1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

MTP Application funtzt plötzlich nicht mehr (kein root!)

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von domiheyLA, 12.06.2012.

  1. domiheyLA, 12.06.2012 #1
    domiheyLA

    domiheyLA Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.06.2012
    hi forum

    hallo erstmal. mein erster beitrag ist halt leider schon ein problem, aber ich denke ihr kennt das sicher.

    naja mein galaxy s2 will nicht mehr mit meinem pc/mac verbinden. es ertönt zwar ein ton und der akku wird geladen, aber verbinden tut sich nichts.:thumbdn:

    alle üblichen fehlerquellen wurden nach gründlichem benutzen der SUFU ausgeschaltet: debuging, treiber, kies, neustart, kabel wechseln, etc. etc.

    entweder ist hardware mässig was defekt, oder die mtp application wurde irgendwie gelöscht :confused:

    wie im titel bereits steht, wurde noch nie was mit root oder ähnlichem gemacht. seit ein paar tagen geht nichts mehr.

    flashen geht ja nicht ohne verbindung, das war meine erste idee!

    ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    mfg dominik
     
  2. Spiderman, 13.06.2012 #2
    Spiderman

    Spiderman Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    08.03.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note
    Also ich hatte ein ähnliches Problem. Nach langem Hin und Her habe ich dann diesen Weg "entdeckt":

    "Korrektur: LÖSUNG GEFUNDEN (Wenn auch echt komplex)

    1. USB anstecken -> Statusleiste -> USB-PC-Verbindung -> Auf Kamera-Modus (PTP) wechseln -> Kabel entfernen

    2. Systeinstellungen -> Entwickler-Optionen -> USB-Debugging "an"

    3. Systemseinstellungen --> Drahtlos und Netzwerke -> Mehr... -> USB-Verbindung -> Speicher mit PC verbinden -> USB Kabel anstecken -> Speicher mit PC verbinden (ja, 2tes mal) -> OK

    Nun sind beide Speicher (intern und SD) als Laufwerk physikalisch verbunden und auch Exceldaten können geladen und wieder gespeichert werden.
    "

    vgl.: http://www.android-hilfe.de/3128765-post31.html

    An einem anderen Laptop habe ich das Problem, das die USB-Ports einseitig gesperrt sind, d.h. an diesen Ports wird zwar geladen, aber kein Massenspeicher/Telefon erkannt...
     
  3. domiheyLA, 13.06.2012 #3
    domiheyLA

    domiheyLA Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.06.2012
    guten morgen

    danke für deine antwort.

    das problem ist, dass ich beim anstecken gar keine meldung in der statusleiste bekomme, also die kamera gar nicht verbinden kann.

    also an der usb-buchse kann's nicht liegen, davor ging es ja auch.

    witzigerweise hatte es gestern 1 mal geklappt mit der verbindung, danach nicht mehr....

    muss ich es wohl einschicken?
     
  4. backylasek, 13.06.2012 #4
    backylasek

    backylasek Android-Guru

    Beiträge:
    2,260
    Erhaltene Danke:
    266
    Registriert seit:
    17.09.2010
    Hallo!

    Hast du schon folgendes probiert?

    *Entwicker-Optionen->USB Debugging (Haken weg,also muss "AUS" sein)
    Drahtlos- Und Netzwerk Mehr...->USB Verbindung->USB Massenspeicher(Speicher mit PC verbinden klicken)

    Ansonsten würde ich Kies mal wieder deinstallieren und frisch installieren oder nur die Samsung Treiber installieren+verschiedene USB Ports und auch nen anderen PC mal ausprobieren.

    Ein Defekt der USB-Buchse ist natürlich nicht auszuschliessen. Mein damaliges SGS 1 hatte auch nen defekten USB Port. Laden ging da noch nur bei der Datenübertragung, sprich erkennen des Laufwerks hatte es dann aufgehört.
     

Diese Seite empfehlen