1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Musik-Dateien lassen sich nicht abspielen

Dieses Thema im Forum "Google Galaxy Nexus Forum" wurde erstellt von 0xsven, 05.01.2012.

  1. 0xsven, 05.01.2012 #1
    0xsven

    0xsven Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.04.2009
    Ich bin kürzlich vom iPhone 3GS auf ein Galaxy Nexus umgestiegen, weil mir das Grundkonzept hinter Android mehr zusagt als das des iOS. Leider fallen mir neben den vielen tollen neuen Funktionen auch viele Dinge auf welche mir nicht so gefallen :-/

    Eines davon ist die Musikwiedergabe:

    Da ich mit meinem Telefon sehr häufig Musik höre, freute ich mich endlich von iTunes los zu sein und mein Telefon, wie ein Massenspeichermedium mit Musik und anderen Daten zu füllen.

    Die Musik lies sich ohne Probleme auf das telefon kopieren und ist sowohl auf dem Telefon via Musik-App oder Datei-Manager als auch auf dem Wechseldatenträger via PC zu finden. Leider lassen sich die meisten (drei aus vier) MP3-Dateien nicht mit dem Musik-App abspielen. Es wird die Meldung "fehler bei der Wiedergabe des angeforderten Tracks" angezeigt.

    Zum Test habe ich bereits einen zweiten Musik-Player installiert, welcher die selben MP3-Dateien nicht abspielen kann. Seltsamerweise lassen sich die Dateien aus dem Datei-Manager auf dem Telefon abspielen. Ebenfalls auf anderen Geräten, wie meinem PC oder meinem alten Smartphone lassen sich diese Dateien abspielen. Ich nehme also an diese sind nicht korrupt. Ich habe außerdem mehrere Programme zum Download von AlbumArt ausprobiert. Die heruntergeladenen AlbumArt-Dateien werden nicht im Musik-App angezeigt. Können diese Programme das Musik-App oder die MP3-Dateien korrumpiert haben? Hier ist aber auch seltsam, dass dies dann nicht bei allen Dateien geschah.

    Hoffentlich kann mir jemand weiterhelfen. Und Ja, die Suchfunktion habe ich erfolglos genutzt.
    Vielen Dank.
     
  2. The_Flens_Gold, 05.01.2012 #2
    The_Flens_Gold

    The_Flens_Gold Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.01.2012
    hast du die datein direkt aus dem Itunes rübergezogen?.. wenn nicht porbier es die direkt vom pc rüberzuziehen
     
  3. 0xsven, 05.01.2012 #3
    0xsven

    0xsven Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.04.2009
    Die MP3-Dateien wurden nicht aus iTunes heraus kopiert sondern aus dem Windows Datei-Manager.
     
  4. peterbonge, 05.01.2012 #4
    peterbonge

    peterbonge Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    365
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    29.04.2010
    Phone:
    Nexus 5X
    Seit wann gibt es bei iTunes Musik im MP3-Format?
    Und kann es sein, dass die MP3s geschützt sind (DRM)?

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk
     
  5. 0xsven, 05.01.2012 #5
    0xsven

    0xsven Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.04.2009
    Es sind keine iTunes-Dateien, sondern normale MP3-Dateien. Sie sind auch nicht geschützt. Auf meinem alten G1 laufen sie :)
     
  6. wemsinho, 05.01.2012 #6
    wemsinho

    wemsinho Android-Guru

    Beiträge:
    2,438
    Erhaltene Danke:
    620
    Registriert seit:
    10.05.2010
    Ich hab tausende MP3´s über Airdroid auf mein Phone vom Rechner aus kopiert und ich kann sie alle abspielen.

    Und zu dem hier

    sag ich nur: Respekt!! Das es sowas noch gibt :lol:
     
  7. 0xsven, 05.01.2012 #7
    0xsven

    0xsven Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.04.2009
    Ich bin mir nicht sicher welche Version genau drauf ist und bevor mich ein Kenner hier zurecht weißt, habe ich das schnell wieder entfernt :-D Aber ja, ich besitze noch mein G1 und da sollte eine sehr frühe Version von Android drauf sein (geschätzt 1.2)...

    Ich werde es auch mal über Airdroid versuchen, danke
     
  8. wemsinho, 05.01.2012 #8
    wemsinho

    wemsinho Android-Guru

    Beiträge:
    2,438
    Erhaltene Danke:
    620
    Registriert seit:
    10.05.2010
    Sollte keine Zurechtweisung sein, ist ja gut möglich. Hab ich halt noch nie gesehen :D
     
  9. Arcx, 05.01.2012 #9
    Arcx

    Arcx Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    282
    Erhaltene Danke:
    88
    Registriert seit:
    26.01.2010
    AFAIK gab es von 1.0 direkt den Sprung auf 1.5... Dann kam 1.6 und danach direkt 2.0 ;)
     
  10. 0xsven, 05.01.2012 #10
    0xsven

    0xsven Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.04.2009
    So wurde es auch nicht verstanden. Ich werde sobald ich zuhause bin, nochmal genau nachschauen.

    EDIT: siehst du. so einen post, wie den über diesem wollte ich vermeiden ;-)
     
  11. gioti999, 06.01.2012 #11
    gioti999

    gioti999 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    19.11.2009
    Wie groß sind die MP3 Dateien?
    Ich kann Dateien über 100 MB nicht abspielen (Mixtapes).
    Ich überspiele mit airdroid die mp3´s.
     
  12. 0xsven, 06.01.2012 #12
    0xsven

    0xsven Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.04.2009
    Die Dateien sind 3-12 MB groß.

    Ich habe gestern auf meinem Arbeitsrechner etwas ausprobiert:
    zunächst die Dateien auf meine Festplatte verschoben und danach wieder zurück auf das Telefon verschoben. Danach gingen alle Stücke und die AlbumArt wird nun auch richtig angezeigt.

    Anscheinend hängt das mit dem USB-Driver zusammen, welcher auf meinem Arbeitsrechner vorhanden ist.

    Das ist seltsam :-/ hoffentlich gibt es nicht noch mehr solcher Überraschungen mit Android.
     
  13. TicTac34, 05.02.2012 #13
    TicTac34

    TicTac34 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.02.2012
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Vielleicht könntest du deine Musikdateien mit Programmen wie z.B. FormatFactory nochmal ins MP3-Format umwandeln.
    Das hat bei mir Wunder gewirkt. :D
     
  14. DCA

    DCA Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.07.2010
    Ich kämpf hier gerade seit Tagen mit dem gleichen Problem. Ich hab auch seit Dezember gedacht "das funzt ja alles problemlos" bis ich feststellte, dass viele Musiktitel gar nicht da waren (oder abspielbar oder was immer). Hab ich erst kapiert, als ein aktueller Song nicht vorhanden war und ich beim besten Willen nicht in der Lager war, ihn irgendwie auf das Nexus zu kriegen.

    So hat's jetzt funktioniert... ob das ein Wackelkontakt bleibt, über USB, oder ob das die Lösung is... keine Ahnung:

    Erstens: ich hab die manuell installierte USB-Treiber Sammlung von Samsung deinstalliert, die ich seinerzeit benötigt hatte, um 4.0. auf 4.0.1 Upzudaten, da ich eines dieser Montagsgeräte gekauft hatte, die keine App-Updates laden wollten.
    Kaum hatte ich den weg-deinstalliert meldete Windows es hätte ein Windows-Update gefunden und bot mir neue Samsung Treiber an.
    Ich glaub zwar nicht, dass das der Grund war, aber is ja schon mal interessant..

    Zweitens: man wähle als USB-Mode PTP und nicht MTP. Dann wird das schöne Telefon zwar als Kamera angepriesen, aber was soll's. Hier steht, wie man das Icon unter Windows 7 ändern kann, dann fällt's nicht weiter auf... ;)

    Jetzt habe ich von MusicBee alle gewünschten Songs per "senden an"/"kopieren in Ordner" einen neuen Ordner "Music" auf dem Windows Desktop befüllt.

    Wenn man den jetzt auf's Nexus kopiert, meckert Windows zwar immer noch "das da Dateien sind, die wohl nicht abspielbar sein werden", aber - er braucht 3x so lange wie vorher, überträgt also auch offensichtlich mehr und siehe da... die "Music" App findet alle Songs - und spielt sie jetzt auch!

    :D

    Fazit: da knarrzt es aber noch ganz arg im Gebälg! Ich dachte erst, wir würden hier mit irgendwelchem Copyright Sche**** á la "in Deinem LAnd nicht verfügbar" bedacht, aber es scheint tatsächlich nur... ein weiterer Bug zu sein!

    Have Fun.
     
  15. bemymonkey, 19.02.2012 #15
    bemymonkey

    bemymonkey Android-Guru

    Beiträge:
    3,926
    Erhaltene Danke:
    351
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Ich würde fast vermuten, dass das an der Art liegt, wie Windows mit MTP umgeht... wusste ich doch, dass das eine beschissene Sache wird :(
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. mp3 datei nicht abspielbar

    ,
  2. mp3 lassen sich nicht abspielen android