1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Motorola Defy Sim wechsel

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Defy" wurde erstellt von Fab., 20.12.2011.

  1. Fab., 20.12.2011 #1
    Fab.

    Fab. Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.12.2011
    Hallo
    habe ein problem mit einem Motorola Defy was ich für nen schmalen Kurs gebraucht erworben habe.

    Problem ist wenn ich meinen Sim reinpacke und es starten will,
    will er immer einen Benutzernamen und ein Passwort.
    kann ich das irgendwie umgehen oder ändern das es wie im werkszustand ist!?
    oder wie muss ich vorgehen damit ich das weg bekomme!?!?!?

    Gruss Fab.
     
  2. Sporty883, 20.12.2011 #2
    Sporty883

    Sporty883 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    156
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    01.12.2010
    Mach mal ein Werksreset.

    Du hast wahrscheinlich ein Defy mit Simlock, ich kenn das, wenn ich eine falsche SIM-Karte eingebaut habe (auch vom gleichen Provider). Hängt, soweit ich weiß, mit Motoblur zusammen.

    Werksreset und neues Motoblurkonto einrichten, dann dürfte es funzen.
     
  3. Fab., 20.12.2011 #3
    Fab.

    Fab. Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.12.2011
    Wie mache ich das ?

    Danke
     
  4. Gazman, 20.12.2011 #4
    Gazman

    Gazman Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,482
    Erhaltene Danke:
    507
    Registriert seit:
    01.10.2011
    Das Dein Defy einen SIM-Lock hat, ist äußerst unwahrscheinlich. Afaik gibt es das in D gar nicht, kenne das höchstens aus Österreich.

    Factory Reset: Bei ausgeschaltetem Gerät Vol- & Power gleichzeitg drücken. Danach hängt es davon ab, welche Android-Version Du drauf hast: bei Eclair mehrfach hintereinander rechts unten auf sen Screen tippen; bei Froyo Vol- & Vol+ gleichzeitig drücken. Im folgenden Menu Factory reset auswählen (Vol-Tasten) und mit Power-Taste bestätigen. Guckst Du auch hier:

    http://www.android-hilfe.de/root-ha...who-who-bootloader-bootmenue-recovery-co.html

    Gruß

    Christoph
     
  5. Sporty883, 20.12.2011 #5
    Sporty883

    Sporty883 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    156
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    01.12.2010
    Öhm, man lernt nie aus. Ich habe ein T-Mobile Gerät, das nur T-Mobile-Sims nimmt. Nicht mal die Karten von Congstar (deutsche T-Mobile-Billig-Tochter) nimmt die an. Das Branding lässt sich zwar über Custom-Rom entfernen, doch der SIM-Lock bleibt.

    War eines der ersten Defy's, die waren subventioniert billiger als bei Amazon, was sich aber schnell geändert hat. Daher habe ich auch eine grüne Linse:cool2:

    Grüße aus Bayern an die Nachbarn

    Sporty
     
  6. Gazman, 20.12.2011 #6
    Gazman

    Gazman Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,482
    Erhaltene Danke:
    507
    Registriert seit:
    01.10.2011
    Anscheinend lernt man nie aus... bin bisher immer davon ausgegangen, dass es in D nie gelockte Geräte gegeben hat (und stehe damit glaube ich nicht allein).

    Hast Du denn mal versucht, eine Stock sbf drüber zu flashen?

    Gruß

    Christoph

    sent from MB 525 running CM9
     
  7. Dirk64, 20.12.2011 #7
    Dirk64

    Dirk64 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,455
    Erhaltene Danke:
    3,025
    Registriert seit:
    27.04.2011
    Das grenzt ja an Abzocke. DACH drüber flashen oder CEE Deblur.
     
  8. Meikel_61, 21.12.2011 #8
    Meikel_61

    Meikel_61 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,765
    Erhaltene Danke:
    293
    Registriert seit:
    29.01.2011

    Hab deine Meinung immer geschätzt, aber diese nicht. Was ist daran Abzocke, wenn ein Anbieter ein Handy deswegen günstiger verkauft, damit man auch seinen Tarif bezahlt? Und deswegen eben für 2 Jahre für andere Anbieter sperrt? Und das gibts schon solange, wie es Handys gibt.
    Immerhin bekommt man dadurch ein Handy billiger.
    Niemand wird zu dem Kauf gezwungen.
     
  9. Dirk64, 21.12.2011 #9
    Dirk64

    Dirk64 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,455
    Erhaltene Danke:
    3,025
    Registriert seit:
    27.04.2011
    Meinst Du die Sperre löst sich nach 2 Jahren in Luft auf? Aber aus Deiner Sicht kann ich das Argument natürlich akzeptieren.

    Sent from my Defy...
     
  10. brainiac, 22.12.2011 #10
    brainiac

    brainiac Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.01.2011
    Nach 2 Jahren kann man im Normalfall einen Unlockcode per Hotline des Betreibers erhalten und eine Anleitung wo dieser einzugeben ist (War zumindest bei den "normalen" Mobiltelefonen früher so)
     
  11. ms.fox, 14.01.2012 #11
    ms.fox

    ms.fox Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    11.01.2012
    Habe das gleiche Problem mit dem Wechsel der SIM-Karte. Ich verwende einen DualSIM-Adapter (Hypercard 3G) und dann ist es lästig jedes mal wieder die MotoBlur-Account-Daten einzugeben. Hatte den Account nur aktiviert, weil ich auf ein Update prüfen wollte. Und jetzt kann ich diesen nicht wieder im Defy deaktivieren.

    Gibt es nur die Möglichkeit des Werksreset?

    Ich wollte eigentlich verhindern, dass mein ganzen Einstellungen wieder verloren gehen. Diese "Einbahnstraßenfunktion" finde ich ein wenig übertrieben und man könnte erwarten, dass man beim Einrichten darauf hingewiesen wird.
     
  12. ms.fox, 15.01.2012 #12
    ms.fox

    ms.fox Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    11.01.2012
  13. hoerman1, 07.02.2012 #13
    hoerman1

    hoerman1 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.08.2010
    Hallo und schönen Abend

    Ich hoffe Ihr könnt mir hier helfen.
    Meine Tochter hat schon wieder ein Handy vernichtet und deswegen bekommt sie nun ein Defy. Dieses ist von T-Mobile und hat natürlich da es in Österreich verkauft wird einen SIM lock.
    Sie hat aber eine 3 Sim Karte. daher müsste ich dieses entsperren. Aber ich habe hier shcon einiges gelesen und nun verstehe ich nur mehr Bahnhof.
    Vielen Dank für eure Hilfe und das ihr meine Tochter glücklich macht.

    lg Hermann
     
  14. SCARed, 08.02.2012 #14
    SCARed

    SCARed Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    308
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    27.07.2011

Diese Seite empfehlen