1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Lion13, 10.06.2011 #1
    Lion13

    Lion13 Threadstarter Ehrenmitglied

    Wie so oft zeigt Motorola dem europäischen Markt die kalte Schulter - die vier neuen, durchaus interessanten Modelle, die gestern für diverse US-Provider vorgestellt wurden, werden die USA wohl nie verlassen. Schade, denn der eine oder andere Android-Fan könnte sich durchaus mit den Geräten anfreunden. Weitere Infos zu den Motorola-Modellen findet ihr in dieser News: http://www.android-hilfe.de/news-an...e-androiden-fuer-die-usa-vor.html#post1551647
     
  2. AlfredENeumann, 10.06.2011 #2
    AlfredENeumann

    AlfredENeumann Android-Lexikon

    Ich schließe mich deinem Kommentar mal an. Mir ist es ja erstmal egal ob der Bootloader gesperrt ist, solange man rooten kann. Aber das in den Staaten etliche Topmodelle erscheinen und hier nur Müll ist ne ganz dämliche Geschäftspolitik seitens Motorola. Und wenn dann Geräte hier irgendwann mal erscheinen (siehe Atrix) sind diese technisch nur noch Mittelklasse, weil Firmen die alles richtig machen Weltweit ihre Topmodelle releasen.
     
  3. voda, 10.06.2011 #3
    voda

    voda Erfahrener Benutzer

    Wer braucht den Motrorola Schrott schon.... :p
     
  4. bxig, 10.06.2011 #4
    bxig

    bxig Junior Mitglied

    man sollte wohl noch erwähnen, dass das triumph ohne blur-oberfläche daher kommt.
     
  5. fatherswatch, 10.06.2011 #5
    fatherswatch

    fatherswatch Android-Experte

    Beim XPRT kommt Android 2.2 "Froyo" zum Einsatz, beim Titanium gar nur Android 2.1 "Eclair"; letzteres ist aber ein sog. "Ruggedized"-Modell, also ein speziell für den Outdoor-Einsatz vorgesehenes Gerät ähnlich dem Motorola Defy.


    Motorola denkt ja richtig mit...
     
  6. ses, 10.06.2011 #6
    ses

    ses Administrator Team-Mitglied

    Hi,

    ich finde es auch Schade, dass Motorola gar nicht erst versucht an die Milestone-Erfolge anzuschließen.

    Gruß
    Sebastian
     
  7. HAse, 10.06.2011 #7
    HAse

    HAse Android-Guru

    Wenn Moto so weitermacht, sind sie ganz schnell wieder da angelangt, wo sie vor ca. nem Jahr waren. Nämlich kurz vor der Pleite
     
    okanx2 bedankt sich.
  8. Cratter13, 10.06.2011 #8
    Cratter13

    Cratter13 Android-Experte

    Denke ich auch, das Photon 4G bzw. das Triumph finde ich ganz interessant, der Akku ist bei Motorola ja immer sehr groß im Vergleich zu anderen Smartphones:) Nur wieso sie die Handy hier nicht auch releasen, naja, Moto eben..:thumbdn:
     
  9. makalele, 11.06.2011 #9
    makalele

    makalele Android-Hilfe.de Mitglied

    Wie sieht es bei sowas mit dem importieren aus?
    Geht das Problemlos?
    Soweit ich weiß gibt es diese!
    Aber man kann ja mal nachfragen...:D



    Das Motorola Photon 4G wird zunächst exklusiv vom US-amerikanischen Netzbetreiber Sprint verkauft. Es funkt aber und CDMA- und in GSM-Netzen, es ist also zumindest nicht ausgeschlossen, dass das Modell in ähnlichen Variante auch in Deutschland erscheint.

    Quelle: http://www.areamobile.de/news/18999...alcore-gigant-mit-schneller-wimax-technologie
     
  10. dotartist, 15.06.2011 #10
    dotartist

    dotartist Erfahrener Benutzer

    Also das Triumph sieht ja mal sehr ansprechend für mich aus.
    [​IMG]
    Leider aber auch nur von außen, denn ein Mittelklassehandy will ich sicher nicht.
     

Diese Seite empfehlen