1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

MP3-Dateien in richtiger Reihenfolge abspielen (ohne Playlist)?

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von bitboy0, 07.01.2011.

  1. bitboy0, 07.01.2011 #1
    bitboy0

    bitboy0 Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,286
    Erhaltene Danke:
    602
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z3 Compact
    Ich stelle mich vermutlich einfach doof an, aber ich würde gerne einfach mal ein Album am Stück hören ... also bei Titel 1 anfangen und einfach der Reihe nach anhören ... ich hab nun "Winamp", "Musik Player" und die eingebaute App vom Defy getestet ... der Music-Player zeigt alles - für meine Augen - am besten an, aber das Verhalten ist bei allen gleich

    1. ich geh auf "Album"
    2. ich klicke auf das gewünschte Album und er zeigt mir die Titel an die da drin sind
    3. ich klicke auf den ersten Titel und der spielt den ab
    4. Wenn der fertig ist wechselt er aber dann zum alphabetisch nächsten Titel der Gesamtliste .. also er bleibt einfach nicht bei den Titeln zu dem Album.

    An "Shuffle" liegst nicht, wenn ich das aktiviere springt er nach dem ersten Titel IRGENDWO hin, .. wenn ich den deaktiviere dann ist es der nächste Titel der Gesamtliste ... ich hab aber keine Einstellung gefunden "nur aktuelles Album" oder so .. klar kann ich jetzt Playlisten anlegen ... für jedes Album, aber geht das nicht einfacher?

    gruß
     
  2. androididi, 07.01.2011 #2
    androididi

    androididi Android-Lexikon

    Beiträge:
    935
    Erhaltene Danke:
    54
    Registriert seit:
    31.10.2010
    Ich höre mit dem Androiden keine MP3s an - habe dazu einen getrennten Player und das Autoradio.

    Das Problem ist mir jedoch bekannt. Entweder werden die Titel in alphabetischer Reihenfolge der Dateinamen, oder der Titel abgespielt oder in zufälliger Reihenfolge per Shuffle. Vielleicht findest du noch einen Player, der beim Abspielen die Track-Nummer des Mp3 Tags berücksichtigt.

    Falls du nicht fündig wirst, passe halt Dateinamen oder Titel an, indem du die Zeichenfolge 01, 02, 03 usw. voranstellst. Mit der Freeware MP3Tag lässt sich dies bequem per Batch erledigen.

    Viele Grüße
    Dieter
     
  3. bitboy0, 07.01.2011 #3
    bitboy0

    bitboy0 Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,286
    Erhaltene Danke:
    602
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z3 Compact
    Also ich hab grade PowerAmp gefunden ... DER kann das offensichtlich! Also echt SCHWACH so was ... ich hab hier 4GB an Musik ... und innerhalb der Ordner sind die mit zweistelliger Tracknummer , gefolgt vom Titel organisert ... und das wird fröhlich ignoriert bei der Wiedergabe!

    Ich hab während der Fahrt oft ein BT-A2DP-headset auf ... dann höre ich damit Musik, schütze mich vor dem Lärm den so Transporter eben machen und hab auch noch die Freispreche am Ohr :D Also für mich muss das Defy schon auch den Player abgeben!

    gruß
     
  4. androididi, 08.01.2011 #4
    androididi

    androididi Android-Lexikon

    Beiträge:
    935
    Erhaltene Danke:
    54
    Registriert seit:
    31.10.2010
    Ich wollte dir deinen Androiden als Player nicht ausreden :D
    Wollte damit nur sagen, dass ich mit unterschiedlichen Playern keine Erfahrungen habe.

    OK - Der PowerAmp spielt also die Titel in der alphabetischen Reihenfolge der Dateinamen ab - dies setzt aber schon die Vorarbeit der Dateibenennung voraus.

    Eigentlich sollte ein Player auch in der Lage sein, Titel in der Sortierreihenfolge Album > Tracknummer abspielen können (setzt natürlich voraus, dass die MP3 Tags ordentlich gepflegt sind).

    Viele Grüße
    Dieter
     
  5. bitboy0, 08.01.2011 #5
    bitboy0

    bitboy0 Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,286
    Erhaltene Danke:
    602
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z3 Compact
    Also ob der die Tags benutzt um zu sortieren weiß ich nicht... ich hab - weil ich das so mag - immer alle MP3's so mit den namen erzeugt... aber der Player ist auf jeden Fall gut zu bedienen und macht was ICH will :D

    gruß
     
  6. ka-tet48, 08.01.2011 #6
    ka-tet48

    ka-tet48 Android-Experte

    Beiträge:
    577
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    19.11.2010
    hallo, schau dir mal den "MortPlayer Music" an. der macht das was du haben willst. kannst alle MP3's einlesen lassen, dann klickst du einfach auf play und der Spielt die in der Reihenfolge ab wie sie in den Unterordnern Liegen. Das heißt Album XY -> Track 01, Track 02 usw. Wenn man auf das Cover Symbol klickt kann man auch sagen er soll nur bestimmte ordner spielen und nicht einfach alle.
     
  7. androididi, 08.01.2011 #7
    androididi

    androididi Android-Lexikon

    Beiträge:
    935
    Erhaltene Danke:
    54
    Registriert seit:
    31.10.2010
    Meinst du die Unterordner im Dateisystem, oder logische Unterordner, die er sich aufgrund der MP3 Tags gebildet hat?

    Viele Grüße
    Dieter
     
  8. ka-tet48, 08.01.2011 #8
    ka-tet48

    ka-tet48 Android-Experte

    Beiträge:
    577
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    19.11.2010
    Also der MortPlayer liest die ordner und unterordner im datei system. Bei mir im ordner Musik liegen 30 oder 40 unterordner mit alben die werden entweder alle nacheinander abgespielt oder so wie ich es gerne hätte.
     
  9. Mort, 11.01.2011 #9
    Mort

    Mort Android-Lexikon

    Beiträge:
    960
    Erhaltene Danke:
    262
    Registriert seit:
    16.11.2009
    Das mit der "richtigen" Sortierung ist auch gar nicht so einfach, weil da jeder andere Daten und Vorstellungen hat. Beim MortPlayer verwende ich standardmäßig folgende Sortierung:
    - Gibt es Zahlen am Anfang des Dateinamens, werden die genommen ("5 - x.mp3" vor "10 - a.mp3" - für die üblichen "Playlists auf Dateibasis")
    - Wenn nicht, wird nach Track-Nummern in den Tags geschaut
    - Gibt es auch die nicht, wird nach Titel bzw. Dateiname sortiert, dabei werden auch Zahlen am Ende berücksichtigt ("Kaptitel 5.mp3" kommt vor "Kapitel 10.mp3" obwohl es alphabetisch danach liegt)
    Es gibt in den Einstellungen auch noch ein paar weitere Modi, z.B. nach Interpret/Album/TrackNr. (Tags), aber auch damit kann man's wohl nicht jedem recht machen. Schwierig sind z.B. Sachen wie "Book of Brian 15, 21 - Chaos and Confusion" oder "x. Buch Monty" vs. "x. Buch Python".
     
  10. bitboy0, 11.01.2011 #10
    bitboy0

    bitboy0 Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,286
    Erhaltene Danke:
    602
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z3 Compact
    Problematisch finde ich nur wenn eine vorhandene Sortierung im Verzeichnissen einfach ignoriert wird.
    So ist es mit dem normalen Player gar nicht möglich diese Verzeichnisse zu berücksichtigen.

    Von unterwegs mit meinem defy
     
  11. Tobi1982, 11.01.2011 #11
    Tobi1982

    Tobi1982 Android-Lexikon

    Beiträge:
    981
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    05.12.2010
    Hallo zusammen,

    Winamp (und auch der Standardplayer vom Milestone 2) nehmen die Nummern aus den Tags, die Reihenfolge stimmt bei mir, obwohl die Dateinamen keine Nummern tragen.

    Andere Frage, die damit zu tun hat und für so manchen hilfreich sein könnte:
    Gibt es ein Programm, mit dem man aus der Nummerierung in den Tags eine Nummerierung im Dateinamen generieren kann? Möglichst für ein komplettes MP3-Verzeichnis auf einmal?
    Mein Autoradio ignoriert die Tag-Nummerierung nämlich leider und geht rein nach Dateinamen, die in meinen MP3-CD-Archiv aber leider keine Nummerierung tragen. Habe MP3Tag, da habe ich aber keine Funktion dafür gefunden...

    Gruß
    Tobi
     
  12. Thyrion, 11.01.2011 #12
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Versuch mal MP3Tag: Mp3tag - der universelle Tag Editor (ID3v2, MP4, OGG, FLAC, ...)
    Da gibt es eine anhand des ID3Tags konfigurierbare Umbennungsfunktion.

    EDIT: D'Oh - ich sollte den Post komplett lesen - sehe gerade, dass du das ja schon hast, aber dann hast du die Umbenennungsfunktion nur übersehen - leider kann ich gerade keinen Screenshort davon machen oder How-To schreiben.

    Das Programm kann was du suchst aber.

    EDIT 2: Du suchst den Dateiname <-> Tag - Konverter:
    [​IMG]
     
    Tobi1982 bedankt sich.
  13. Tobi1982, 11.01.2011 #13
    Tobi1982

    Tobi1982 Android-Lexikon

    Beiträge:
    981
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    05.12.2010
    Ah, super Danke! Werde ich daheim gleich mal ausprobieren. Das Menü kommt mir sehr bekannt vor, aber das sich dahinter die gewünschte Funktion verbirgt, war mir nicht klar...
    Und dass der Link zum Programm jedme zur Verfügung steht, der den Thread wegen genau diesem Problem findet, ist ja nur hilfreich ;-)

    Gruß
    Tobi
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. android musiktitel zufällig wiedergeben

    ,
  2. samsung galaxy mp3 player reihenfolge

    ,
  3. mp3 player reihenfolge lieder

    ,
  4. s5 mini musik wiedergabe reihenfolge,
  5. reihenfolge musik android,
  6. android musik reihenfolge,
  7. samsung musik sortieren reihenfolge ändern,
  8. samsung musik player reihenfolge ändern,
  9. warum kann ich das album nicht auf meinem smartphone anhören weil da die titel einfach der reihe nach gestartet werden,
  10. musik abspielen samsung a5 reihenfolge