1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Mulitisim & Tab

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab Forum" wurde erstellt von oohlen, 08.12.2010.

  1. oohlen, 08.12.2010 #1
    oohlen

    oohlen Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    302
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    13.08.2009
    Huhu, habe jetzt ein Galaxy Tab, nun habe ich auch eine Multisim von Tmobile,

    Diese Multisim ist Bestandteil meines Vertrages (nebenbei ist die Hauptsimkarte in meinem BB) beide karten haben die gleiche Nummer

    Wie kann ich dem TAB jetzt sagen das er Telefonanrufe nicht annehmen soll? ich will also nicht das es an meinem TAB klingelt... leider war das bis jetzt immer der fall...

    Liebe Grüße
     
  2. marty29ak, 08.12.2010 #2
    marty29ak

    marty29ak Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    237
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    20.11.2010
    Das lässt sich nicht einstellen.
    Es kann lediglich bestimmt werden womit die SMS empfangen/geschrieben werden. Hierzu muß auf dem Gerät welches SMS benutzen soll die Kombination *222# eingegeben werden. Um den aktuellen Status abzufragen gibt man *221# ein.
    Ich stelle einfach das Gerät was gerade nicht benutzt wird auf stumm und gut.
     
  3. oohlen, 08.12.2010 #3
    oohlen

    oohlen Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    302
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    13.08.2009
    geht eher um die Anrufe, bis jetzt klingelt es an beiden endgeräten... super nervig!
     
  4. Ratman, 08.12.2010 #4
    Ratman

    Ratman Gast

    notlösung: z.b. widgetsoid installieren.
    oder sonst ne app, die die einzelnen lautstärken regel knn.
    und dann einfach die lautstärke für klingelton auf 0 drehen.

    wie gsagt, nur ne notlösung, aber funzt
     
  5. jannux, 08.12.2010 #5
    jannux

    jannux Android-Experte

    Beiträge:
    678
    Erhaltene Danke:
    84
    Registriert seit:
    22.09.2009
    Phone:
    auf Suche
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z3 Compact
    Ich habe einfach den Telefonklingelton auf dem Tab auf "Stumm" gestellt.

    Gruß Jannux
     
  6. Christof, 08.12.2010 #6
    Christof

    Christof Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,681
    Erhaltene Danke:
    271
    Registriert seit:
    17.11.2010
    Gute Frage, da fällt mir spontan auch nicht wirklich was brauchbares ein.
    Was relativ einfach ist, wenn Du über WiFi online bist, Dein GPRS/Telefon ausschalten, bzw. nicht aktivieren und wenn Du es benötigst die Standardklingellautstärke auf 0 oder 1 stellen.
    Vielleicht kennt aber jemand ein App, welches dies pro IMEI-Nummer (also Gerät), oder SIM-Kartennummern blocken kann, bzw. sowas programmieren kann? Ist genauso ein "Manko" wie z.B. dass eine direkte SMS-Weiterleitung (ohne Kosten, oder Umweg per eMail) auf eine andere Rufnummer nicht möglich ist:-(
    Was passiert bei Dir eigentlich bei SMS-Eingang? Geht diese dann immer auf die Karte, die zuletzt das Netz abgefragt hat, oder hat eine der beiden Karte Priorität, d.h. wenn beide Karten auf Empfang sind, bekommt die SMS immer nur diese bestte SIM die Nachricht?
    Gruß Christof
     
  7. oohlen, 08.12.2010 #7
    oohlen

    oohlen Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    302
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    13.08.2009
    @christof, genau! immer die zuletzt benutzte Simkarte bekommt zuerst die anrufe ( 2 sekunden später klingelt es auch am tab) und auch alle SMS, sobald ich am sürfen bin hat sich das Tab wieder als letztes angemeldet, d.h. die SMS und die schnellen anrufe kommen nun am tab an... solange bis ich wieder einen anruf/sms/sürfe usw. am handy... super nervig!!
     
  8. marty29ak, 08.12.2010 #8
    marty29ak

    marty29ak Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    237
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    20.11.2010
    Die SMS kommen immer nur an einem Gerät, welches du auswählen kannst. siehe Post2
     
  9. oohlen, 08.12.2010 #9
    oohlen

    oohlen Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    302
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    13.08.2009
    Ja Marty, aber stell dir folgendes vor:

    Ich bin in der Bahn, Telefoniere grade mit dem Handy....(Handy ist das als letztes eingeloggte endgerät)

    ...

    Nach dem Anruf schreibe ich noch eine SMS (Handy ist immer noch das zu letzt eingeloggte Endgerät)

    ...

    Nun sürfe ich mit dem Tab eine runde im internet, (Tab ist nun das zuletzt eingeloggte endgerät)

    ...

    ich bin fertig mit sürfen. und trödel nun in der Stadt rum... jetzt wird die SMS beantwortet, sie kommt aber nicht auf mein handy an von wo ich sie geschrieben habe, sondern auf mein tab( da zuletzt eingeloggt) , sehr unkomfortable wenn du mich fragst, da bringt auch stumm-schalten nichts...

    Selbiges kann man auch bei der Telefonfunktion nehmen, hier würde nun das Tablet zuerst den Anruf bekommen (paar sekunden später das Handy) ..
    es muss doch eine Lösung geben die Telefonfunktion zu unterdrücken oder sonstiges, auf meinem G1 konnte ich dies machen... wie das App hieß weiß ich leider nicht mehr...
     
  10. marty29ak, 08.12.2010 #10
    marty29ak

    marty29ak Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    237
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    20.11.2010
    Bei den SMS ist das anders als bei telefonaten. Bei SMS kannst du selbst auswählen wo sie ankommen. Eben mit oben genannten Codes. das klappt auch sehr gut bei mir. Habe 3 Multisimkarten.
    Was die Telefonate angeht stelle ich eben das nicht benutzte Gerät auf stumm...fertig....sehe da nicht wirklich ein Problem.

    Als kleiner Tip noch: Habe die *222# als kurzwahl in meinen Geräten, so kann ich mit einem Tastdruck die SMS Funktion umschalten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2010
  11. DrDAN, 08.12.2010 #11
    DrDAN

    DrDAN Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    165
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Ich nutze auch 3 MultiSIM von T-Mobile.. Eine im iPhone eine im Tablet und eine im Netbook. Mit der *222# umschalten funktionierte bislang immer problemlos und auch eine Anrufverzögerung kann ich soweit eigentlich nicht feststellen.
     
    oohlen bedankt sich.
  12. cosmic7110, 08.09.2011 #12
    cosmic7110

    cosmic7110 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    382
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    07.09.2011
    hmpf, gibs was neues ? Hab ne Vodafone Ultrasim, die SmS und so kommen nur auf die aktivierte die in meinem iphone ist. klingeln tun aber beide.

    Immernoch keiner ne idee wie man die telefonfunktion komplett abschalten kann obwohl die Datenfunktion erhalten bleibt ?
     
  13. rolituba, 08.09.2011 #13
    rolituba

    rolituba Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,853
    Erhaltene Danke:
    5,215
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Bei manchen Providern (MultiSim) lassen sich die Telefon- bzw. SMS-Prioritäten zuweisen!
    Die Telefonfunktion lässt sich nicht unabhängig vom Datenmodus abstellen, eine Möglichkeit wäre vielleicht die Telefonapp mit Titanium-Backup Pro "einzufrieren" (Root erforderlich!), ob dies aber funktioniert, weiß ich nicht!

    Hab da noch einen alten Thread ausgegraben: http://www.android-hilfe.de/samsung...schaltet-man-nur-die-telefonfunktion-aus.html
     
  14. real76, 09.09.2011 #14
    real76

    real76 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    09.09.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z1 Compact
    Ich habe auch eine MultiSIM von T-Mobile und HATTE das gleiche Problem. Interessant fand ich bei der Suche nach der Lösung, dass AT&T Sprachanrufe auf dem Galaxy Tab unterbindet. Die Lösung war, die modem.bin von AT&T per ODIN zu flashen. Seitdem bimmelt nix mehr, ich kann aber auch keine Nummer mehr anrufen.

    Für mich persönlich perfekt, da ich jetzt nicht durch Anrufe auf meine Nummer unterbrochen werde, wenn ich gleichzeitig auf dem Tab arbeite. Das Tab bekommt von dem Anruf nix mit - surfen über UMTS kann ich weiterhin.
     
  15. cosmic7110, 09.09.2011 #15
    cosmic7110

    cosmic7110 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    382
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    07.09.2011
    Perfekt kurze anleitung bzw kannste mirdie zukommen lassen die modem.bin?
     
  16. real76, 09.09.2011 #16
    real76

    real76 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    09.09.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z1 Compact
    Die Modemliste inkl. Downloads findest du hier: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1069727

    Odin bekommst du hier: http://www.android-hilfe.de/attachm...ow-gingerbread-2-3-3-offiziell-odin3-v1.7.zip

    Einfach:
    - das AT&T-Modem aus o.g. Modemliste herunterladen
    - SGT in den Download-Modus
    - Odin (als Administrator) starten
    - SGT per USB anschließen (sodass es in Odin erkannt wird)
    - unter 'PHONE' das modem.bin angeben und
    - auf 'Start' klicken.

    Wichtig: vorher schauen, welches Modem du aktuell hast (Einstellungen > Info zu Gerät > Basisbandversion) und dieses vorhalten, um bei evtl. Problemen wieder zurückzuflashen.

    Noch ein Hinweis: ich habe das AT&T Modem auf die Gingerbread-FW (2.3.3) geflasht, evtl. gibt's unter Froyo Probleme.
     
    faudstde, sYx und cosmic7110 haben sich bedankt.
  17. cosmic7110, 09.09.2011 #17
    cosmic7110

    cosmic7110 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    382
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    07.09.2011
    Hab overcome drauf und flash erfahrung ist vorhanden nachdem ich gepostet hatte kam mir das auch wieder in den sinn nur hatte ich die 3:0:1er geflasht und musste daher kein modem einfuegen hatte aber gelesen das es bei frueheren der fall war.

    Danke dir werde ich gleich testen wenn ich feierabend habe

    Edit: Astrein ! :) Dickes Fettes danke!
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.09.2011

Diese Seite empfehlen