Diese Seite empfehlen

showimage.php.jpg
Die Android News um Motorola wollen einfach nicht enden. Wie am laufenden Fließband tauchen neue Gerüchte und Handys vom US-Hersteller auf. Nun ist wieder ein neues Smartphone erschienen. Das Motorola Motoroi ist vorerst nur für Korea gedacht und soll dort im Februar beim Netzbetreiber SK Telecom erhältlich sein. Das Motoroi ähnelt dem XT701, unterscheidet sich aber durch eine 8MP Kamera mit Xenon-Flash und HD-Videoaufnahme und die von Motorola etablierte Oberfläche "Blur". Zur Austattungsliste kommen noch ein HDMI-Port, ein 3,5mm Anschluss, ein 3,7" WVGA Touchscreen, HSPA, Android 2.0 mit Multitouch Support und T-DMB Fernsehempfang.

Update: Es sind weitere Informationen bekannt geworden. Das Motoroi hat zusätzlich 8GB internen Speicher und misst 115.95 x 60.9 x 10.9 mm. Das Gewicht beträgt 140g. Die Offiziele Seite ist sehr interessant gestaltet und macht Lust auf mehr.

showimage.php.jpg MOTOROI_product_3.jpg MOTOROI_product_4.jpg MOTOROI_product_5.jpg
Mit diesen Features ist das Motoroi wohl eines, wenn nicht sogar das best ausgestattete Android-Smartphone auf dem Markt. In den meisten Belangen lässt es sogar das Nexus One alt aussehen. Ob das Motoroi vorerst nur in Korea erhältlich ist oder auch nach Europa kommt, ist nicht bekannt.

Quelle: Phonearena
 

Diese Seite empfehlen