1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!

Multitouch bei Android - bis auf Pinch-To-Zoom nutzlos?

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von bemymonkey, 14.07.2010.

  1. bemymonkey, 14.07.2010 #1
    bemymonkey

    bemymonkey Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,926
    Erhaltene Danke:
    351
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Hallo Leute!

    In den letzten paar Tagen habe ich mal ein paar "moderne" Spiele auf meinem Milestone ausprobiert... unter Anderem FIFA 10 und Sandstorm: Modern Combat. Dabei ist mir aufgefallen, dass der Touchscreen meines Milestones bei der Bedienung mit zwei Daumen leider teilweise sehr ungenau reagiert und nicht das macht, was er soll. Auf dem iPhone geht das, zumindest laut Youtube Videos, besser (vor Allem eben bei Sandstorm)...

    Da das Milestone ja eines der wenigen Androiden ist, bei dem ja "echtes" Multitouch gemunkelt wurde (Nexus & Desire haben ja angeblich nen Sensor, der gerade mal für Pinch-To-Zoom zu gebrauchen ist), wollte ich mal nachfragen, ob's da Besserungen gab. Wie sieht's z.B. mit dem Galaxy S aus?

    Hat jemand zufällig ein iPhone und ein Milestone (oder sonst irgend nen Androiden, der angeblich "richtiges" Multitouch hat) da und könnte z.B. Sandstorm auf beiden Geräten testen? Ich habe auf nem iPhone nämlich noch nie irgendwas mit Multitouch gespielt, und habe daher nicht so wirklich ne Vergleichsmöglichkeit gehabt :)

    Mich würde sehr stark interessieren, wie viel Potential durch bessere Touchscreens/Treiber/Sensoren noch vorhanden wäre...
     
  2. smartandroid, 14.07.2010 #2
    smartandroid

    smartandroid Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    04.04.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7, LG G5
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S8
    Hallo bemymonkey,

    habe in der Tat schon viel auf dem iPhone 3GS gespielt auch das erwähnte FIFA 10. Es gibt damit keine Probleme.
    Besonders deutlich wird das bei Apps die ein Klavier simulieren, dort ist das Drücken von mehreren Klaviertasten kein Problem, es werden auch mehrere Töne gleichzeitig erzeugt.

    Dass das bei Desire und Co. technisch anders gelöst ist höre ich zum ersten Mal.
    Das Samsung Galaxy S i9000 hatte ich zwar kurz in der Hand, aber ich hatte keine Gelegenheit ein Spiel auszuprobieren. Das Zoomen mit zwei Fingern im Browser oder bei Bildern funktionierte problemlos.

    Gruß.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.2010
  3. bemymonkey, 14.07.2010 #3
    bemymonkey

    bemymonkey Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,926
    Erhaltene Danke:
    351
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Hmmm, klingt also schon mal eher schlecht fuer Android :(

    Auf dem Milestone sind solche Sachen nur seeeeehr begrenzt spielbar... oft weden Knopfdrücke einfach nicht erkannt, oder man zieht wie wild das Steuerkreuz hin und her, ohne dass was passiert... so das Wahre ist das nicht.
     
  4. Fr4gg0r, 14.07.2010 #4
    Fr4gg0r

    Fr4gg0r App-Anbieter (Werbung)

    Beiträge:
    2,506
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    21.12.2009
    Jop hab grad mal PointerLocation von Google probiert.
    5 Finger gehen ohne Probleme.
    Laut BeRo ist der Sensor des Milestones zwar etwas besser als der des N1, jedoch auch nicht voll multitouchfähig.
     
  5. kolibree, 14.07.2010 #5
    kolibree

    kolibree Android-Guru

    Beiträge:
    2,233
    Erhaltene Danke:
    200
    Registriert seit:
    04.03.2010
    Phone:
    Nexus 6
    Was bedeutet nicht voll Multitouchfähig bzw kein richtiges Multitouch?
     
  6. Fr4gg0r, 14.07.2010 #6
    Fr4gg0r

    Fr4gg0r App-Anbieter (Werbung)

    Beiträge:
    2,506
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    21.12.2009
    Dass es bei mehr als einem Finger zu Misserkennungen kommen kann.
    Also es erkennt theoretisch 2 Finger, jedoch kann es passieren dass er plötzlich denkt deine Finger sind woanders, als sie tatsächlich sind. ;)
    Beim N1 passiert dies, wenn sich die Finger horizontal oder vertikal kreuzen.
     
  7. bemymonkey, 14.07.2010 #7
    bemymonkey

    bemymonkey Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,926
    Erhaltene Danke:
    351
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Eben, nicht mal zwei Finger erkennt der Schrott anständig. Weiß jemand, ob das beim Galaxy S besser läuft? Fr4gg0r, Du müsstest das doch testen können ;)
     
  8. Fr4gg0r, 14.07.2010 #8
    Fr4gg0r

    Fr4gg0r App-Anbieter (Werbung)

    Beiträge:
    2,506
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    21.12.2009
  9. smartandroid, 14.07.2010 #9
    smartandroid

    smartandroid Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    04.04.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7, LG G5
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S8
    Und was ist das N1? Nokia?

    Gruß.
     
  10. Fr4gg0r, 14.07.2010 #10
    Fr4gg0r

    Fr4gg0r App-Anbieter (Werbung)

    Beiträge:
    2,506
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    21.12.2009
    HTC Nexus One, von Google vertrieben, bzw. in Deutschland auch von Vodafone.
    N1 = Nexus One
     
  11. bemymonkey, 14.07.2010 #11
    bemymonkey

    bemymonkey Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,926
    Erhaltene Danke:
    351
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Wow. 2 Finger mit ordentlichem Support hätten mir ja gereicht :D
     
  12. blusha, 14.07.2010 #12
    blusha

    blusha Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    106
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    25.10.2009
    Phone:
    Nexus One
    edit:// zu langsam :p
     
  13. smartandroid, 14.07.2010 #13
    smartandroid

    smartandroid Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    04.04.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7, LG G5
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S8
    Also quasi das HTC Desire...
    gut zu wissen.
     
  14. PatSend, 14.07.2010 #14
    PatSend

    PatSend Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,432
    Erhaltene Danke:
    497
    Registriert seit:
    21.03.2010
    Ich habe auf meinem Milestone mit FIFA 10 keine Probleme. Auch xPiano geht, sogar wenn ich mit 4 Fingern gleichzeitig spiele...
     
  15. Fr4gg0r, 15.07.2010 #15
    Fr4gg0r

    Fr4gg0r App-Anbieter (Werbung)

    Beiträge:
    2,506
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    21.12.2009
    Übrigens seht mal was mit 2.2 dazugekommen ist:

    public static final String FEATURE_TOUCHSCREEN_MULTITOUCH_DISTINCT

    Since: API Level 8
    Feature for getSystemAvailableFeatures() and hasSystemFeature(String): The device's touch screen is capable of tracking two or more fingers fully independently.
     
  16. bemymonkey, 15.07.2010 #16
    bemymonkey

    bemymonkey Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,926
    Erhaltene Danke:
    351
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Klingt interessant. D.h. es könnte bei einigen Geräten sein, dass bei 2.1 einfach softwareseitig noch keine Unterstützung dabei ist, und dass z.B. Samsung im Galaxy S was Eigenes implementiert hat?
     
  17. Silmaril, 15.07.2010 #17
    Silmaril

    Silmaril Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.07.2010
  18. Fr4gg0r, 15.07.2010 #18
    Fr4gg0r

    Fr4gg0r App-Anbieter (Werbung)

    Beiträge:
    2,506
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    21.12.2009
    Nein, dass ist ein hardware„problem“.
    Es gibt jetzt jedoch eine api um festzustellen ob das gerät
    richtiges multitouch beherrscht.
     
  19. bemymonkey, 15.07.2010 #19
    bemymonkey

    bemymonkey Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,926
    Erhaltene Danke:
    351
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Ah. D.h. die Spiele werden wohl auf Geräten ausser dem SGS gar nicht erst starten, wa? ;)
     

Diese Seite empfehlen