1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Motorola Defy - Netzbetreiberware

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von GaborDenes, 18.04.2011.

  1. GaborDenes, 18.04.2011 #1
    GaborDenes

    GaborDenes Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    344
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    14.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3 mit 5.1, Moto X (2014) mit 6.0
    Hallo Forum, als ehemaliger stolzer und zufriedener Besitzer eines Defy (ist mir letzte Wioche geklaut worden), bin ich auf dersuche nach nem preiswerten Ersatz (natürlich wieder ein Defy!)
    Jetzt die Frage: Netzbetreiberware wird beschrieben
    "Erläuterung zur Netzbetreiberware: Bei Netzbetreiberware handelt es sich um Geräte mit einem Softwarebranding. Das Softwarebranding ist von einem Provider wie beispielsweise o2, Vodafone oder T-Mobile. Das Gerät kann dennoch mit allen SIM-Karten genutzt werden. Sofern Sie das Gerät mit einem Mobilfunkvertrag bestellt haben, kann das Branding zu Ihrer Netzwahl abweichen!"
    d.h. es handelt sich um ein Branding ohne Net-/Simlock, oder?
    lässt sich das durch flashen auf eine originale Firmware "beheben"?, bzw. kann ich auf die 2.2 updaten, sobald die von Motorola kommt, oder muß ich warten, bis die FW vom passenden Anbieter zur Verfügung steht?

    Gruß aus Ungarn,
    Gabor
     
  2. Dodge, 18.04.2011 #2
    Dodge

    Dodge Android-Guru

    Beiträge:
    2,133
    Erhaltene Danke:
    446
    Registriert seit:
    03.06.2010
    Um die Garantie zu behalten, musst du eine SW vom Betreiber flashen/updaten.

    Ansonsten kannst du jeden xbeliebigen ROM flashen, und das Branding "verschwindet"-
     
    GaborDenes bedankt sich.
  3. GaborDenes, 19.04.2011 #3
    GaborDenes

    GaborDenes Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    344
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    14.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3 mit 5.1, Moto X (2014) mit 6.0
    Super! das wollte ich hören, Danke!
     
  4. KroenenHH, 19.04.2011 #4
    KroenenHH

    KroenenHH Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    19.04.2011
    Kann ich bestätigen. Habr mein Defy mit O2 Software aus der Bucht gefischt. Stand nur was in der FW von O2 ansonsten nix. Flashen usw alles kein Problem. MfG

    Sent from my MB525 using Tapatalk
     
    GaborDenes bedankt sich.
  5. GaborDenes, 20.04.2011 #5
    GaborDenes

    GaborDenes Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    344
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    14.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3 mit 5.1, Moto X (2014) mit 6.0
    Dann bin ich also bald wieder Besitzer eines Defy...
    Froyo kann kommen ;-)
     
  6. GaborDenes, 09.05.2011 #6
    GaborDenes

    GaborDenes Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    344
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    14.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3 mit 5.1, Moto X (2014) mit 6.0
    Ich hab heute meine neues Defy bekommen, mit Vodafone(360) Branding)... Ist sehr dezent, eigentlich nur ein paar Widgets auf dem Homescreen, die sich problemlos entfernen lassen und 2-3 Apps in den Anwendungen, dafür aber auch >"nur" 245,95 € bezahlt ;-)
    statt 279,95€ was ich als günstigstes Angebot für ein ungebrandetes, vertragsfreies Defy ausserhalb von Ebay gefunden habe.

    Nochmal Danke für Eure Antworten, entweder kommt in den nächsten Tagen ein dt. Froyo raus und das wird installiert, sonst wirds wohl bald CM7
     

Diese Seite empfehlen