1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

ms2 entfehlenswert?

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone 2 Forum" wurde erstellt von GonzoGurkenheimer, 27.05.2012.

  1. GonzoGurkenheimer, 27.05.2012 #1
    GonzoGurkenheimer

    GonzoGurkenheimer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    139
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    01.12.2010
    hy.

    ich wollte mir jetzt die tage eig. das ms2 zulegen, weil ich ein nicht sooo teures android handy mit tastatur suche.

    allerdings machen mir 3 sachen etwas bange, zum einen das viele leute behaupten das die tastatur ne macke hat, dann auch buchstaben doppeld schreibt und das man schwer ne custom rom drauf installieren kann.

    wie sieht das mit der tastatur aus, haben die tasten wirklich nach einiger zeit nen fehler oder haben die leute einfach nur pech mit den geräten gehabt?

    und das mit den doppelten buchstaben, eine einstellungssache oder software fehler?

    dann würde alles für ein custom rom sprechen..., ist das wirklich sooooviel schwere als zb. einen se handy?
     
  2. comstyle, 28.05.2012 #2
    comstyle

    comstyle Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    361
    Erhaltene Danke:
    54
    Registriert seit:
    23.10.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    also ich besitze das ms2 seit november.bin absolut zufrieden.probleme mit der tastatur kann ich nur bedingt bestätigen.dazu gibt es auch einen thread.meine dort auch gelesen zu haben, dass es sich um einen softwareseitigen fehler handelt.habe mir auch aus diesem thread ein programm geladen, welches erlaubt die reaktionszeit des geräts bei tastendruck einzustellen.hw debounce oder so ähnlich.vor dem installieren des rom und der debounce app waren doppelbuchstaben öfter einmal vorhanden.

    zum rom kann ich nur sagen, dass sich das kleine risiko absolut lohnt. das gerät arbeitet wesentlich schneller.genaue anleitungen gibts im dazugehörigen bereich.würde mir jederzeit wieder ein ms2 holen und auch empfehlen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.2012
  3. GonzoGurkenheimer, 28.05.2012 #3
    GonzoGurkenheimer

    GonzoGurkenheimer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    139
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    01.12.2010
    ok, bei dir spinnt die tastatur nicht hardware mässig?

    ich meinte nicht das risiko ebeim flashen eines custom roms, ich meinte eher die kompliziertheit...
     
  4. disasterhonk, 28.05.2012 #4
    disasterhonk

    disasterhonk Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    157
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Also der Aufwand hält sich in Grenzen man brauch etwa 1-2 Stunden ca. (wenn überhaupt) Hängt auch von ab wann man die Daten runter läd und ob man iwelche Sachen vorher sichern muss... Und jenachdem ob auf dem MS Stock Froyo oder Stock GB läuft. Aber alles in allem hält sich der aufwand sehr in Grenzen ;)
    Dadurch läuft das Milestone allerdings um welten besser!
    Ich hatte einen Tag ca stock GB und bin durchgedreht!
    Mit Cyanogen Mod bin ich sehr zufrieden :)
    Mit der Tastatur habe ich noch nie Probleme gehabt!
    Kann aber auch sein weil Softwarefehler vom Stock durchs nutzen von CM beseitigt sind!
     
  5. Steppo, 28.05.2012 #5
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,894
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Ist immer eine Frage des Geschmacks. Ein ähnliches Gerät ist das Desire Z.
    Eine coole Review zu beiden Geräten findest du hier: Doppelklick: Top Android-Handys mit Schiebe-Tastatur - Videos - PC-WELT

    So, also MS2 ist nun schonmal mit mehr Vorteilen ausgestattet.
    Der bekannte Doppelbuchstaben-Fehler gibt es bei sehr vielen Geräten. Manche haben ihn auch nicht... es handelt sich hierbei anscheinend um einen Softwarefehler, der jedoch bei der Bemängelung dieses Fehlers bei Motorola durch das Ersetzen (!) der Hardwaretastatur gelöst wird?! Klingt komisch? Ist es auch. Diese Leute die es bemängelt haben, hatten den Fehler dann eine ganze Weile nicht mehr, bis er wieder auftrat! Also es ist wohl ein Zusammenspiel aus Hardwaretastatur, die durch Benutzung sich verändert, so dass die Signale durch die Software falsch ausgelesen werden. Meine Vermutung. Dieses Problem lässt sich mittlerweile sehr gut lösen, indem man ein Tool installiert (bei CustomRoms schon Standard), womit man die Reaktionszeiten (wie schon in oberen Posts erläutert) ändern kann. Die Standard-Einstellungen dieses Tools reichen bei mir zum Beispiel vollkommen aus.

    Eine Custom-Rom zu installieren bürgt natürlich immer ein Risiko. Jedoch ist man beim MS2 schon sehr auf der sicheren Seite, das sehr sollte man sogar unterstreichen, da man nichts an Systemkomponenten ändert, die jetzt 'Lebensnotwendig' fürs MS2 wären. Sprich, du veränderst nur Dinge, die nur in gewissem Umfang ein Risiko eines Bricks darstellen.
    Der Aufwand ist überschaubar. Einlesen, nochmal lesen, dann lesen und nebenher Tun. Das heißt dann: Lesen -> kein Plan, nochmal lesen -> ahja, so läuft der Hase, drittes Mal lesen -> versteht sich ja von selbst ;) Das mal plump ausgedrückt.

    Stock Rom oder Custom Rom? Es gibt Menschen die sich nicht mit dem MS2 anfreunden, da sie mit der Materie Rooting nichts zu tun haben. Und da Motorola ja immer der letzte Hund im Rudel war, was Updates betrifft, hat man als Stock-User nicht so sehr Freude daran. Bei Custom-Roms steht dir da die Welt offen. Da kannst du als Rudelführer sogar ohne Rudel auskommen ;)

    So, hab mich grade irgendwie im Schreiben verloren, hoffe das hilft dir weiter...
     
  6. GonzoGurkenheimer, 28.05.2012 #6
    GonzoGurkenheimer

    GonzoGurkenheimer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    139
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    01.12.2010
    an das desire z hab ich auch schon gedacht, allerdings schreckt mich das problem mit den nichtankommenden sms ab, wovon einige berichten...

    das problem ist das ich eine konzentrationsschwäche hab, deswegen die frage wie schwer das flaschen zb im vergleich zu se geräten ist.
     
  7. Steppo, 28.05.2012 #7
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,894
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Dann mach solange das Ding am Flashen ist mal Pause zwischen durch. Musst ja nicht zukucken wie der was macht. Und dann machst halt weiter wenn er bzw. du soweit bist. Solange der Akku alles mitmacht, und nicht zwischendrin aus geht, kannst du dir soviel Zeit lassen wie du willst.
     
  8. MeilenWas?, 30.05.2012 #8
    MeilenWas?

    MeilenWas? Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    15.07.2011
    Schau, dass du eins mit dem geänderten Tastaturdesign bekommst. Das ist kein Softwarfehler mit den Dopplern! Man kann den Effekt aber mit einer Software vermindern. Ich habe eins der Ersten MS2.. Doppler ohne ende. Dann habe ich es zu DatRepair geschickt und die haben eine neue Tastatur mit flacheren Tasten verbaut. Seitdem ist das Problem weg!
     
  9. Oi!Olli, 30.05.2012 #9
    Oi!Olli

    Oi!Olli Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,219
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    28.12.2011
    Ich hab es erst seit kurzem aber ich bin zufrieden.

    Hab auch ne ausgetauschte Tastatur. Was mich etwas ärgert ist aber das der Bildschirm nicht ganz genau reagiert und wenn man sagen wir mal ein Wort falsch geschrieben hat lieber die Cursortasten nimmt wenn man ein Wort flasch (ja das war Absicht) geschrieben hat weil es Ewigkeiten dauert bis man nur beim Tippen auf dem Bildschirm die Richtige Position erwischt.
     
  10. Sycron_34, 30.05.2012 #10
    Sycron_34

    Sycron_34 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.05.2012
    Ich überlege auch mir das Milestone 2 zu kaufen vor allem wegen der Tastatur. Tritt denn der Fehler, dass sich Buchstaben doppeln etc, auch bei den neuen Geräten noch auf? :)
     
  11. Fred Perry 91, 30.05.2012 #11
    Fred Perry 91

    Fred Perry 91 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    133
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    15.12.2010
    Also meins kam vor 2 Wochen oder so aus der Reparatur mit neuer Tastaturmatte zurück und es gab unter Stock-GB trotzdem noch doppelte Buchstaben...

    Unter CM9 (oder auch CM7 oder allgemein mit der Debounce-App) hatte ich die Doppler allerdings nicht mehr.

    btw: kann es sein, dass Motorola das Design der Matte verändert hat?
    Bei meiner ersten (Oktober 2010) waren die Tasten noch deutlich konvexer...
     

Diese Seite empfehlen