1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

MP3s mit integriertem Cover

Dieses Thema im Forum "Archos Internet Tablet Forum" wurde erstellt von maiden.maniac, 11.01.2011.

  1. maiden.maniac, 11.01.2011 #1
    maiden.maniac

    maiden.maniac Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    25.10.2010
    Hi,

    hab eine Frage zur mitgelieferten Musikbibliothek des Archos. Und zwar habe ich eine gutsortierte Musiksammlung, bei der ich fleißig getaggt und die Cover direkt in die mp3's eingebunden habe. Soweit so gut, auf allen Mediengeräten, die ich bisher so benutzt habe, wurden die integrierten Cover auch immer korrekt angezeigt.
    Nur mein 101 weigert sich bei manchen Alben in der Musikbibliothek standhaft, das Cover anzuzeigen und blendet nur den Standard-Platzhalter ein. Bei ca. 80% der auf das Archos geladenen Alben klappt es aber ganz normal. Ich konnte bisher noch keine Gemeinsamkeiten der betroffenen Dateien feststellen, wirkt alles etwas random...

    Interessanterweise stellen andere Player das Cover korrekt dar, z.B. cubed. Wenn ich diesen ne Weile benutzt habe, stellt er dann auch manche Cover in der Archos-Bibliothek dar (ich glaub, nicht alle, aber mehr als sonst).

    Hat vielleicht jemand ähnliches beobachtet, oder ne Idee woran es liegen könnte? Ich find die Medienbibliothek des Archos eigentlich ganz chic und würde die gerne benutzen, aber ohne alle Cover zu sehen, finde ich das irgendwie witzlos...
     
  2. FZelle, 11.01.2011 #2
    FZelle

    FZelle Android-Lexikon

    Beiträge:
    938
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    15.04.2010
    Phone:
    Sony Xperia Acro S
    Wenn du eine Umfangreiche Sammlung hast, ist die auch komplett gescanned?

    Die Bilder werden durch den Medianscanner eingetragen.
    Wenn der aber durch irgendeine Datei gekilled wird, macht er nicht weiter.
    Wenn möglich, copier mal nur Album weise und wenn du dann den übeltäter findest musst du schauen, warum der scanner da abbricht.
     
  3. maiden.maniac, 11.01.2011 #3
    maiden.maniac

    maiden.maniac Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    25.10.2010
    Insgesamt hab ich momentan so etwa 12GB an Musik auf SD-Karte. Der Scan läuft ohne Fehlermeldung durch, soweit ich das sehen kann. Es fehlen auch zumindest keine Tracks. Bloß die Cover zeigt er nicht an. Es ist dabei auch nicht so, dass er ab einem gewissen Punkt keine Cover mehr einliest (mal angenommen, er indiziert erst die Datenbank und geht dann alphabetisch die Liste durch, um die Cover auszulesen (?)), sondern eher einzelne Cover aus irgendwelchen Gründen überspringt... Sehe nur, wie gesagt, keine Regelmäßigkeit darin.

    Ich rippe alle meine CDs mittels audiograbber und tagge mit mp3tag. Insofern müssten alle Alben soweit identisch sein.

    Weiß vielleicht jemand, was die Medienbibliothek als Cover-Vorlage für diese Flow-Ansicht nimmt? Evtl. bezieht er sich nur auf im Ordner als separate Datei hinterlegte Cover? Oder im Konflikt nimmt er lieber gar nichts?
     
  4. chris67, 11.01.2011 #4
    chris67

    chris67 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,554
    Erhaltene Danke:
    295
    Registriert seit:
    27.10.2010
    Weitere Möglichkeit (nur so als Denkanstoss, habe ich nicht überprüft):

    Die Cover werden nicht lokal, sondern aus dem Internet geladen. Werden dort keine gefunden, werden keine angezeigt.
     
  5. maiden.maniac, 11.01.2011 #5
    maiden.maniac

    maiden.maniac Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    25.10.2010
    Nee, kommt nicht hin. Dann würde er jetzt bei irgendwelchen obskuren Vinyl-Dubs ein Cover finden, bei nem Klassiker wie W.A.S.P. aber nicht. Er nimmt zu 100% die Cover aus der Datei (wo er sie denn anzieht), nicht etwa aus dem Web.

    Ich werd gleich mal checken, ob es evtl. an der Größe der eingebetteten Cover liegen kann...
     
  6. maiden.maniac, 02.02.2011 #6
    maiden.maniac

    maiden.maniac Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    25.10.2010
    Wollte nochmal ein kurzes Update geben. Seit dem letzten (bzw. vorletzten) Update hatte ich keine Probleme mehr mit dem Einlesen der Cover, alle werden korrekt angezeigt. Ob Archos da was geändert hat, oder eher der Reset die Ursache war, kann ich jetzt nicht mit Bestimmtheit sagen. Ich meine aber in den change notes zur 2.1.03 was von bugfixing an der Medienscanroutine gelesen zu haben.

    Also, Fazit: Alles klappt und ich bin zufrieden! :thumbsup:
     

Diese Seite empfehlen