1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

MS mit CM7 --> Original ROM

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von Snuggels77, 09.06.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Snuggels77, 09.06.2011 #1
    Snuggels77

    Snuggels77 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.06.2011
    Moinsen,

    erstmal großes Lob an dieses Forum! Hier findet man echt fast alles :)

    Nun zu meiner Frage:

    Zur Zeit läuft auf meinem MS CM7 in der neuesten Version.
    Leider habe ich damit einige Probleme gerade im Bezug auf die Navigation bzw. allgemein mit GPS usw einige Freezes, Reboots usw.
    Ich bin daher am überlegen mir ein neues Handy zu kaufen.
    In diesem Fall würde ich gerne mein MS auf Standard-Rom 2.1 zurücksetzen. 2.2 lief auch sehr bescheiden.
    Es gibt ja viele Anleitungen, aber ich habe echt Angst etwas flasch zu machen. Den Bootloader würde ich dann auch gerne wieder original haben.

    Welche Programme brauche ich?
    Welche Dateien?
    Mein Handy kommt von O2, denke die Info braucht man für das Rom?!
    Gibt es die Möglichkeit einfach ein Nandriod-Backup einzuspielen und dann den Bootloader zurückzusetzen? Natürlich habe ich kein Nandroid-Backup vom 2.1er :)

    Vielen Dank im Voraus
    Snuggels77
     
  2. TheSpiritof69, 09.06.2011 #2
    TheSpiritof69

    TheSpiritof69 Android-Guru

    Beiträge:
    2,392
    Erhaltene Danke:
    763
    Registriert seit:
    30.03.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Soll ich dir jetzt die Anleitungen einfach nochmal hier rein kopieren oder was?
     
  3. Snuggels77, 09.06.2011 #3
    Snuggels77

    Snuggels77 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.06.2011
    ... wollte noch dazuschreiben: wer keine Lust hat mir zu helfen -> einfach nichts schreiben....
    die Dringlichkeit ist nicht so hoch, dass ich sofort eine Antwort brauche ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.06.2011
  4. TheSpiritof69, 09.06.2011 #4
    TheSpiritof69

    TheSpiritof69 Android-Guru

    Beiträge:
    2,392
    Erhaltene Danke:
    763
    Registriert seit:
    30.03.2010
    Phone:
    Nexus 5
    *shrugs*

    Man kann eigentlich nichts falsch machen.

    Handy-Akku laden, Treiber laden, RSDlite laden, passende SBF, also D/A/CH 2.1 laden, bspw diese
    Handy in den Bootloader booten, dazu beim Einschalten DPAD-UP halten, RSD als Admin starten, Handy anschließen, gucken obs erkannt wird, SBF auswählen, Start drücken, warten, fertig.
     
  5. elturko, 09.06.2011 #5
    elturko

    elturko Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    269
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    07.07.2010
    Phone:
    Sony Xperia S
    Wo ist FuFu, wenn man ihn braucht.
     
  6. Snuggels77, 09.06.2011 #6
    Snuggels77

    Snuggels77 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.06.2011
    Danke,

    es geht los bei der SBF: Sind die D/A/CH und die O2 itendisch oder macht es keinen Unterschied welche man da lädt? Es gibt doch auch den Unterschied mit root und ohne oder liege ich da falsch? Leider sind die meisten Downloadlinks veraltet und man findet die Dateien nicht mehr.
    Das 2. ist: Wird der Bootloader dann automatisch wieder ein "Originaler" nach dem SBF pder muss ich da noch etwas anderes machen?

    Gruß
    Snuggels77


    PS: In einem Forum wird man immer Dinge doppelt finden. Das ist auch ganz normal, da jeder seine "Probleme" anders interpretiert. Wen diese Posts stören, der kann ja darüber "hinweglesen" ;)
     
  7. TheSpiritof69, 09.06.2011 #7
    TheSpiritof69

    TheSpiritof69 Android-Guru

    Beiträge:
    2,392
    Erhaltene Danke:
    763
    Registriert seit:
    30.03.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Was meinste warum ich dir direkt auf die Datei verlinkt habe? Auf meinem Mirror? -.-

    D/A/CH sollten identisch sein. Die verlinkte ist ne 2.1u1 D/A/CH
    Gerootet ist die SBF nicht und auch die vulnerable Recovery (die übrigens auch eine originale ist) ist nicht enthalten.
    Der Bootloader ist immer original.
     
  8. Snuggels77, 09.06.2011 #8
    Snuggels77

    Snuggels77 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.06.2011
    Dankeschön, damit kann ich nun alles machen was ich vorhabe :)
     
  9. prodamn, 09.06.2011 #9
    prodamn

    prodamn Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    207
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    04.09.2010
    es ist eig. komplett egal welche sbf du nimmst da du es eh verkaufen wirst, oder nicht?!
    nimm einfach eine o2 D/A/CH not branded flash die wie in jeder anleitung bzg. flaschen/rooten beschrieben ist auf dein Stein - wipe deine SD-Karte(falls du sie mit verkaufst) und fertig.

    Der Bootloader wurde glaub ich überhaupt noch garnicht lauffähig modifiziert. D.h. an deinem Bootloader wurde NIE etwas gemacht, evtl. geupdated, aber dann ist er immer noch so wie aus dem Werk! Der kann nicht breaken wenn du ne sbf flashst außer du spielst was weiß ich für spielchen mit dem gerät. Klatsch dir deine sbf (im grunde egal welche hauptsache DACH!!! und stell das Ding in ebay oder quoka oder sonst wo rein und gut ist. sry aber musste sein.


    F#CK,... xP war zu langsam die letzten 2 posts hab ich nicht mitbekommen^^
     
  10. mblaster4711, 09.06.2011 #10
    mblaster4711

    mblaster4711 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,012
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Phone:
    Moto G 3rd gen.
    Tablet:
    Lenovo A10-70
    It' not a Bug it's a CM7 Feature !
    Gingerbread ist zu groß für den Stein, er hat dafür zu wenig RAM!
    Probier mal CM6 oder TheFroyoMOD, damit ist der Stein super schnell und stabil.

    Weil du den Stein verkaufen möchtest? Wenn ja schick mir eine PM was du denn gern dafür hättest, wie alt wie verkatzt usw....

    Und ich dachte der Bootloader wäre immer noch nicht offen?
    Ich glaube du meinst die Recovery.
    Die ist wieder orginal wenn du eine sbf raufbügelst.

    Mit RSD-Lite das DACH (ohne Branding) deinr Wahl flaschen.

    Wenn du de Stein in Orginalzustand bringen möchtest: dann flash eine sbf mit RSD-Lite und gut issss.
     
  11. -FuFu-, 09.06.2011 #11
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    -.- wozu schreib ich noch FAQ Threads oder Zusammenfassungen von Anleitungen?

    ich werd nun alle Deine Fragen durch einen Link auf einen Beitrag von mir Beantworten (99% werden im FAQ Thread sein)

    Motorola Milestone komplett zurücksetzten (gerootet oder ungerootet) (19.01.2011)
    auch für Leute die Custom Roms oder Mods installiert haben
    (Aus dem FAQ Thread, geil ne)
    Dort unter Punkt 2 steht alles was du brauchst, mit Links auf die entsprechenden Anleitungen und Dateien...

    Und nun frag ich mich, wieso genau dieser Thread wohl oben als "Wichtig:" markiert ist...


    und so nebenbei ist hier nun closed....
     
    elturko bedankt sich.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen