1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Music Player: Album mehrfach vorhanden, da verschiedene Interpreten

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von thommythomm, 08.11.2010.

  1. thommythomm, 08.11.2010 #1
    thommythomm

    thommythomm Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Hallo,

    hat schon jemand folgendes Problem gelöst:

    Ich habe ein Album (Top 100 Single Charts) auf dem Desire. Mit 100 verschiedenen Interpreten. Das Desire zeigt mir somit aber 100 Alben an! Alle einzeln. Ich öffne die Album Ansicht und hätte dort lieber nur ein Album, nicht 100. ID-Tags sind richtig (100 verschiedene Interpreten, 100 verschiedene Titel, 100x selbes Album, 100x selber Album-Interpret und 100x selbes Werk).

    Warum wird mir das nicht als ein Album angezeigt?
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2010
  2. Blankai, 17.01.2011 #2
    Blankai

    Blankai Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    14.10.2010
    Zunächst: Lösen kann ich das leider auch nicht.

    Mich wundert, dass das nicht mehr Benutzern auffällt. So lässt sich kein einziges "Various Artists" Album korrekt einsortieren.

    Das Ganze beruht auf einem Bug in der Android-Musikverwaltung, die die meisten Player verwenden dürften. Ich persönlich verwende auf meinem Defy ³ und bin darüber auf folgende beide Bug-Reports gestoßen:

    Issue 2397: Music player "Artist" classification should use "Album Artist" tag
    Issue 5938: Better support for Album Artist vs. Artist tag data in music player

    Wen der Bug auch nervt: "Sternt" beide Bugs, indem ihr euch bei Google einloggt und links neben dem Bug-Titel den Stern anklickt! Wenn die Bugs mehr Stimmen bekommen, werden die Entwickler schneller darauf aufmerksam.

    Go, community, go! ;)
     
  3. Kryptik, 18.01.2011 #3
    Kryptik

    Kryptik Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    230
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    04.10.2010
    Also bei mir zeigt er einen "ähnlichen" Ordner mit verschiedenen Interpreten. Als ein Album an. Hab aber natürlich ein einhaltliches ID-Album Tag.

    Mfg
    Kryptik

    edit: nutze aber PowerAMP
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.2011
    blowy666 bedankt sich.
  4. blowy666, 18.01.2011 #4
    blowy666

    blowy666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,448
    Erhaltene Danke:
    1,039
    Registriert seit:
    14.11.2010
    Dito.
    Ich hab alle MP3s mit ID3Tag nachgetaggt, und keine Probleme mit der Einsortierung.
    Nutze zwar auch hauptsächlich PowerAMP, aber hab eben mal nen Standard-Player probiert, und auch da keine Probleme...
     
  5. Blankai, 18.01.2011 #5
    Blankai

    Blankai Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    14.10.2010
    Seltsam, seltsam. Vorhin hab ich's nochmal versucht:
    18 MP3s, alle in einem Ordner
    ID3-Album: 18x identisch
    ID3-Album Artist: 18x identisch
    ID3-Artist: 3 unterschiedliche, darunter 1x Enya

    ³ in der Albumansicht zeigt ein Album von Enya mit allen Liedern
    ³ in der Artist-Ansicht zeigt 3 Alben von den 3 Künstlern
    Standardplayer (Defy): dito.

    Im Quelltext von ³ habe ich gefunden, dass der selbst auch die Android-Bibliothek verwendet. Insofern ist es keine Überraschung, dass beide Player dasselbe anzeigen.
     
  6. dx_razr84, 28.08.2012 #6
    dx_razr84

    dx_razr84 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    03.11.2011
    Und wer weis eine Lösung? Null Bock jetzt meine ganzen mp3's umzutaggen damit ich ne ordentliche Sortierung hab. Welche Player benutzen denn ihre eigene Bibliothek??
     
  7. Blankai, 28.08.2012 #7
    Blankai

    Blankai Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    14.10.2010
    Ich hab mir damals PowerAmp besorgt, war die perfekte Lösung.
     

Diese Seite empfehlen