1. JimCortez, 26.08.2011 #1
    JimCortez

    JimCortez Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich habe damals (3 Monaten) von meinem Vater ein Motorola Milestone geschenkt bekommen. Er kam damals aus der USA. Das Handy ist ein Motorola Milestone von Verizoon (Google). Das Problem ist mit dem Handy kann man nicht Telefonieren ins Internet oder sonstiges (Gesperrt), man kann auch nirgendswo eine Sim-Karte reinstecken. Vom Experten hab ich gehört das es nur in der USA funktioniert wegen irgendeinem Vertrag, was soll ich nun damit machen? Außer Musik hören und Fotos machen? :scared:
     
  2. Rennert, 26.08.2011 #2
    Rennert

    Rennert Android-Lexikon

    Jo so ist es, in den usa gibts kein gsm, also ist auch kein gsm modul dort verbaut was du in deutschland brauchst.
     
  3. JimCortez, 26.08.2011 #3
    JimCortez

    JimCortez Threadstarter Neuer Benutzer

    Aber was kann ich dagegen machen ist die frage?
     
  4. ehrles, 26.08.2011 #4
    ehrles

    ehrles Android-Ikone

    Das hat nichts mit einer gesperrten Karte oder einem Vertrag zu tun.

    Verizon-Geräte benutzen das cdma - Netz, hier in Deutschland/Europa nutzen wir das gsm-Netz.

    Da dein Milestone das gsm-Netz nicht unterstützt kannst du nicht telefonieren und das mobile Internet nutzen.
    Du hast jetzt quasi einen Media/Mp3-Player mit Android...

    Was kann man dagegen machen? Ein gsm-Smartphone kaufen.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  5. field1987, 26.08.2011 #5
    field1987

    field1987 Android-Lexikon

    Diese Geräte haben eine fest verbaute Sim Karte - da kannst du nichts machen. In Europa ist das Teil nicht zu gebrauchen.

    Lg
     
  6. listener, 27.08.2011 #6
    listener

    listener Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo,

    nur der Vollständigkeit halber, in den USA gibt es auch GSM-Netze, z.B. AT&T. Wie schon erwähnt nutzt Verizon aber den CDMA-Standard.

    Grüße
    listener