1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Motorola Devour: Weiterer Motorola QWERTZ-Slider mit MotoBlur

News vom 03.02.2010 um 15:59 Uhr von MeetAndroid

  1. prnphotos089282.jpg
    Es sind neue Bilder vom Motorola Devour (Motorola Calgary) im Internet aufgetaucht. Das Motorola Devour hat ein futuristisch wirkendes Design. Zu den Features zählen ein 3.1" kapazitiver Touchscreen, ein Trackpad, eine QWERTZ-Tastatur, eine 3 Megapixel Kamera und ein Qualcomm MSM7627 Prozessor. Zusätzlich soll es einen Infrarot-Port besitzen um damit z.B Heimgeräte wie den Fernseher oder DVD-Player zu steuern.

    prnphotos089282.jpg imgp7790.jpg imgp7791.jpg

    Das Motorola Devour wird mit der Android-Oberfläche "MotoBlur" ausgeliefert. Der Vorteil von MotoBlur soll in der starken Einbindung von Social-Networks wie Facebook, MySpace und Twitter liegen. Alle Neuigkeiten werden direkt in einem Posteingang gesammelt und auf dem Homescreen angezeigt. Dies geschieht ohne Zeitverzögerung und ohne manuelle Aktualisierung. Wann das Devour nach Deutschland kommt ist nicht bekannt. Auf dem Mobile World Congress (MWC) werden wir wohl mehr über das Motorola Devour erfahren.

    Alle Bilder: AndroidSPIN | You heard it here, first, on AndroidSPIN. Your No.1 source for Android news. Blog Archive Motorola Prototype – Hands on
     
    MeetAndroid, 03.02.2010
    Vincente bedankt sich.
  2. Leider nur 3.1" Screen und 3MP Kamera ohne Blitz :(
     
    matze13, 03.02.2010
  3. Super. Mein neues Handy. Mein Galaxy mit 3,2 Zoll finde ich Super. Und da 3,2 Zoll 8,12 cm und 3,1 Zoll 7,87 cm sind, denke ich, dass ich damit super zurechtkomme. Ich finde jedenfalls, dass die Bilder super aussehen. Und eine kamera finde ich eigentlich sowieso nicht so wichtig. Mit meinen Galaxy mache ich kaum Fotos, und die, die ich mache, schieße ich aus Langeweile. Hoffentlich wird es nicht zu teuer, und so bei 350 € oder so angesiedelt. Sind schon Infos über den Prozessor raus? Weil mein Galaxy hackt manchmal ganz schön ,insbesondere bei Spielen (z.b. abduction). Ist das bei dem Milestone oder vllt. sogar dem Nexus One besser?

    EDIT: Alles aus Metall hört sich schonmal echt gut an. Hoffentlich behalten sie es für die Verkaufsversion.
     
    Benni, 03.02.2010
  4. Würde mich auch interessieren
     
    Suutsch, 03.02.2010
  5. Ich glaub 600MHz hat der Qualcomm
     
    MeetAndroid, 03.02.2010
  6. ich glaube android hat motorola echt gerettet... jeahh realeasemachine^^
     
    FaB!, 04.02.2010
  7. Ich find das von Motorola Mist das die das Sidekick Slide was die vor mehr als 2 Jahren gebaut haben jetzt Kopieren. Kamera mit mehr Pixel rein Android drinn anstatt Plastik Metal die Tasta nicht Rund sondern Rechteckig andere Farben und nu aus Alt mach neu.
     
    G1Fanatic, 04.02.2010
  8. Was ist daran Mist? Wenn das Telefon damals gut ankam, und die Resonanz zu dem Design auch gut war, kann man das dochmal machen.

    Zumal man nun wirklich sagen kann, das Moto was Designs angeht momentan eh die Nummer 1 ist und dieser, nennen wir es, Ausrutscher auch mal sein darf.
     
    IrealiTY, 04.02.2010
  9. Dann sind also alle Slideout Handys Kopie des Siedkick? Und alle Barrenhandys Kopien vom Nokia 3220?
    das Design von handys ist begrenzt, alles sieht irgendwie ähnlich aus.
    Irgendwo hats nen an/aus schalter, dann gibts da noch n Display, und n paar tasten zur bedienung.
    Du bist ja schlimerm als das Patentamt...
     
    kuemmeltuerk, 04.02.2010
  10. Nö bin ich nicht und ja klar haben alle etwas gemeinsam. Doch so ne üble Kopie zu machen finde ich nicht gut. Und nein das Model damals hat sich mehr als schlecht verkauft.
     
    G1Fanatic, 04.02.2010
  11. du musst es ja auch nicht kaufen... ja klar aber darüber meckern^^ typisch... ich find das sieht geil aus und nur weils von der bauweise des Slide naja ich finde die haben eben nur, dass gemeinsam: die eingelassene tastatur... und wir werden sehen^^...
     
    FaB!, 04.02.2010
  12. Ein bisschen Schade finde ich, dass von der Front so wenig in Displaygröße investiert wird. Mich stört, dass Am Rand so große schwarze Balken sind, wenn man sich im Gegensatz dazu das N1 anguckt (ist auch auf einem der Bilder)

    Also 3,2 oder mehr Zoll hätten auch auf das Handy gepasst, ohne was an der Größe zu machen. Aber das sind nur Feinheiten
     
    Benni, 04.02.2010

Diese Seite empfehlen