1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Motorola RAZR - die neue Waffe von Moto

Dieses Thema im Forum "Motorola Razr / Razr Maxx Forum" wurde erstellt von Ativan, 18.10.2011.

  1. Ativan, 18.10.2011 #1
    Ativan

    Ativan Threadstarter Gast

    Motorola Mobility Unveils the New Motorola RAZR

    DROID RAZR


    Drei Fragen: 1. Warum hat das RAZR SuperAMOLED und das Atrix nicht?

    Nummer 2: Bei 4,3 Zoll und der gleichen Auflösung wie beim Atrix, wird es doch negativere Kritiken in Sachen Pixelhöhe verzeichnen müssen?

    Nummer 3: Der Akku ist auch schwächer als der vom Atrix, dafür aber SUPERAMOLED Display (4,3 Zoll), dass bestimmt toll aussieht, aber auch klar mehr Strom ziehen wird?


    Informativ: Das Gerät wird mit Android Gingerbread 2.3.5. ausgeliefert (ab November soll es lieferbar sein). Das gibt mir die subtile Hoffnung, dass es 2.3.5. auch für das Atrix im November geben wird.
     
  2. Thoddü, 18.10.2011 #2
    Thoddü

    Thoddü Android-Guru

    Beiträge:
    3,451
    Erhaltene Danke:
    843
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Eigentlich könnte man für das RAZR auch einen neuen Themenbereich eröffnen oder? Kommt ja schließlich ab November auch in Deutschland (bereits offiziell).

    1) Ich behaupte mal stumpf, dass das SAMOLED-Display von Samsung gefertigt wird und die bei Entwicklung/Marktstart des Atrix keine SAMOLEDs rausrücken wollten. Die verbauen die ja selber noch im Galaxy S Plus usw.

    2) Klar ist das Atrix schärfer da kleineres Display, aber das Sensation hat auch 4,3" und da sieht eigentlich auch nichts komisch aus. Mache mir da keine Sorgen ;)

    3) SAMOLED zieht im Normalbetrieb weniger Strom als ein LCD. Wenn schwarz dargestellt wird, leuchten die Pixel nämlich gar nicht, während bei LCDs ja die Hintergrundbeleuchtung immer an ist. Ein SAMOLED bzw. OLEDs allgemein verbrauchen nur dann deutlich mehr Strom als ein LCD, wenn weiß dargestellt wird. Aber im Normalfall ist ja nicht alles weiß auf dem Telefon, also nicht jede App usw.

    Besonders die Materialauswahl finde ich gelungen, Metallgehäuse, Rückseite aus Kevlar, wasserdicht,...
     
  3. mbaer, 18.10.2011 #3
    mbaer

    mbaer Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    26.09.2011
    Dass das Atrix kein S-AMOLED hat, war für mich ein starker Grund, das zu kaufen. Und im Gegenzug war das S-AMOLED für das Samsung Galaxy S2 das Ausschlusskriterium.

    Ich habe keine Lust, nach wenigen Monaten schon "eingebrannte" Statusleisten auf dem Display zu sehen. Die entsprechenden Threads hier dazu waren jedenfalls sehr abschreckend.
     
  4. Tobi1982, 18.10.2011 #4
    Tobi1982

    Tobi1982 Android-Lexikon

    Beiträge:
    981
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    05.12.2010
    @Ativan
    Mit 2.3.5 wird's bei deiner Hoffnung bleiben, ein neues Gerät ist eher die Rechtfertigung, das Atrix ganz fallenzulassen.

    Schon ein hübsches Gerät. Über AMOLED gibt's wohl geteilte Meinungen, wenn man mal so im SGS2-Forum vorbeischaut. Kenne es von nem Kumpel mit dem S2 und finde es da etwas arg "knallig", aber mal schauen wie's beim RAZR abgestimmt ist. Die Schwarzdarstellung ist jedenfalls der Hammer, was dem Bild viel Plastitzität verleiht. Wer nen Plasma-TV hat weiß, wovon ich schreibe :)

    Naja wie schon gesagt, wenn der Preis stimmt, lass ich das Atrix Atrix sein, das RAZR hat die bessere Kamera, noch nen leicht besseren Prozessor, und vor allem GB vom Start weg und Chancen auf ICS. Da sehe ich beim Atrix (1) endgültig schwarz. Und auch das Atrix 2 könnte immer das Nachsehen haben als Nummer 2 hinter dem RAZR.

    Gruß
    Tobi
     
  5. Thoddü, 18.10.2011 #5
    Thoddü

    Thoddü Android-Guru

    Beiträge:
    3,451
    Erhaltene Danke:
    843
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Das RAZR könnte von der Leistung her dem SGSII richtig Konkurrenz machen, je nachdem was Moto mit der Software macht (bzw. nicht macht). Die CPU ist einfach der Wahnsinn (DualChannel-RAM, die GPU taktet mit 384 Mhz gegenüber den 200 Mhz vom SGS1 und den 300 Mhz beim Optimus 3D).
     
  6. Karbonator, 18.10.2011 #6
    Karbonator

    Karbonator Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.07.2010
    Dafür scheint der Akku kleiner zu sein. Verstehen kann ich diese Drang, immer dünnere Geräte zu entwickeln, schon... aber gut finde ich das nicht. Das Ding soll 7,1mm dick sein. Ist damit noch mal mehr als 1mm dünner als das SGS2.

    Wie toll wäre es doch, wenn sie das Gerät einfach 9mm dick machen, dafür einen Akku mit mehr als 2000 mAh verbauen und gleichzeitig die häßliche Ausbuchtung am oberen Rand loswerden würden! :)
     
  7. Tobi1982, 18.10.2011 #7
    Tobi1982

    Tobi1982 Android-Lexikon

    Beiträge:
    981
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    05.12.2010
    Das stimmt, diese Ausbuchtung sieht echt hässlich aus :) Hoff mal das Kevlar fühlt sich nicht so plastikmäßig an wie das SGS2.
     
  8. Thoddü, 18.10.2011 #8
    Thoddü

    Thoddü Android-Guru

    Beiträge:
    3,451
    Erhaltene Danke:
    843
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Wenn die Ausbuchtung oben ist, hab ich irgendwie das Gefühl, dass das Telefon vorne überkippen könnte wenn es horizontal auf der Hand liegt...

    Das mit dem Akku stimmt, aber dafür ist ja diese neue Funktion an Bord, die bis zu 30% Akku sparen soll...
     
    delpiero223 bedankt sich.
  9. MotoMaster, 18.10.2011 #9
    MotoMaster

    MotoMaster Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    163
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Einfach nur Hammer geil das Teil,typisches Moto Design! ich weiss jetzt was ich zu Weihnachten will :drool:. Hier weitere Infos,pics,vids:
    http://www.engadget.com/
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.10.2011
  10. hanesbanes, 18.10.2011 #10
    hanesbanes

    hanesbanes Android-Experte

    Beiträge:
    745
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    21.04.2011
    Motorolas Handys waren immer mit die günstigsten und der Preis wird schon sehr bald auf 400€ wenn nicht etwas darunter fallen.
    Sehr interessantes Gerät, werde mich so am Ende des Jahres auf die Suche nach dem RAZR machen.
     
    zementa bedankt sich.
  11. Thoddü, 18.10.2011 #11
    Thoddü

    Thoddü Android-Guru

    Beiträge:
    3,451
    Erhaltene Danke:
    843
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    ... HDMI-Out hats auch, und es läuft ohne MotoBlur, aber halt mit einer anderen Oberfläche von Motorola. Mal gucken was es Anfang November kostet, suche ja noch einen Nachfolger für mein Speed...
     
  12. domii666, 18.10.2011 #12
    domii666

    domii666 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,122
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    04.12.2010
    Abwarten und Tee trinken, bin gespannt wie Moto weiter macht bzgl. der Softwareupdates(siehe Milestone), war da schon sehr enttäuscht.
     
  13. GMoN, 18.10.2011 #13
    GMoN

    GMoN Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,134
    Erhaltene Danke:
    131
    Registriert seit:
    01.02.2009
    Uhh, das Teil ist Bombe! Sieht doch viel besser aus, als auf den ersten Fotos. Hoffentlich konnten sie noch ne LED reinquetschen.
     
  14. Tobi1982, 18.10.2011 #14
    Tobi1982

    Tobi1982 Android-Lexikon

    Beiträge:
    981
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    05.12.2010
    In dem Thread im Smalltalk schrieb pOOB von ner Notification-LED :)
     
  15. LX1

    LX1 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    348
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    07.06.2011
    HOLY SHIT! Ist das ein geiles Teil. Echt.
    Ich hab mich sofort auf den ersten Blick verliebt in das Teil. Wenn die Testberichte mir zusagen und ICS für das Ding bei der miserablen Updatepolitik von Motorola in der Pipeline ist, wird mein S2 mein Zweithandy.
     
  16. Thoddü, 18.10.2011 #16
    Thoddü

    Thoddü Android-Guru

    Beiträge:
    3,451
    Erhaltene Danke:
    843
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Geht mir genauso, Technik ist einfach geil :thumbsup:
     
  17. DaBase, 18.10.2011 #17
    DaBase

    DaBase Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    09.07.2011
    Sieht wirklich top aus das Gerät. Die Knubbel würden mich auch nicht stören, aber das Gerät ist wieder so lang und breit. Schade schade. Aber vom Design und den Specs her einfach klasse. Hatte eigentlich nie ein Auge für Motorola Handys bis zum Defy diesen Jahres. Hat sich nun endgültig geändert. Mal gespannt, was die noch so alles auffahren =)
     
  18. Tobi1982, 18.10.2011 #18
    Tobi1982

    Tobi1982 Android-Lexikon

    Beiträge:
    981
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    05.12.2010
    Ich denke, den "Anfasstest" sollte man bei dem Format auf jeden Fall mal machen vor dem Kauf, ich denke es dürfte sich ähnlich dem SGS2 anfühlen und das ist jetzt nicht gar so mein Ding - aber mal schauen.

    Find's nur irgendwie bezeichnend für das Interesse von Moto an den deutschen Kunden, dass es auf der dt. Homepage anstatt den Daten nach wie vor den Counter gibt, der nach 0:00:00 wieder bei 25 Stunden anfing und jetzt rauf(!)zählt :lol:

    Gruß
    Tobi
     
    hanesbanes bedankt sich.
  19. hanesbanes, 18.10.2011 #19
    hanesbanes

    hanesbanes Android-Experte

    Beiträge:
    745
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    21.04.2011
    Ha ha das ist zu geil, hab auch auf die Daten gewartet aber dann kommt wieder ein Countdown, ein Erlebnis das nur Motorola biete kann.:D
     
  20. Tobi1982, 18.10.2011 #20
    Tobi1982

    Tobi1982 Android-Lexikon

    Beiträge:
    981
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    05.12.2010
    27 hours and counting :w00t00:

    Soll die Neukunden wohl schonmal darauf einstimmen, was ihnen blüht wenn mal Bugfixes oder Updates anstehen. :unsure:

    Gruß
    Tobi
     

Diese Seite empfehlen