1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Musik aufs Milestone laden?

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von Kralle, 25.11.2009.

  1. Kralle, 25.11.2009 #1
    Kralle

    Kralle Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    15.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Hi ihrs es ist mein erstes Smartphone und es ist mir echt peinlich diese frage zu stellen, da ich eigentlich sowas bisher immer allein rausbekommen habe, aber ich verweifle grad an der Frage wie ich Dateien, speziel Musik, auf meine Milestone bekomme ich bekomme es einfach nicht hin. Wenn ich das richtig verstehe, dann soll das ja über WLan laufen aber irgendwie weiß ich nicht wie ich da connecten kann.
    Brauch ich da ein Extra-App für oder bin ich einfach zu doof?
     
  2. idontlikeapple, 25.11.2009 #2
    idontlikeapple

    idontlikeapple Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    15.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Hey,

    is doch nich schlimm wenn man fragt, dafür is doch ein Forum da :)
    Ich habs ganz einfach gemacht. Per Datenkabel an den Rechner angeschlossen, auf Speicherkarteverwaltung und dann auf der Karte nen neuen Ordner angelegt, Musik reinkopiert und gut ist. Die Musik wird auch direkt in der Bibliohek gespeichert.
     
    Kralle bedankt sich.
  3. Gruendlich, 25.11.2009 #3
    Gruendlich

    Gruendlich Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    287
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    17.11.2009
    So habe auch ich es gemacht. Das Milestone hat problemlos die ganze Musik (inkl. alles Infos und Cover) erkannt und geordnet :)
     
  4. Kralle, 25.11.2009 #4
    Kralle

    Kralle Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    15.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Wo ist denn bitte die Speicherverwaltung?
    Ich hab gerade noch ein weiteres Problem habe das Milestone mit meinem PC verbunden, nun erzählt er mir keine Treiber vorhanden wo zauber ich die denn her auf der mitgelieferten CD finde ich nix.
     
  5. Gruendlich, 25.11.2009 #5
    Gruendlich

    Gruendlich Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    287
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    17.11.2009
    Wozu brauchst du Treiber? Mein Computer hat die Speicherkarte im Milestone sofort angezeigt.
    Ich nutze zwar Mac aber das dürfte bei Windows doch nicht anders sein?!
     
    Kralle bedankt sich.
  6. Kralle, 25.11.2009 #6
    Kralle

    Kralle Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    15.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    weder am Mac noch am PC zeigt er bei mir die Speicherkarte an :(


    AAARG hat sich erledigt habs gefunden hab das Handy nicht umgestellt in den USB Einstellungen.

    Man ist das alles kompliziert xD.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.11.2009
  7. Gruendlich, 25.11.2009 #7
    Gruendlich

    Gruendlich Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    287
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    17.11.2009
    Naja, wirklich kompliziert ist das nicht. Leiste aufziehen ->USB -> Verwaltung der Speicherkarte. Viel Spaß mit der Musik am Stein :)
     
  8. SeraphimSerapis, 25.11.2009 #8
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Android-Guru

    Beiträge:
    3,072
    Erhaltene Danke:
    1,138
    Registriert seit:
    27.02.2009
    Ist einfach wie damals bei den USB-Mp3 Sticks, wo man noch alles selber draufschieben musste ;)
     
  9. Zaphod, 25.11.2009 #9
    Zaphod

    Zaphod Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    66
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    19.11.2009
    ich persönlich finde es sogar besser wenn man sie "selbst draufschiebt", oder man es zumindest kann, und man nicht ein programm wie itunes aufgezwungen bekommt...;)
     
  10. SeraphimSerapis, 25.11.2009 #10
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Android-Guru

    Beiträge:
    3,072
    Erhaltene Danke:
    1,138
    Registriert seit:
    27.02.2009
    genauso seh ich das auch. ich bestimme meine ordnerstrukturen, meine dateinamen und ich kann die lieder von jedem pc nehmen, der einen usb-anschluss hat :cool:
     
  11. zantekk, 25.11.2009 #11
    zantekk

    zantekk Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    335
    Erhaltene Danke:
    98
    Registriert seit:
    09.10.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Ich machs mit dem Windows Media Modus. Ist richtig geil und einfach^^
    Anschließen, im Windows Media player auf synchronisieren, warte und gut is^^
     
  12. EAT1963, 26.11.2009 #12
    EAT1963

    EAT1963 Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    23.11.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Ich habe den Media Monkey, Gold-Version (35,- €). Dort wird der Stein angezeigt und ich kann meine Musik, Playlisten, ... direct syncen. Nutze den Monkey zum Abspielen, Organisieren, und evtl. Brennen meiner Musik. Die 35 Euronen (Lifetime-Lizenz) hab ich bisher nicht bereut.

    LG Enno
     
  13. justanewbienick, 26.11.2009 #13
    justanewbienick

    justanewbienick Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    126
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    19.11.2009
    Der Datentransfer über USB ist ja gut und schön, zuverlässig, geht ohne Treiber und schnell... aber ich seh heute schon folgendes Problem auf mich zukommen:

    Ich lieg auf der Couch, keine lust das Kabel suchen zu gehen, und würd einfach nur gern WLAN (Laptop hat kein Bluetooth) nutzen um meine Daten rüber zu krigen.

    Wie klappt das? Wie schnell, unkompliziert und zuverlässig geht das? Das Einrichten des WLAN sehe ich nicht als Problem, da man das daheim ja eh standardmässig drin hat.

    Sollte also eigentlich die komfortablere Lösung des Problems sein, also...

    1. warum nutzt ihr das USB Kabel?
    2. Wie klappt das über WLAN?
     
  14. Corpswalker, 26.11.2009 #14
    Corpswalker

    Corpswalker Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    90
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    08.11.2009
    Gute Frage, würde mich auch interessieren of das Milestone auf Netzwerkordner und/oder Samba Ordner zugreifen kann.

    Ssh wäre natürlich auch eine Möglichkeit, aber das Kopieren von Daten über ssh ist mühsam.

    Lg,
    Corpswalker
     
  15. szallah, 26.11.2009 #15
    szallah

    szallah Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,009
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Motorola Razr i
    ne thematisch passende frage:
    wenn ich die mp3s einfach so auf die SD schiebe, wie kann ich dann playlists machen? auf'm stein selbst scheint das nicht zu gehen, oder ich hab keinen weg gefunden. und da ich nunmal nicht nach interpret oder album höre, sondern primär nach genre sortiert muss ich mir dafür leider playlists machen da ich bisher keinen player gefunden habe er das abspielen nach genre unterstützt. :(
     
  16. beam, 26.11.2009 #16
    beam

    beam Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    17.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    In titelauswahl must du etwas länger auf einen Titel drücken dann kommt ein Menü mit verschiedenen Möglichketien. Da dann den Punkt "Zur Playlist hinzufügen " auswählen und du hast deine Playlisten.
     
  17. Gelangweilter, 26.11.2009 #17
    Gelangweilter

    Gelangweilter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,514
    Erhaltene Danke:
    1,301
    Registriert seit:
    31.10.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
    Per Wlan aktuell nur mit Zusatzsoftware. Die meisten davon sind kostenpflichtig und liegen so zwischen 30 - 50 Euro.
     
  18. b0b

    b0b Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    24.11.2009
  19. w6koma, 26.11.2009 #19
    w6koma

    w6koma Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    23.11.2009
    Wieso, nimm doch einfach die Phone-Portal-App, die sowieso von MOTO mitgeliefert wird - dann kannst du auf deinem Rechner per Browser Inhalte aufs MS aufschieben
     
  20. Gruendlich, 26.11.2009 #20
    Gruendlich

    Gruendlich Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    287
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    17.11.2009
    Leider ist diese Moto Software nur für Windows :(
     

Diese Seite empfehlen