1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Motorola: Stellungnahme zu Custom ROMs

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone" wurde erstellt von Bluebrain, 04.02.2010.

  1. Bluebrain, 04.02.2010 #1
    Bluebrain

    Bluebrain Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,513
    Erhaltene Danke:
    811
    Registriert seit:
    20.01.2010
    Phone:
    Galaxy S6
    siehe Custom ROMs | Facebook

    Mein persönlicher Kommentar:
    Dummes Gequatsche und haltlose Ausreden
     
    moppelg bedankt sich.
  2. moppelg, 04.02.2010 #2
    moppelg

    moppelg Android-Experte

    Beiträge:
    751
    Erhaltene Danke:
    155
    Registriert seit:
    24.11.2009
    Toll, so ne Info 1h vor meiner Strömungslehreprüfung... :(
     
  3. eybee1970, 04.02.2010 #3
    eybee1970

    eybee1970 Android-Ikone

    Beiträge:
    5,390
    Erhaltene Danke:
    4,990
    Registriert seit:
    19.01.2010
    Phone:
    HTC One M9
    aha...deshalb hat der DROID einen unsignierten Bootloader und das MS nicht??? Klingt furchtbar logisch, Motorola!

    Ausserdem geht die Antwort an der Frage nach unsigniertem Bootloader vorbei: Motorola spricht davon, dass CustomRoms nicht SUPPORTET werden - aus Garantie-Gründen. Das ist ja klar, will ja auch niemand. Nur die, die CustomRoms wollen, sollen auch die Möglichkeit haben...eben wie auf dem DROID!
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.02.2010
  4. Phame, 04.02.2010 #4
    Phame

    Phame Gast

    son gelaber ehj die sollen den bootloader freigeben und das wars...denen kanns ja prinzipiell wurscht sein was einer mit seinem milestone anstellt bezahlt hat man ja dafür schon...und wennse aufgrund dessen weniger garantiefälle bearbeiten müssen hamse doch auch was davon...immer dieses heckmeck...android sollte ein freies os werden..sieht man ja wie wahnsinnig frei das is...und nein eigentlich bin ich gar nicht interessiert an custom roms aber diese aussagen und politik gehn mir einfach aufn senkel
     
  5. Neozee, 04.02.2010 #5
    Neozee

    Neozee Android-Experte

    Beiträge:
    750
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    13.07.2009
    Naja zum Teil kann ich Motorola ja schon verstehen. Es gibt immer solche Trittbrettfahrer die ihr Phone bricken und dann die Garatie in anspruch nehmen wollen. (Siehe xbox 360)

    Motorola wird dadurch mit sicherheit mehr Defekte Geräte haben als bisher und es muss erstmal bei jedem Gerät geprüft werden ob ein Freier Bootloader bzw. Custom Roms installiert wurden, das ist viel zu Zeit aufwändig für die Repair abeilung bzw. Partner.
     
  6. gokko, 04.02.2010 #6
    gokko

    gokko Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    21.01.2010
    Naja, einen Fan haben die damit verloren.
    Eigentlich wünsche ich Motorola ja schon den Erfolg mit den Androiden und bin selbst auch sehr zufrieden mit dem Milestone, werde mich aber nicht mit dieser restriktiven Politik zufrieden geben.
    Sobald das Nexus One bei uns zu haben ist, gibts mein Milestone bei ebay.
     
  7. Phame, 04.02.2010 #7
    Phame

    Phame Gast

    Jap sobald das milestone in de gibt wirds gekauft
     
  8. newton, 04.02.2010 #8
    newton

    newton Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    146
    Erhaltene Danke:
    55
    Registriert seit:
    14.01.2010
    Phone:
    Oneplus 2
    Das ist das, was mir jemand, der jahrelang eng mit Motorola zusammengearbeitet hat bereits prophezeit hat:

    Stur wie die Esel.

    Das Thema könnt Ihr knicken. Endweder, es findet jemand eine Schwachstelle, oder weg mit dem Ding.
     
  9. Thyrus, 04.02.2010 #9
    Thyrus

    Thyrus Gast

    wartet doch mal ab. nichts ist final bis es final ist.
     
  10. Vincente, 04.02.2010 #10
    Vincente

    Vincente Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    25.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    ??? Wie soll man das verstehen ??? Also ich habe das Milestone schon bei einigen deutschen Anbietern gesehen.:rolleyes:
     
  11. newton, 04.02.2010 #11
    newton

    newton Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    146
    Erhaltene Danke:
    55
    Registriert seit:
    14.01.2010
    Phone:
    Oneplus 2
    Entschuldigung, ich weiß nicht, ob es schonmal angeklungen ist, aber: Für wen arbeitest Du eigentlich (falls Du das sagen möchtest) - Google? Motorola? Whoever?

    Ich frage deshalb, weil mich interessiert, ob Du vielleicht tatsächlich bei dem Problem weiterhelfen kannst, und wenn es z.B. lediglich die Herstellung eines Kontaktes zu Leuten die wirklich was entscheiden können sei.

    Oder ist das Zitat oben einfach nur so dahingesagt?
     
  12. eybee1970, 04.02.2010 #12
    eybee1970

    eybee1970 Android-Ikone

    Beiträge:
    5,390
    Erhaltene Danke:
    4,990
    Registriert seit:
    19.01.2010
    Phone:
    HTC One M9
    er meint das Nexus ONE...war nur ein Typo
     
  13. Thyrus, 04.02.2010 #13
    Thyrus

    Thyrus Gast

    @Newton

    Ich kann mir nicht vorstellen, das dieses Statement gedeckt ist. Falls doch, waere das ein kapitaler Fehler des Unternehmens. Und ich hoffe, das ist dem Unternehmen bewusst. Aber ich warte, bis ich eine offizielle Stellungnahme dazu lese, gedeckt und unterschrieben von den CEOs/Geschaeftsfuehrern/Pressestelle. Bis dahin bin ich mir sicher das die Community das ihre tun wird, dagegen vorzugehen.

    Man wird sehen, was die Community bewirkt (bewirken kann).
     
  14. Phame, 04.02.2010 #14
    Phame

    Phame Gast

    Haha ja ich meinte das nexus 1 :)
     
  15. Spacefish, 04.02.2010 #15
    Spacefish

    Spacefish Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    83
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Also mal ganz ehrlich, dieser Marketingtyp von Motorola auf Facebook, ist einfach unqualifiziert um überhaupt zu verstehen um was es geht!
     
  16. newton, 04.02.2010 #16
    newton

    newton Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    146
    Erhaltene Danke:
    55
    Registriert seit:
    14.01.2010
    Phone:
    Oneplus 2
    Hoffentlich ist es so. Dann müssen wir aber an die Leute ran, die a) verstehen worum es geht und b) auch was entscheiden können. a) und b) werden wahrscheinlich nicht die selben sein.

    Auf gehts, Brainstorming: Wie kommen wir an die Verantwortlichen ran?

    Und um das ganz klar zu sagen: Wir wollen da ran um einen vernünftigen, sachlichen Dialog zu führen, nicht um jemand aufs Kreuz zu nageln!
     
  17. horst777, 04.02.2010 #17
    horst777

    horst777 Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.01.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Es fragt sich da natürlich, ob er überhaupt unser Problem verstehen will.
     
  18. Spacefish, 04.02.2010 #18
    Spacefish

    Spacefish Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    83
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    ja das ist natürlich die andere Frage ^^ wobei hier zwischen purer Faulheit, mangelender inteligenz, mangeltem Wissen und gewolltem "nichtverstehen" zu unterscheiden ist.
     
  19. Spacefish, 04.02.2010 #19
    Spacefish

    Spacefish Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    83
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    ich hab grad mal nen Ticket in MotoDev gestellt ^^ ist auch ganz lustig, in 99% der Kategorien kann man zwar schön nen langen Text eingeben um danach auf ne Hilfeseite geroutet zu werden und das Ticket als "beantwortet" markiert wird. GEILER Support!
     
  20. AndroidJunkie, 04.02.2010 #20
    AndroidJunkie

    AndroidJunkie Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,227
    Erhaltene Danke:
    158
    Registriert seit:
    29.11.2009
    Das Statement ist im Hinblick drauf, dass Moto das Nexus Two bauen soll doch recht "Interessant"... Ein Google Phone ohne Custom ROM Support... ^^
     

Diese Seite empfehlen