1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Multitasking

Dieses Thema im Forum "HTC Magic Forum" wurde erstellt von Sebastian_M, 02.07.2009.

  1. Sebastian_M, 02.07.2009 #1
    Sebastian_M

    Sebastian_M Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.07.2009
    Hallo zusammen,

    ich hab mir bei Vodafone das Magic angeschaut und etwas rum gespielt. Einer der großen Vorteile von Android ist ja das es Multitasking kann.

    Jetzt habe ich beim rum spielen gerade das getestet und mir ist folgendes aufgefallen:

    Wenn ich im Browser bin und eine Seite öffne, dann die Home-Taste drücke und ein anderes Programm öffne, oder auch zwei und dann wieder in den Browser wechsel, dann ist die vorher geladene Seite nicht sofort wieder da und der Browser lädt auch noch mal neu. Ist das normal?
    Wie nervig wäre das wenn ich am surfen bin, dann kurz in den MediaPlayer wechsel und dann die Seite wieder neu geladen wird wenn ich weiter surfen will.

    Könnte das vielleicht daran liegen das die Telefone nicht genug RAM haben? Dann würde das ja sehr gegen das i7500 sprechen das hat ja noch weniger RAM. hmmm

    Hoffe ich hab mich verständlich ausgedrückt.

    Danke schon mal für Eure Antworten.

    Gruß
    Sebi
     
  2. marcel-usedom, 02.07.2009 #2
    marcel-usedom

    marcel-usedom Android-Lexikon

    Beiträge:
    925
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    02.05.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Dass ist dafür da damit man immer die Aktuellste Ansicht der geöffneten Website hat danke ich. außerdem dauert das laden ja nun mal keine stunden, ;)
    mfg
     
  3. Sebastian_M, 02.07.2009 #3
    Sebastian_M

    Sebastian_M Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.07.2009
    Hatte mehr das Gefühl das die gerenderte Seite nicht im Speicher gehalten wurde (Platzmangel???) und dann neu aufgebaut werden musste. Könnte das sein?
     
  4. René, 02.07.2009 #4
    René

    René Android-Experte

    Beiträge:
    541
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    14.04.2009
    Der Browser weiß ja nicht ob du ihn gleich wieder startest oder ob du jetzt was anders machen willst, ich denke aus diesem Grund speichert er nur die zuletzt geöffnete Adresse.

    mfg René
     
  5. Sebastian_M, 02.07.2009 #5
    Sebastian_M

    Sebastian_M Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.07.2009
    Ja aber ich dachte gerade das wäre der Vorteil von Multitasking. Nicht?

    Was ist denn dann der Vorteil im Vergleich zum iPhone?
     
  6. StrammerMax1981, 02.07.2009 #6
    StrammerMax1981

    StrammerMax1981 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.03.2009
    Phone:
    Nexus S
    Bei mir klappt das mit dem Internet Browser, wenn ich zum Beispiel auf dieser seite surfe, drücke ich kurz die hometaste, das wieder auf den homescreen gelange, mache dann meine anderen arbeiten zb. Im Kalender termine eintragen usw. Wenn ich dann zum browser auf die seite zurück will drücke ich nicht die browertaste,
    sondern lange auf die homescreen bis sich ein kleines Menü mit den offenen/zuletzt verwendeten apps öffnet, und drücke da auf das browsersymbol und ich bin wieder da, wo ich früher mal war.
    Gruß max
     
  7. Sebastian_M, 03.07.2009 #7
    Sebastian_M

    Sebastian_M Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.07.2009
    Ja habe das auch über den "Task-Manager" gemacht, also wieder in den Browser gewechselt, aber trotzdem hat der kurz neu geladen.
     
  8. miracle2k, 03.07.2009 #8
    miracle2k

    miracle2k Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    89
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    03.07.2009
    Ich gehe davon aus dass es sich tatsächlich um ein Speicherproblem handelt. Wird der knapp, sendet Android ein Low Memory Signal an die Anwendungen, und ich vermute der Browser räumt daraufhin ein bisschen auf.

    Das sollte aber nicht immer passieren, und dürfte abhängen von andere Anwendungen und Hintergrund-Services, die zurzeit laufen, möglicherweise auch vom Speicherverbrauch der Seite selbst. Nicht zuletzt wäre es vorstellbar, dass ein alternativer Browser das anders handhabt, und sich schlicht weigert, den Speicher freizugeben. Dann wird er notfalls zwar einfach komplett abgeschaltet, und müsste dann trotzdem alles neuladen, aber zumindest käme es vlt. seltener vor - dann natürlich auf Kosten von anderen Anwendungen, die stattdessen beendet werden.

    Ich habe das jetzt jedenfalls gerade mal mit dem G1 ausprobiert (sehr kleiner Speicher), und kann ohne Probleme zwischen Browser und Kontake z.B. wechseln.
     
  9. Melkor, 03.07.2009 #9
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,620
    Erhaltene Danke:
    3,911
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Kann nur der Fall gewesen sein. Mein WM Handy mit 128MB schafft schließlich auch 3 Seiten in Opera geöffnet zu haben und dazu noch MusicPlayer, Kalender, Kontakte, sowie gleichzeitig zu telefonieren...
    Alles andere wäre ja "peinlich"...
     
  10. René, 03.07.2009 #10
    René

    René Android-Experte

    Beiträge:
    541
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    14.04.2009
    Ich habe selber noch 2 WM-Geräte hier und wenn von dir beschriebenes aktiv ist, brechen die auch in der Leistung ein. Bei WM muss man mit z.B. den SKtolls RAM freiräumen und Android macht es eben immer selber.

    mfg René
     
  11. Magic, 03.07.2009 #11
    Magic

    Magic Android-Experte

    Beiträge:
    465
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    30.04.2009
    Phone:
    HTC Magic
    Hi, bei mir hält der Browser die Seite auch offen wenn er im hintergrund aktiv ist. Multitasking heist ganz einfach: Es agieren mehrere Programme gleichzeitig, ( es ist nicht wirklich gleichzeitg ) . Die verschiedenen Prozesse werden in so kurzen Abständen immer abwechselnd aktiviert, dass der Eindruck der Gleichzeitigkeit entsteht. Gruß
     
  12. Melkor, 03.07.2009 #12
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,620
    Erhaltene Danke:
    3,911
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    @Rene
    Klar - nicht jede Anwendung wird schnell aufgerufen - vorallem Opera dauert, da er nochmal die Seite rendert. Der Rest geht bei meinem HTC Kaiser wunderbar.
     

Diese Seite empfehlen