1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

MP3 per E-Mail aufs Handy! Wie speichern?

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von Weezelnator, 21.03.2011.

  1. Weezelnator, 21.03.2011 #1
    Weezelnator

    Weezelnator Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    103
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    18.03.2011
    Hallo,

    haben vorhin mal probiert eine MP3 per E-Mail aufs Handy zu schicken. Mail wurde auch empfangen und beim MP3 gab es einen "Vorschau" Button mit dem man sich das Lied anhören konnte. Nur wie kann ich das Lied nun auf der SD Karte Speichern?
    Wenn ich per Mail ein Bild schicke gibts ja neben dem Vorschau noch einen "Speichern" Button..
    Aja, alles über googlemail und das GoogleMail App probiert.
    Will allerdings auch kein anderes Mail Programm.

    MfG
     
  2. Tuilin, 21.03.2011 #2
    Tuilin

    Tuilin Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    06.07.2010
  3. Weezelnator, 21.03.2011 #3
    Weezelnator

    Weezelnator Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    103
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    18.03.2011
    hi,

    danke, werd ich später mal probieren (Is nich mein Smartphone)
    Klingt soweit recht gut das programm, allerdings wärs es gut wenn es da eins gibt das denn Dateinamen auch übernimmt?(Beziehe mich da grad auf die Kommentare das sie nicht übernommen werden) Oder is das garnicht möglich?

    Aja, wenn möglich ne gratis Version - klingt komisch aber ich hab weder KK, C&B noch PayPal :-(
     
  4. Tuilin, 21.03.2011 #4
    Tuilin

    Tuilin Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    06.07.2010
    Als Defaultwert wird "attach" genommen, man kann den Dateinamen beim Speichern aber auch ändern.
     
  5. Weezelnator, 21.03.2011 #5
    Weezelnator

    Weezelnator Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    103
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    18.03.2011
    Ja, genau das is das schlimme dran - ich muß nun meiner Mutter erklären das sie die Namen immer manuell ändern muß :p
     
  6. eelay, 21.03.2011 #6
    eelay

    eelay Android-Experte

    Beiträge:
    799
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    24.01.2010
    Dann nutze eben nicht email dazu. Lade es irgendwo hoch und schicke den link. Oder nutze Dropbox....
     
    the_alien bedankt sich.
  7. eichlober, 21.03.2011 #7
    eichlober

    eichlober Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    200
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    29.05.2010
    Phone:
    HTC Evo 3D
    Hast du den Astro-File-Manager isntalliert?
    Wenn du dir Lieder, bzw. Anhänge allgemein per Mail schickst, werden die (soweit ich weiß) im Ordner .mail gespeichert, auch mit dem Orginalnamen.
    Etwas umständlich ist das Ganze mit ringdroid (ist eigentlich ein Programm, mit dem man MP3 für Klingeltöne zurechtschneiden kann), das durchsucht die SD-Karte ebenfalls nach Liedern und man kann die Lieder dann auch im Klingeltonordner speichern.
     
  8. Weezelnator, 22.03.2011 #8
    Weezelnator

    Weezelnator Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    103
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    18.03.2011
    Ja die Sache is halt das es ne Lösung für meine Mutter sein soll, und da is das immer so ne sache "blabla, wieso muß ich das so machen, das muß doch einfacher gehen ohne das ich da was machen muß blabla" :p
    Aber nun hab ich eh bemerkt das der Musik Player in Android nur die ID3Tag ausliest und mit dem Dateinamen eigentlich garnix anfängt.
     
  9. schinge, 22.03.2011 #9
    schinge

    schinge Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    2,813
    Erhaltene Danke:
    586
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Phone:
    HTC One M9, HTC One X+
    Tablet:
    iPad Air 2, Samsung Galaxy Tab pro 8.4 Wifi
    Die einfachste Lösung wäre wohl folgendes: Handy an den Computer anschließen (im Festplattenmodus) und die Dateien auf die SD-Karte kopieren. Copy&Paste wird sie ja wahrscheinlich schon kennen und somit wäre das wohl am leichtesten zu erklären.
    Alternativ kannst Du auch GMail in der Standard-Mail-App einrichten - das wolltest Du zwar nicht, aber dort geht das Speichern auf SD-Karte nämlich problemlos.
     
  10. the_alien, 22.03.2011 #10
    the_alien

    the_alien Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,559
    Erhaltene Danke:
    184
    Registriert seit:
    04.05.2009
    Der wohl beste Tipp bisher.

    "Mama, du musst nur die Datei hier reinschieben und dann findeste das hier wieder"
    Einfacher geht's nun wirklich nicht.
     

Diese Seite empfehlen