1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Motorola Xoom und 4G?

Dieses Thema im Forum "Motorola Xoom Forum" wurde erstellt von MichaelS, 30.05.2011.

  1. MichaelS, 30.05.2011 #1
    MichaelS

    MichaelS Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    370
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    14.08.2009
    Hallo zusammen,

    ich habe nun oft im Internet gelesen, dass die Geräte alle ohne 4G ausgeliefert wurden? Ich habe eins von T-Mobile und meine Frage stellt sich, ob mein Tablet nun 4G fähig ist oder nicht? Würde mir gerne sobald es möglich ist, eine 4G Sim Karte holen :)

    Gruß
    Michael S
     
  2. oohlen, 30.05.2011 #2
    oohlen

    oohlen Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    302
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    13.08.2009
    nein ist es nicht, du musst es einschicken, und innerhalb eine woche erhälst du es dann zurück. LTE bringt aber soweit noch nichts da es noch nicht ausgebreitet ist in Deutschland, nur in großen ballungszentren
     
  3. GMoN, 30.05.2011 #3
    GMoN

    GMoN Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,134
    Erhaltene Danke:
    131
    Registriert seit:
    01.02.2009
    Im Gegenteil, LTE dient in Deutschland erstmal nur zur Versorgung der Gebiete, die noch kein DSL haben und das auch nur mit Geschwindigleiten, die man auch mit HSDPA locker erreichen kann. Also nur was für die Landjugend:D Also völlig uninteressant. Und das XOOM kann auf jeden Fall schon HSPA.

    o2 startet LTE @ Teltarif.de
     
  4. Lupus, 30.05.2011 #4
    Lupus

    Lupus Android-Experte

    Beiträge:
    473
    Erhaltene Danke:
    139
    Registriert seit:
    12.09.2009
    Die Frage ist ja, bekommen EU Xooms überhaupt das LTE Upgrade, oder beschränkt es sich wieder mal auf US Only? Ob bei uns vernünftig LTE zu empfangen ist, ist doch erstmal nebensächlich.
     
  5. TimeTec, 31.05.2011 #5
    TimeTec

    TimeTec Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.04.2011
    Hallo,
    G4 erfordert eine Änderung der Hardware.
    Du wirst es also irgendwohin einschicken müssen.

    Cu


     
  6. pOOB73, 01.06.2011 #6
    pOOB73

    pOOB73 Android-Guru

    Beiträge:
    3,544
    Erhaltene Danke:
    1,408
    Registriert seit:
    19.07.2010
    Phone:
    Motorola RAZR HD
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Ein LTE upgrade für Geräte aus anderen Regionen ist meines Wissens nach nicht geplant. Das gibt es nur für die Verizon Geräte in den USA.

     
  7. Nexus S, 01.06.2011 #7
    Nexus S

    Nexus S Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,050
    Erhaltene Danke:
    207
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Geil :)

    wenn ich das Verizon Gerät hier in D habe, wie komme ich in den genuss des Upgrades? Geht dat irgendwie?
     
  8. pOOB73, 01.06.2011 #8
    pOOB73

    pOOB73 Android-Guru

    Beiträge:
    3,544
    Erhaltene Danke:
    1,408
    Registriert seit:
    19.07.2010
    Phone:
    Motorola RAZR HD
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Nur wenn du jemanden in den USA kennst, der das stellvertretend für dich einschickt und empfängt. Das wird leider nicht in den Rest der Welt verschickt.:)

     
  9. Nexus S, 01.06.2011 #9
    Nexus S

    Nexus S Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,050
    Erhaltene Danke:
    207
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Verdammte Hacke :) aber das krieg ich hin!

    thx 4 heads up
     
  10. pOOB73, 01.06.2011 #10
    pOOB73

    pOOB73 Android-Guru

    Beiträge:
    3,544
    Erhaltene Danke:
    1,408
    Registriert seit:
    19.07.2010
    Phone:
    Motorola RAZR HD
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Und nicht vergessen, das vorher auf die Stock Firmware zurueckzuflashen.:)

     
    Nexus S bedankt sich.
  11. Lupus, 01.06.2011 #11
    Lupus

    Lupus Android-Experte

    Beiträge:
    473
    Erhaltene Danke:
    139
    Registriert seit:
    12.09.2009
    Einschicken sollte ja egal sein, das kann man ja innerhalb Deutschlands machen.

    Als Rücksendeadresse kann doch sicher Dienste wie Borderlinx in Anspruch nehmen, auch wenn das so nicht gedacht war^^

    Schade, daß wir kein LTE Upgrade kriegen, hier Köln gibt es in einem Monat LTE :<
     
  12. postnixx, 03.06.2011 #12
    postnixx

    postnixx Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.02.2010
    :angry: kann sich doch ehe keiner leisten 90,- EUR und dann noch Drosselung ;
     

Diese Seite empfehlen