1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

mSD auf Handy nicht lesbar. Berechtigung ändern?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von Ninicat82, 06.06.2011.

  1. Ninicat82, 06.06.2011 #1
    Ninicat82

    Ninicat82 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.05.2011
    Habe das ganze Forum zu meinem Problem durchforstet. Ein Thema habe ich gefunden was hagenau zu passt aber das war mir nicht genau genug. Überall anders fand ich nichts. Auch nicht im Wichtig Bereich oder sonst wo.

    Habe mir eine mSD von SanDisc geholt. Wurde erkannt, Am PC lassen sich die Daten super per Massenspeicher übertragen. Nur auf dem Handy kann ich die Daten nicht sehen. Sie sind drauf aber nicht sichtbar.
    Habe in einem älteren Thema gelesen das man in diesem Fall die Berechtigung ändern muss damit man die Daten sehen und nutzen kann? Irgendwas mit Zahlenreihen eingeben für Befehle? Das geht doch nur mit rooten oder? Im Windows im System rumbuddeln habe ich kein Problem mit, da mach ich recht viel aber mit der Linux Geschichte kenne ich mich gar nicht aus.
    Bevor ich da irgendwas mach und mein Handy gar nicht mehr geht dachte ich frage ich lieber euch.
    Gibt es auch Karten wo mann nicht im System rumgraben muss? Das möchte ich nicht als Nichtkenner des Systems.
    Die Karte wurde auch Formatiert. Rausgenommen wird sie auch korrekt nach der Deinstallation.
     
  2. JulianT, 06.06.2011 #2
    JulianT

    JulianT Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    161
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    25.08.2010
    vl nochmal formatieren? also FAT
     
  3. Ninicat82, 06.06.2011 #3
    Ninicat82

    Ninicat82 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.05.2011
    schon versucht. Hat leider nichts geändert. Auch am PC habe ich die Karte Formatiert.
     
  4. gokpog, 06.06.2011 #4
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,954
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Beschreibe nochmal genauer, wie du die Daten auf die SD Karte kopierst und wo die Daten danach nicht angezeigt werden.

    Root oder spezielle Rechte brauchst du jedenfalls nicht. Ich beschreibe mal eben das normale Vorgehen:
    - SD-Karte ins Handy
    - Einst. > SD-Karte und Telefonspeicher > Externe SD-Karte: Deinstallieren > SD Karte formatieren > SD Karte verbinden
    - Einst. > Drahtlos... > USB-Einstellungen > Massenspeicher oder bei Verb. fragen
    - Handy per USB im Massenspeicher Modus anschliessen
    - auf "USB- Speicher verbinden" klicken
    - Daten rüber kopieren
    - am Handy auf "Ausschalten" gehen, der Medienscanner sollte automatisch loslaufen
    - neue Bilder, Musik wird in der Galerie / MP3 Player angezeigt
    - falls nicht, SD Rescan aus dem Market runterladen und ausführen oder das Handy mal neu starten

    Im Dateisystem findest du die Daten der externen Karte unter:

    /mnt/sdcard/external_sd
    oder
    /mnt/sdcard/sd

    ...je nachdem wie aktuell deine Firmware ist.
     
  5. Ninicat82, 06.06.2011 #5
    Ninicat82

    Ninicat82 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.05.2011
    Firmware habe ich Froyo 2.2.1 drauf. Die externe SD habe ich under Eigene Dateien. Da ist ein Ordner drin der nennt sich LOST.DIR.
    Die Einstellungen hatte ich alle schon durch. Medienscan geht auch wunderbar. Alles prima, die die Daten kann man nur nicht sehen. Zum Test habe ich ein Foto und eine mp3 Dadei rüberkopiert. Das habe ich über USB per Massenspeicher. Also einfach Ordner auf und rüberkopiert.
    das Programm habe ich auch aus dem Market. Geht trotzdem noch nicht. Google auch schon im Netz drüber aber bin da auch noch nicht weiter gekommen.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. was heisst MSD beim handy