011 #11
    Hello Moto

    Hello Moto Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    12.04.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    ganz ehrlich,
    was ist so schlecht an Blur?
     
  12. Christo1980, 19.04.2011 #12
    Christo1980

    Christo1980 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    395
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    28.11.2009
    Hi, grad das Thema Update Politik ist für viele wichtig und wie schon "jehaa" sagt, war Motorola bis jetzt kein Vorbild, dazu wird das Atrix nur mit Android 2.2 ausgeliefert was in Verbindung mit der Update Politik nicht grad positiv aufgenommen wird.

    Für mich ist noch ein weiteres Manko die Zubehör Preise, die sind unverschämt.
    Die Notebook-Dock für 400€? Dafür krieg ich ein Vollwertiges Notebook mit i3 Dual Core, 4gb Ram und Win 7.

    Dritter punkt war bei mir der Service, hatte ein Milestone 1 und mußte 2 mal den Reparaturservice in Anspruch nehmen und der war unter aller sau.

    Thema Moto Blur: Ist halt nicht jedermanns Fall. Meiner auch nicht. Da können sich alle Hersteller mal nen Beispiel an Acer nehmen. Ihren Launcher kann man im Menü abschalten bzw. auf den Stock Launcher umstellen.

    Für mich hat sich es auf jedenfall erledigt, hab mir jetzt ein LGOS geholt und "fast" wunschlos Glücklich
     
  13. hotnspicyjohnny, 20.04.2011 #13
    hotnspicyjohnny

    hotnspicyjohnny Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    399
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    03.09.2010
    @Christo1980
    ich hatte auch das LGOS, war auch soweit zufrieden, allerdings will ich erst noch abwarten und mir zumindest mal das Atrix ansehen (ausserdem stört mich die Länge des Geräts (höhö) )

    Preise fürs Zubehör stören mich nicht in dem Masse, ich hab mein Notebook :)
     
  14. CoronaLife, 21.04.2011 #14
    CoronaLife

    CoronaLife Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    107
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    13.08.2010
    Ich war auch wirklich heiss auf das Atrix. Was mich am meisten stoert ist einfach das es schon in den USA rausgekommen ist und wir erstma wieder warten duerfen. Jetzt hatte ich genug Zeit mich mit anderen Phones auseinander zu setzen und bei mir fuehrt kein Weg mehr am SGS 2 vorbei.

    Das mit dem geschlossenen Bootloader duerfte die wenigstens stoeren. Den Normaluser kuemmert das nicht. ( Wir natuerlich ausgenommen :biggrin:)
    Eher die Android Version mit 2.2, da werden sich viele denken warum ein neues Handy mit Froyo kaufen wenn doch daneben eins mit Gingerbread liegt. Das die Unterschiede nicht so wahnsinnig gross sind wissen die meisten wahrscheinlich nicht. Aber Gingerbread = neue Version = besser :D

    Denke auch das die Preise fuer die Docks einfach abschrecken. Ich persoenlich finde die Idee genial, aber der Nutzen ist zum Preis doch eher gering und der Lapdock wird auch eher nicht empfohlen. Da kann mein Uralt EEE pc mehr.

    Anyway, finde das Atrix ist ein super Smartphone und sollte der Preis nicht doch noch um einiges geringer sein als das vom S2 wird mein naechstes sicherlich von Samsung kommen.
     
  15. scudici, 22.04.2011 #15
    scudici

    scudici Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.03.2011
    Ich denke, es verkauft sich so schlecht, unter anderem wegen dieser Punkte:


    • Pen Tile Matrix Display (mies)
    • Verkauf nur in den USA, Europa und Weltstart erst nach den Konkurrenzprodukten von HTC und Samsung (der Zug ist abgefahren)
    • Biederes Aussehen (kein Hingugger)
    • schlechtere Leistung als das LG Speed trotz fast gleicher Hardware (laut Test's)
    • Updatepolitik
    • Zubehör (Schweineteuer)
     
  16. Chrisch-RT, 22.04.2011 #16
    Chrisch-RT

    Chrisch-RT Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    396
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    08.09.2010
    Naja, schlechtere Leistung liegt wohl eher an der Auflösung (35% mehr Pixel als das LG)... Mehr Pixel / höhere Auflösung = weniger Leistung.

    Das das Aussehen etwas damit zu tun hat glaube ich auch eher weniger, ist halt nen schlichtes Phone was ich pers. ganz ok finde.

    Glaub überwiegend hat die Updatepolitik sowie der gelockte Bootloader damit zu tun und ich hoffe das sich beides noch bessern wird da ich mir auch nen Atrix aus den USA bestellt habe.
     
  17. Mobile surfer, 22.04.2011 #17
    Mobile surfer

    Mobile surfer Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    244
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    06.11.2009
    Was mich am meisten am Atrix im Vergleich zu den anderen Androiden überzeigt hat ist die höhere auflösung, der 1gb arbeitsspiecher, der interne 16gb speicher sowie der fingerprint sensor, der gute akku.
    Andere Smartphones bieten derzeitig im Preisvergleich deutlich zu wenig gegenüber des Atrix.
    Aber auch das Galaxy S2 wäre mir ne überlegung wert aber allein dieses neue hdmi und die größe des Displays schreckte mich ab.
    Der HDMI stecker funktioniert bei den neueren Geräten nicht.
     
  18. hotnspicyjohnny, 23.04.2011 #18
    hotnspicyjohnny

    hotnspicyjohnny Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    399
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Ich wills nicht besser reden als es ist, aber den Kritikpunkten habe ich auch so meine Kritik ;) :

    1. Abwarten, hab mehrere Tests gelesen in den das Display zwar nicht als überragend, aber als "gut" für die Preisklasse dargestellt wurde.
    2. Leider üblich in vielen Branchen, allerdings hat bis jetzt auch nur LG ein Dual Core Smartphone released; Samsung und HTC folgen auch erst noch.
    3. Ob es jemandem gefällt oder nicht ist eine Geschmacksfrage, Design nicht; ich finde das Gerät handlich, durch die Rundungen dürfte es gut in der Hand liegen.
    4. Stimm ich dir zu, allerdings stellt sich dann die Frage inwiefern sich das im Alltag auswirkt. (ich hab nicht vor darauf das neue Duke Nukem oder Inventor laufen zu lassen, beim laden vom Webseiten schätze ich mal geben die beiden sich wenig)
    5. Bingo
    6. Bingo
     
  19. scudici, 23.04.2011 #19
    scudici

    scudici Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.03.2011
    Ich schreibe nicht von Test's. Ich habe das Atrix seit einigen Wochen.
     
  20. GMoN, 23.04.2011 #20
    GMoN

    GMoN Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,134
    Erhaltene Danke:
    131
    Registriert seit:
    01.02.2009
    Naja, da hat Motorola aber wohl mittlerweile dazugelernt. Derzeit ist bereits das zweite Update für das Atrix im Betatest.
     

Diese Seite empfehlen