1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Multi Touch (2 Finger) Problem

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von Skolleus, 22.06.2011.

  1. Skolleus, 22.06.2011 #1
    Skolleus

    Skolleus Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.02.2011
    Hi,
    ich möchte eine kleine App schreiben, die mit 2 Fingern gesteuert wird. Funktioniert auch alles soweit bis auf ein kleines Problem.
    Beim Absenken der beiden Finger bekommt jeder davon ja eine Pointer ID (pid). Beim Heben eines Fingers wird diese wieder frei. Die anderen Finger behalten ihre pid.
    Wurde jetzt ein Finger abgesenkt erhält der Erste die pid 0, der Zweite die pid 1. Beide können mit x/y Koordinaten unterschieden werden. Wird der Finger mit pid 1 gehoben, funktioniert der mit pid0 weiterhin problemlos. Andersherum allerdings nicht. Wird der Finger mit pid 0 angehoben, werden bei der Bewegung von Finger pid1 plötzlich mit
    Code:
     
    y1=(int)event.getY(1)
    
    keine neuen Werte mehr zurückgegeben. Es bleibt der zuletzt erhaltene Wert. Wird der Finger pid0 wieder abgesenkt geht es plötzlich wieder.
    Ist das vielleicht ein bekanntes Problem (Galaxy Tab P1000 FroYo) oder sogar Absicht?
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.06.2011
  2. Kranki, 23.06.2011 #2
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,831
    Erhaltene Danke:
    814
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite
    Skolleus bedankt sich.
  3. Skolleus, 23.06.2011 #3
    Skolleus

    Skolleus Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.02.2011
    Hm stimmt. Das ist gar nicht die ID sondern der Index. Jetzt bin ich verwirrt. Das Programm arbeitet ansonsten einwandfrei...
    Ich benutze das bisher gleich.
    Was ist denn jetzt der Index und was die ID? Und wann wird was - wie angelegt bzw geändert/ausgegeben?
    Mist.. jetzt hab ich das Programm natürlich nicht da und muss bis Montag warten...
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.06.2011
  4. Kranki, 25.06.2011 #4
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,831
    Erhaltene Danke:
    814
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite
    Pointer-ID funktioniert so wie du eingangs beschrieben hattest, der Index ist nur innerhalb eines bestimmten Aufrufes von onTouch gültig.

    Ich nehme an, dass die Pointer in Reihenfolge der Pointer-ID in das Event-Objekt eingetragen werden, sodass Pointer-ID und Index bis auf den im ersten Beitrag beschriebenen Fall zusammenfallen.
     
    Skolleus bedankt sich.
  5. Skolleus, 27.06.2011 #5
    Skolleus

    Skolleus Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.02.2011
    Ich sag nochmal danke. Jetzt hat's geklapt. Mit dem Index die Id finden und mit der ID den Index.. je nachdem was man gerade braucht.
     

Diese Seite empfehlen