1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Musik auf Stereoanlage streamen

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von doczoidberg, 08.01.2010.

  1. doczoidberg, 08.01.2010 #1
    doczoidberg

    doczoidberg Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    88
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.11.2009
    Hi,

    ich möchte die Mp3s von meinem Stein via Bluetooth oder Wifi mit einem speziellen Empfänger auf meine Stereoanlage transmitten. Technisch ist das sicherlich machbar.

    Gibt es für Android schon sowas irgendwo zu kaufen? Fürs Eiphone doch sicherlich oder?

    Gruß
     
  2. Target, 08.01.2010 #2
    Target

    Target Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    09.07.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
  3. max_at, 08.01.2010 #3
    max_at

    max_at Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    21.12.2009
    Wie wärs, wenn du ein einfaches 3,5" Klinke zu Chinch Kabel nimmst, beim Aux/CD/Rec eingang bei der Stereoanlage reinfährst?
    Wenns dir ums kabellose geht, kommst du um einen Bluetooth Standalone Empfänger nicht rum, der dann mit Klinke/Chinch zur Stereo geht.
    In beiden Fällen spielst du die Musik aber am Phone ab.
     
  4. doczoidberg, 08.01.2010 #4
    doczoidberg

    doczoidberg Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    88
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.11.2009
    also das protokoll dafür heisst a2dp richtig?

    da müsste man dann doch was softwareseitig installieren oder im Musikplayer von Android was einstellen können oder?

    Oder wird das automatisch transmitted, wenn bluetooth eingeschaltet ist und der player läuft?
     
  5. Fluck, 08.01.2010 #5
    Fluck

    Fluck Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    ASDP kann das Milestone von sich aus, dafür benötigst du keine zusätzliche App. Habe es mit meinen Motorola Stereoheadset S9 ausprobiert und funst tadellos.
    mfg
     
  6. doczoidberg, 08.01.2010 #6
    doczoidberg

    doczoidberg Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    88
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.11.2009
    die Receiver scheinen relativ teuer zu sein (40->100 euro).

    Weiss jemand wie es mit der Reichweite aussieht?

    Ich möchte in meinem Zimmer überall empfang haben.
     
  7. szallah, 08.01.2010 #7
    szallah

    szallah Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,009
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Motorola Razr i
    also 10 meter sind auf jeden fall kein problem üblicherweise. das beherrschen selbst die alten BT-spezifikationen. je neuer die technik, desto höher die reichweite würde ich pauschal sagen.
    und das mit a2dp funktioniert bei mir tadellos. hab ein autoradio mit a2dp und höre so immer im auto die musik vom handy. aber: kann sein, dass die lautsprecher der anlage dann ggf. dann auch bei nem anruf den ton vom anruf ausgeben. bei meinem autoradio passiert das. daheim soll das ja ggf. nicht unbedingt passieren... müsste man mal testen.
     
  8. Fluck, 08.01.2010 #8
    Fluck

    Fluck Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Die Reichweite ist abhängig von den verwendten Komponenten. Diese wird üblicherweise in Bleutooth-Klassen eingeteilt (Klasse 1-3 zb).
     
  9. doczoidberg, 08.01.2010 #9
    doczoidberg

    doczoidberg Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    88
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.11.2009
    und welche ist die beste klasse?
     
  10. Fluck, 08.01.2010 #10
    Fluck

    Fluck Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
  11. wicht, 08.01.2010 #11
    wicht

    wicht Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    07.01.2010
    Ich tippe auf 3, weil sonst wäre die nächste Version vermutlich 0 und die danach -1 :D

    Edith sagt: Das hat man davon, wenn man die Tabs immer schön lange auflässt und sich in andere Threads vertieft...
     
  12. ruhli78, 08.01.2011 #12
    ruhli78

    ruhli78 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    14.11.2010
    Sollte nicht die Verbindung zwischen Bluetooth Empfänger und Stereoanlage ein HDMI Kabel sein , sonst gäbe es doch ein Qualitätsverlust , oder was check ich da nicht ?
     
  13. Redh3ad, 08.01.2011 #13
    Redh3ad

    Redh3ad Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    294
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    01.04.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Wenn die Musik vom Handy kommt, ist eh nicht mehr viel Qualität da, die verloren gehen könnte.
     

Diese Seite empfehlen