1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
41706JlqNoL.jpg
Es ist eine Krux. Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) ist für sich genommen ein sehr schönes Betriebssystem, welches die Bedienung einfacher macht und gerade auf neueren Smartphones zu echten Performanceschüben fähig ist. Leider verläuft die Verteilung nur schleppend, verzögert sich trotz wiederholter Ankündigungen immer wieder nach hinten und zu guter Letzt macht Google Ice Cream Sandwich anscheinend viel zu früh, zu einem Gejagten seines eigenen Nachfolgers. Es gibt allerdings Ausnahmen und zu denen gehört das Xoom Tablet von Motorola. Für die Wlan-Variante von selbigem wird aktuell bereits Version 4.0.4 ausgerollt, während zum Teil sogar andere Motorola-Modelle noch mit Gingerbread-Updates abgespeist werden.

Änderungen/Verbesserungen sollen ein schnelleres drehen des Bildschirminhaltes sein, eine verbesserte Kamerafunktion mit qualitativ hochwertigeren Fotos und natürlich ein allumfassend stabilerer Betrieb. Außerdem kann der Benutzer nun festlegen, das Xoom über den Powerbutton sofort zu sperren oder nicht. Zumindest das letzte Update 4.0.3 soll seinen Weg auch auf deutsche Xoom-Tablets gefunden haben. Voraussetzungen und Einschränkungen entnehmt ihr bitte diesem Thread.

ics.jpg 41706JlqNoL.jpg

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Motorola Xoom")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
http://www.android-hilfe.de/android...lt-gingerbread-update.html?highlight=motorola
http://www.android-hilfe.de/android...ein-aufgebohrtes-razr.html?highlight=motorola
http://www.android-hilfe.de/android...ar-deutschland-verfuegbar.html?highlight=xoom

Quellen:
Motorola XOOM WiFi receiving Android 4.0.4 update - Includes quicker screen rotation, camera improvements | Android Central
 
anime und don_giovanni haben sich bedankt.