1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Musik abschalten

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von fietje, 02.03.2012.

  1. fietje, 02.03.2012 #1
    fietje

    fietje Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.03.2012
    hallo androiden,
    habe ein bruneau tablet mit android 2.2. ich kann über den browser oder anderen programme zwar die musik starten, aber nicht wieder stroppen. höchstens auf pause drücken.
    abschalten kann ich die musik nur indem ich überm, einstelluingen ->anwendungen ->anwendungen verwalten -> meridian -> stoppen erzwingen durchklicke.
    das müssste doch auch leichter gehen? aber weder mit dem grossen knopf rechts (zurück) noch mit dem "back"-pfeil rechts oben oder sonstwie bekomm ich die laufebnde musik aus. weiss jemand rat?
    das gleiche gilt für den betrieb von radio.de. ich wähle einen sender, der startet auch, aber auch hier komm ich nicht aus dem programm. das ding spielt und spielt...
    danke für hilfe
    fietje
     
  2. Yadeki, 02.03.2012 #2
    Yadeki

    Yadeki Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    385
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    19.11.2011
    Phone:
    LG G2
    Bei der App-radio.de geht das bei mir über die Menütaste. Dann erscheinen mehere Menüpunkte einer davon ist bei mir Schließen (funktioniert auch).

    Bei deinem ersten Problem mit dem Musikstoppen ist mir jetzt nicht so klar was du genau meinst. Du sagst ja selbst das du die Musik auf Pause stellen kannst (oder läuft sie dann noch). Was reicht dir denn an der Pausenfunktion nicht? Mir ist auch keine Musikapp bekannt bei der es noch eine richtige Stopptaste gibt.
     
  3. fietje, 02.03.2012 #3
    fietje

    fietje Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.03.2012
    hallo, hab mich vllt. nicht klar genug ausgedrückt. wenn ich also eine mp3-datei von der sdkarte abspiele, dann kann ich titel überspringen, wiederholen und pause schalten. aber ich kann die wiedergabe, also den player selbst , nicht abschalten. ich kann nur über die "einstellungen" den programmabbruch erzwingen. ich hab das ding geschenkt bekommen, und einem geschenkten gaul schaut man nicht ins maul, aber lästig ist das schon. normalerwise endet ein programm ja wenn man rechts den rücl-knopf, dn mit der kringel drauf, drückt, aber nicht bei mir.
    wär mir schon recht wenn es da einen weg gäbe, vielleicht gibt es ja auch eine player app die das kann?
    gruss fietje
     
  4. Nikon, 02.03.2012 #4
    Nikon

    Nikon Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,311
    Erhaltene Danke:
    305
    Registriert seit:
    30.05.2010
    Warum drückst du nicht einfach Pause und verlässt die App dann?

    Android Apps werden idr. nicht beendet.

    Nikon
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.2012
  5. fietje, 02.03.2012 #5
    fietje

    fietje Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.03.2012
    hm, das ist aber seltsam....
    das mit der pause hab ich schon selbst probiert, aber wenn ich dann was anderes starte habe ich 2 dinge gleichzeitig am laufen.
    ist auch irgendwie unbefriedigend. klar bekomme ich das app irgendwie gestoppt, aber eben mit x-mal klicken. dachte es gibt vielleicht iorgendeinen kniff den ich noch nicht kenne. kennst du vielleicht eine player-app die man starten UND BEENDEN kann. übrigens: wir können uns gerne auf skype in echtzeit unterhalten. such fiietje, das bin ich (mit 2x i)
     
  6. Nikon, 02.03.2012 #6
    Nikon

    Nikon Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,311
    Erhaltene Danke:
    305
    Registriert seit:
    30.05.2010
    Was meinst du denn mit "laufen"?

    Das eine Android App nicht beendet wird und im Speicher verweilt ist bei Android ein ganz normaler Vorgang. Was anderes wäre es, wenn du z.B. eine Meldung in der Notification Bar bekommst oder sogar die Musik weiter läuft.

    Im Grunde ist Android immer bestrebt möglichst viele Apps im Speicher zu halten. Das hat den Vorteil, dass sie bei einem weiteren Start schneller und energiesparender verfügbar ist. Wird der Speicher knapp, wählt Android mit einem Algorithmus dann eine App aus und beendet sie geordnet. Solange die Apps in diesen eingefrorenen Zustand im Speicher liegen, verbrauchen sie keinen Strom und auch keine CPU Zeit. Sie liegen dort nur für den Fall dass sie nochmal gebraucht werden.

    Mal ein Beispiel bei einem Browser. Nehmen wir an, du öffnest ihn und lädst 3 Webseiten in 3 Tabs. Jetzt verlässt du die App. Android wird die App nun im Speicher ablegen. Startest du den Browser erneut, sind die 3 Tabs noch da ohne das die Daten erneut angefordert werden müssten. Das ist effizient und bequem. Es gibt keinen Grund den Browser zu schließen nur weil der User die App verlässt. Diesen Grund gibt es erst, wenn der Speicher knapp wird. Das erledigt Android dann aber schon.

    Diese Form der Speicherverwaltung hat viele Vorteile und deswegen sollte man Apps eigentlich nicht beenden. Oft wird eine schließen Funktion dennoch angeboten. Nicht weil es sinnvoll ist sondern weil der "Kunde" es verlangt auch wenn es eigentlich unsinnig ist.

    Ungenutzter Arbeitsspeicher ist eine verschwendete Ressource die man auch noch sehr teuer gekauft hat.

    Nikon
     
  7. jna, 03.03.2012 #7
    jna

    jna Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,398
    Erhaltene Danke:
    1,299
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Fietje, ist zunächst verwirrend, ja - es gibt "Pause" aber kein "Stopp". Aber wie Nikon schreibt (und in unzähligen Threads bereits "breitgetreten" wurde) ist das genau der richtige Weg für Android.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. radio.de app ausschalten

    ,
  2. radio.de abschalten

    ,
  3. samsung musik ausschalten

    ,
  4. denk ich jetzt auch nicht die Musik ausschalten,
  5. samsung musik abschalten,
  6. radio abstellen huawei