1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

MP3 Player gesucht... oder wie schalte ich das TAB aus?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab Forum" wurde erstellt von au lait, 12.10.2011.

  1. au lait, 12.10.2011 #1
    au lait

    au lait Threadstarter Technischer-Manager Team-Mitglied

    Beiträge:
    382
    Erhaltene Danke:
    710
    Registriert seit:
    03.09.2011
    ...der nichts dagegen hat das man das Gerät ausschaltet - Display JA! Oder gibt es eine andere Lösung?

    Alle Player die ich b is jetzt gestestet - haben etwas dagegen das ich das Gerät ausschalte um Energie zu sparen! Aber im Ernst wofür brauche ich beim MP3 hören das Display!? Gibt es eine Lösung für mein Problem?
     
  2. rolituba, 12.10.2011 #2
    rolituba

    rolituba Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,853
    Erhaltene Danke:
    5,215
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Und ich wiederum kenne keinen Player, den das Ausschalten des Displays stört!
     
  3. au lait, 12.10.2011 #3
    au lait

    au lait Threadstarter Technischer-Manager Team-Mitglied

    Beiträge:
    382
    Erhaltene Danke:
    710
    Registriert seit:
    03.09.2011
    Also die die ich nutzte schalten entweder das Display gar nciht erst aus oder aber wie der Player der von haus auf drauf ist - da schaltet sich das Gerät komplett selbst ab der stoppt das nicht... die anderen bleiben an! Wenn ich dann mittels AN/AUS versuche dem dann nach zu kommen ist die Musik aus...

    Habe probiert:
    Den MusicPlayer der drauf ist
    WinAmp
    und
    BSPlayer... da der auch neetzwerk kann finde ich den im Grunde ganz nett...
     
  4. rolituba, 12.10.2011 #4
    rolituba

    rolituba Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,853
    Erhaltene Danke:
    5,215
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Kurz zusammengefasst:
    - Die Displaytimeouteinstellung wird ignoriert
    - Wenn du das Display mit der "Powertaste" ausschaltest, stoppen sämtliche Player die Musikwiedergabe

    Ist das richtig so?
     
  5. TimoBeil, 12.10.2011 #5
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,866
    Erhaltene Danke:
    3,530
    Registriert seit:
    20.09.2010
    MortPlayer kann definitiv das, was du erwartest.
    Ebenso PowerAmp; der ist m. E. der absolute Spitzenreiter unter den Playern. Nicht zuletzt weil er den brauchbarsten EQ hat. Die paar läppischen Kröten ist die Vollversion mehr als wert.
     
  6. au lait, 12.10.2011 #6
    au lait

    au lait Threadstarter Technischer-Manager Team-Mitglied

    Beiträge:
    382
    Erhaltene Danke:
    710
    Registriert seit:
    03.09.2011
    Punk b stimmt

    Punkt a - der eine Player - der der Standard ist - der ignoriert alles und lässt das Gerät sich nach der Zeit X selbst ausschalten und ENDE.

    Die anderen lassen das gerät an - das Display wird irgendwann ein wenig dunkler aber das wars



    beide Player sind sicher nett aber was mir auch wichtig ist da die Musik auf dem PC liegt - das ich auf Network zugreiffen kann SMB?!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.10.2011
  7. rolituba, 12.10.2011 #7
    rolituba

    rolituba Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,853
    Erhaltene Danke:
    5,215
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Das heißt, du empfängst deine Musik ausschließlich über eine WLan-Verbindung von deinem Netzwerk? Wie verhält es sich bei Musik, die du direkt vom Tab abspielst?
    Gehe mal unter Menü -Einstellungen - Drahtlos und Netzwerk - Wlaneinstellungen - Menütaste - Erweitert - Standbyrichtlinien auf niemals!
    ... sonst kappt er dir die Verbindung, wenn du den Bildschirm abschaltest!
     
  8. au lait, 12.10.2011 #8
    au lait

    au lait Threadstarter Technischer-Manager Team-Mitglied

    Beiträge:
    382
    Erhaltene Danke:
    710
    Registriert seit:
    03.09.2011
    steht schon auf Niemals! wohl von haus aus :)
     
  9. rolituba, 12.10.2011 #9
    rolituba

    rolituba Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,853
    Erhaltene Danke:
    5,215
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Beantworte bitte auch die Fragen meines vorangegangenen Posts.
    Funktioniert die Displaytimeout ansonsten normal?

    Wie gesagt, ich kenne dieses Problem nicht, bei keinem Player (u.a. auch Winamp), den ich benutze (verwende seit einem halben Jahr Gingerbread, sollte aber unter Froyo auch kein Problem sein)!

    Hast du irgendeine Bildschirmsperre aktiviert (Muster, Pin, Passwort), wobei dies auch nicht das Problem sein sollte, aber wer weiß das schon?
     
  10. au lait, 12.10.2011 #10
    au lait

    au lait Threadstarter Technischer-Manager Team-Mitglied

    Beiträge:
    382
    Erhaltene Danke:
    710
    Registriert seit:
    03.09.2011
    Ja sonst funktioniert alles super einwandfrei hatte das gerade alles neu gemacht erst... komplett reset... habe auch Gingerbread drauf!

    keine Bildschirmsperre... Standard... ohne weiteres gespiel....

    Hmmmm
     
  11. rolituba, 12.10.2011 #11
    rolituba

    rolituba Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,853
    Erhaltene Danke:
    5,215
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Funktioniert es jetzt?
     

Diese Seite empfehlen