1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Motorola pleite??

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von maschdi, 15.12.2009.

  1. maschdi, 15.12.2009 #1
    maschdi

    maschdi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.12.2009
    guten abend

    also folgendes...

    meine freundin hat heute in nem handyladen angerufen und gefragt ob sie die dockingstation bei denen bestellen könnte und die prompte antwort war das die keine geräte von denen mehr bekommen weil motorola angeblich pleite sei??

    stimmt das wirklich das dass der fall ist oder wurde sie nurangeschwätzt??
     
  2. Paraglider, 15.12.2009 #2
    Paraglider

    Paraglider Android-Experte

    Beiträge:
    816
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Also ich kanns mir nicht vorstellen das es stimmt, grad in US sind die doch gut vertreten

    Glaub eher das wir hier grad Lieferengpässe haben.
     
  3. fgr, 15.12.2009 #3
    fgr

    fgr Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    15.12.2009
    Phone:
    HTC Desire Z
    also die news suche bringt da nichts.
    kann ich mir jetzt auch nicht vorstellen, da motorola eigentlich für jede BOS- Organistaion die Funkgeräte baut.
     
  4. Bausparfuchs, 15.12.2009 #4
    Bausparfuchs

    Bausparfuchs Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    189
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    12.12.2009
    parabolon bedankt sich.
  5. maschdi, 15.12.2009 #5
    maschdi

    maschdi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.12.2009
    ja dem scheint dann doch nicht so zu sein. weil ich hab mein stein heute erhalten und verbor ich den da kommplett benutze hätt ich ihn gleich wieder zurück geschickt:)
     
  6. RMN, 15.12.2009 #6
    RMN

    RMN Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    176
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    30.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    @ maschdi

    so ein Blödsinn,
    neeeeeee sind nicht pleite, können aber momentan nicht so liefern wie sie wollen. Klar hatte Motorola Geldsorgen, (wie viele andere auch), aber jetzt wo sie endlich mal einen richtigen Treffer gelandet haben geht das halt nicht so schnell mit der Produktion, Angebot und Nachfrage.

    Die Verkäuferin war wahrscheinlich Blond und sitzt auf ner Heizung. :D LOL
     
  7. rauke, 15.12.2009 #7
    rauke

    rauke Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,603
    Erhaltene Danke:
    193
    Registriert seit:
    05.11.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z3 Compact
    Tablet:
    Sony Xperia Z3 Tablet Comact, Nexus 10
    Wenn eine Firma wie Motorola Konkurs anmeldet, dann geht es durch die Presse als "Eilmeldung". Und anders als bei uns in Deutschland, wo Firmen meistens ausgeschlachtet werden, wenn sie Konkurs anmelden, werden die Firmen in Amerika durchaus weiter betrieben und genießen einen speziellen Schutz. Siehe GM, war "pleite" und jetzt wurde das Konkursverfahren beendet und sie sind wieder da.
     
  8. elomanias, 15.12.2009 #8
    elomanias

    elomanias Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    192
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    02.12.2009
    wenn firmen in den USA insolvenz anmelden, erhalten die nen Gläubigerschutz,sodass der cash flow im unternehmen erstmal garantiert wird um in die herstellung usw zu investieren und nicht das verdiente den gläubigern zurückgeben müssen.

    somit hat das unternehmen die chance sich auf das wesentliche zu konzentrieren und wieder zu fangen.

    ich denke nicht dass die pleite sind, zumal die aktie grad wieder in die höhe geht
     
  9. SeraphimSerapis, 15.12.2009 #9
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Android-Guru

    Beiträge:
    3,072
    Erhaltene Danke:
    1,138
    Registriert seit:
    27.02.2009
    Ich glaube auch kaum, dass Motorola pleite ist.

    Zwar hatte Motorola längere Zeit keinen Erfolg mehr und auch nicht mehr die größten Umsätze, aber spätestens seit dem Droid sind die wieder richtig gut im Geschäft.

    Vor allem - wäre Motorola pleite - wie hätten sie dann die Droid Werbekampagne mit Verizon finanzieren und das Milestone entwickeln können?
     
  10. justanewbienick, 15.12.2009 #10
    justanewbienick

    justanewbienick Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    126
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    19.11.2009
    Eine kleine anekdote hierzu: Motorola hat sich wegen erfolglosigkeit aus dem Europageschäft zurückgezogen. Das ist nunmehr über ein Jahr her, und gilt im übrigen auch für unsere Nachbarländer, bsp. die Schweiz.

    Als ich 2 wochen vor der Veröffentlichung des Milestone in meinem Vodafone Laden war wurde mir auch exakt diese Antwort gegeben: Es wird in Deutschland nichts mehr verkauft was von Vodafone kommt, weil das zeug eh alles crap ist und der Laden pleite.

    Nunja, 2 wochen später wollte mit der gute Mann dann ein super neues Gerät verkaufen, was so toll ist und wunderbar, blabla... ein Motorola! Guess what? Das Milestone!

    Also die aktuellen Lieferengpässe sind ganz einfach darauf zurückzuführen, dass die Infrastruktur neben den Produktionskapazitäten einfach nicht vorhanden sind bei Motorola. Eine blühende Wiese ist der ihr Portemonnaire immer noch nicht, aber das Milestone scheint sich gut zu entwickeln... Mehr sorgen mache ich mir da momentan eher um SonyEricsson... weil deren Handys werden auch in zukunft keine knüller werden!

    Also: für mich ist diese Aussage typisch für uninformierte Mitarbeiter von gestern.
     
  11. number6, 15.12.2009 #11
    number6

    number6 Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    13.12.2009
    Motorola kommt doch gerade wieder in Fahrt. Jetzt wo man auf Android setzt und ein Ziel vor Augen hat. Schaut euch die ganzen Geräte an die noch geplant sind.
     
  12. webmichl, 15.12.2009 #12
    webmichl

    webmichl Android-Experte

    Beiträge:
    857
    Erhaltene Danke:
    139
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Vernee Thor
    Sagen wir mal so: das Gerät ist super, aber das Marketing ist ein einziger Gau. Angefangen mit den Verkaufsstartwirrwarr über die Informationspolitik den Verkaufsstellen gegenüber ("Motorola?!? Hamwanich... nehmen se nen Palm...") bis zum momentanen Lieferengpass beim Zubehör (wie sieht's eigentlich mit den Geräten aus - sind die inzwischen lieferbar?)

    Immerhin - inzwischen hab ich die ersten Milestone-Anzeigen in Zeitschriften entdeckt...
     
  13. jabre, 15.12.2009 #13
    jabre

    jabre Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    21.11.2009
  14. Keija, 15.12.2009 #14
    Keija

    Keija Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    171
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    08.11.2009
    die Faz hat heute einen extrem postiven "test" über das milestone gedruckt =] und das, wo die doch jede zweite woche apple in den himmel loben ^^
     
  15. schnuufe, 16.12.2009 #15
    schnuufe

    schnuufe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    381
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    01.07.2009
    An der Stelle ne News die ich erst vor ca nem Monat gelesen hab:
    heise online - Motorola nach sechs Quartalen wieder im Plus

    Motorola hat durch Umstrukturierungsmaßnahmen trotz Umsatzrückgang zu der Zeit wieder einen Quartalsgewinn gemacht. Und nun ist das Milestone da, welches in Amerika ein ziemlicher Kassenschlager ist. Da wurde auch kräftig die Werbetrommel gewirbelt.
    Ich denk die Europäer habens einfach verschlafen und das Potential des Milestones nicht erkannt.
    Kann aber auch sein das ein Gerät wie das Milestone einfach nicht Europäer like ist. In Amerika werden Handys ja schon ewig als Emailmaschienen benutzt, da ist die Tastatur ein rechtes Killerargument, während hier Smartphones mit Tastatur wohl noch eher als Businessgeräte angesehen werden.
     
  16. tombhadAC, 16.12.2009 #16
    tombhadAC

    tombhadAC Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    129
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Deine News ist bereits über 7 Jahre alt ;)
    Deiner Aussage über das Milestone stimme ich aber zu.
     
  17. Mort, 16.12.2009 #17
    Mort

    Mort Android-Lexikon

    Beiträge:
    960
    Erhaltene Danke:
    262
    Registriert seit:
    16.11.2009
    Hm, das X1 war für ein WM-Gerät eigentlich ziemlich gut, jedenfalls deutlich besser als das damalige TouchPro von HTC.
    Das X10 sieht auch ganz nett aus, aber die bisherigen Preisgerüchte sind nicht unbedingt konkurrenzfähig.

    Denen hat man wahrscheinlich gesagt, das wäre 'n Prototyp vom nächsten iPhone. Und da Pinch-Zoom im Browser und Google Maps funktionierten, passte das wohl schon... ;) (Zum Glück haben sie nicht versucht, 'ne Fart-App im AppStore zu suchen...)
     
  18. nuutsch, 16.12.2009 #18
    nuutsch

    nuutsch Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,198
    Erhaltene Danke:
    236
    Registriert seit:
    05.03.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Ich denke mal, dass wir den schwarzen Peter in dem Fall o2 zuschieben können :)

    Zum Thema: Mit dem Milestone hat sich Motorola wieder gut weit nach vorne gebracht.
    800.000 verkaufte Geräte in den USA in dieser kurzen Zeit sind schon super.
    Ich drücke die Daumen, dass der Stein Motorola wieeder ganz nach vorne bringt.
     
  19. webmichl, 16.12.2009 #19
    webmichl

    webmichl Android-Experte

    Beiträge:
    857
    Erhaltene Danke:
    139
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Vernee Thor
    Der phoneshop und Vodafone waren auch nicht informierter. OK - ich stand einen Tag nach "offiziellem" Verkaufsstart bei denen auf der Matte - aber ein "noch nicht vorrätig - kommt in n Wochen" hätte schon drin sein können.

    [verschwörungstheorie]kann natürlich sein, daß palm das Potential des Milestones erkannt hat und deshalb im Erscheinungszeitraum die Händler mit Promomaterial geflutet hat. Von Verkaufsprämien will ich gar nicht reden... ;)[/verschwörungstheorie]
     
  20. peer, 16.12.2009 #20
    peer

    peer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,678
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    11.07.2009
    Sehe ich genauso!
    Selbst hier wissen wir noch nicht was Motonav kosten soll.
    Währenddessen wechseln die user zu anderen navis und ich stehe auch aktuell vor dem einer Entscheidung.


    Habe zB die Mediastation mit Mühe und Not aus USA bekommen.
    Das wäre doch in der Werbung kurz vor Weihhnachten ein richtiger Hingucker!
    "Der Milestone als Schreibtisschuhr". Stattdessen ist das Dock bei Insidern noch fast ein Geheimtipp und der Milestone in der Öffentlichkeit so gut wie unbekannt, währenddessen der Pre ständig über TV vorgeführt wird.

    Eine Pleite vermute ich trotzdem nicht. Wie schon hier gesagt, dürfte das eher eine Schlagzeile in den Nachrichten sein, als internes Wissen eines Vodafone-Menschen. Das ist aber bei anderen Tech-Sachen nicht anders:
    Was ein Laden gerade nicht hat, ist immer out, Pleite, reklamationslastig, Schrott usw.
     

Diese Seite empfehlen