1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

MP3 Player gesucht

Dieses Thema im Forum "Archos 70 Forum" wurde erstellt von berlon, 02.10.2011.

  1. berlon, 02.10.2011 #1
    berlon

    berlon Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.10.2011
    Hi,

    habe seit ca. 1 Monat den 70 IT 250 GB. Zuvor hatte ich den 5 IT 160 GB. Nun zu meinem brennenden Problem.

    Ich setzte den 70 nur als MP3-Player ein, wie zuvor auch den 5er auch.

    Bei dem 5er fand ich den mitgelieferten Player einfach nur Klasse. Konnte nach Genre, Jahr, Album, Interpret usw. suchen. Die Suchtreffer waren sehr schnell und genau. Ist schon wichtig bei ca. 17k Lieder auf der Platte.

    Der Player bei dem 70er ist dagegen einfach nur Mi.t. Keine Genre und Jahr-Suche, die Suche sucht nach allen Buchstaben irgendwo im File, was nicht zu einem befriedigenden Ergebnis führt da der gesuchte Begriff erst sehr spät in der Eingabe auftaucht.

    Nun zu meiner Frage:

    Hat es schon jemand geschafft den Player des 5er (Android 1.6) auf den 70er zu portieren?

    oder

    Gibt es einen gleichwertigen Player im Archos Market? Den zu durchsuchen ist auch schon langwierig und führte bisher nicht zum Erfolg, da die installierten Player die gleiche Mängel aufwiesen.

    Gruß
    berlon
     
  2. Cynob, 02.10.2011 #2
    Cynob

    Cynob Android-Guru

    Beiträge:
    2,753
    Erhaltene Danke:
    924
    Registriert seit:
    17.04.2011
    Also der PowerAMP ist ganz gut (kostet aber was) Was auch ganz brauchbar ist nennt sich MixZing
     
  3. berlon, 03.10.2011 #3
    berlon

    berlon Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.10.2011
    Danke Cynob für die Tipps.

    Den MixZing habe ich mal ausprobiert. Leider kein befriedingendes Ergebnis. Die Suche in den knapp 900 Alben dauert extrem lange, die Wiedergabe stottert.

    Hab ihn wieder entfernt.

    Gibts eine Möglichkeit das Android 1.6 des 5 IT drauf zu machen?? Damit wären meine Probleme eigentlich schon gelöst, da der Player Bestandteil des BS ist.

    Gruß
    berlon
     
  4. Cynob, 03.10.2011 #4
    Cynob

    Cynob Android-Guru

    Beiträge:
    2,753
    Erhaltene Danke:
    924
    Registriert seit:
    17.04.2011
    Da sich ja so viel bei Android nicht getan hat brauchste eigentlich nur ne Archos 5 Besitzer welcher dir die Musik App aus /system/app und dessen Einstellungen aus /data/data (ist warscheinlich son com.*** Ordner) kopiert.
    Obs dann nach nem neustart läuft weiß ich nicht - sollte aber funktionieren.

    Wenn du die ganzen Lieder auf ner externen sdcard liegen hast ist die vll n bisl langsam. Soweit ich informiert bin ist der 5er doch einer mit so ner 250Gb Festplatte oder? Wenn dem so ist ists klar das so ne HDD weitaus performanter ist als so ne läppische 32Gb Speicherkarte. Ich mein die Dinger sind ja nicht so schnell wie ne moderne SSD

    Edit: Drück den Danke Button ;)
     
    berlon bedankt sich.
  5. berlon, 03.10.2011 #5
    berlon

    berlon Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.10.2011
    Ich hatte den 5 IT mit der 160 GB Platte und nun den 70 IT mit der 250 GB Platte.

    Von Android-BS habe ich keine Ahnung und bräuchte da tatkräftige Unterstützung.

    Hat jemand die angesprochenen Files?? Wäre net, wenn ich die zur Verfügung gestellt bekomme mit einer Anleitung wie das in das BS eingebaut wird.

    Gruß
    berlon
     
  6. million68, 04.10.2011 #6
    million68

    million68 Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    15.05.2011
    Leider kann ich dir mit dem Archos 5 nicht weiterhelfen. Ich selbst verwende seit einer Weile PowerAmp und bin absolut zufrieden. Die Suchfunktionen die du angesprochen hast sind da auch vorhanden.

    Falls es mit der Portierung nicht klappen sollte, würde ich dir definitiv zu Poweramp raten. Ich glaube es gibt eine 14 Tage Testversion im Markt. Die Vollversion kostet umgerechnet unter 5,-€. Lohnt sich also wenn man so viele Dateien managed wie du z.B..

    Gruß
    Johannes
     

Diese Seite empfehlen