1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Motorola Pro+ aufschrauben

Dieses Thema im Forum "Motorola Pro Plus Forum" wurde erstellt von gerega, 04.08.2012.

  1. gerega, 04.08.2012 #1
    gerega

    gerega Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.07.2012
    Nach einem Hitzemissgeschick ;-) hat sich das Plastikgehäuse etwas zu schnell abgekühlt und vermutlich minimal verzogen. Es knarzt jetzt, wenn ich es in die Hand nehme und unten auf diese "Wulst" drücke. Ich wollte das Pro+ nun auseinander schrauben, um ein kleines Stück dämpfendes Isolierband o.ä. auf die Knarzstelle zu kleben.

    Den Batteriedeckel zu entfernen, ist keine Kunst. Nun habe ich anschließend alle 8 Torx-Schrauben entfernt. Aber das Gehäuse kann ich trotzdem nicht abnehmen. Irgendwie scheint es noch eingeklipst zu sein (??).

    Hat jemand nen Tipp, wie ich das Plastikgehäuse abnehme? Youtube war mir leider keine Hilfe.

    Danke!
     
  2. bengel85, 04.08.2012 #2
    bengel85

    bengel85 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    272
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    29.05.2010
    Vermutlich brauchst du solch einen "Spreizer", wie in diesem Disassambly-Gudie vom Galaxy S ;)

    Samsung Galaxy S Fascinate Teardown & Repair Directions - DirectFix.com - YouTube

    Mit den Fingernägeln kannst du es auch ausprobieren - hat damals bei meinem Galaxy S auch geklappt - aber das kann ich nicht empfehlen ^^
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  3. gerega, 04.08.2012 #3
    gerega

    gerega Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.07.2012
    Jetzt, wo du's sagst! Stimmt! Muss ich nur suchen, ich hatte so ein Teil schon mal gekauft, als ich damals meinen Palm Treo 680 auseinander geschraubt hatte.

    DANKE!!

    Der ursprüngliche Beitrag von 13:42 Uhr wurde um 14:21 Uhr ergänzt:

    Hat geklappt mit dem Plastikspreizer!

    Foto des aufgeschraubten Gehäuses unten (IMEI etc. entfernt!)

    Wenn ihr euer Gerät hin und her wackelt, dann müsste - zumindest ist es bei mir so - ein Klackern hörbar sein. Das kommt von dem Bauteil oben rechts, das ich mit dem roten Kreuz markiert habe. Das werde ich gleich mal mit einem kleinen Streifen Tesafilm festkleben.


    [​IMG]

    Hier gibts so einen Spreizer, hab nur mal auf die Schnelle gesucht, den Shop kenne ich nicht. Vielleicht gibt's so einen Spreizer auch bei ebay:
    http://www.beste-shop.de/main_bigwa...&bigwareCsid=73c9bcd637987289cd7cc329a9b10b6c
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2012
  4. nomo_cc, 06.08.2012 #4
    nomo_cc

    nomo_cc Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    30.04.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015
  5. gerega, 08.08.2012 #5
    gerega

    gerega Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.07.2012
    nomocc, das verlinkte Bild ist das einzige, das ich gemacht habe. Rufe es noch mal auf, speichere es mit rechtem Mausklick und öffne es auf deinem Rechner. Dann kannst du die Darstellung auf 100% bringen. Mediaupload hat das bild unverändert übernommen.
     

Diese Seite empfehlen