1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Musik-Dateien von externer Karte auf das Tab kopieren?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab Forum" wurde erstellt von minouschi, 12.01.2011.

  1. minouschi, 12.01.2011 #1
    minouschi

    minouschi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.01.2011
    hallo
    würde gerne von meiner externen Karte Musik aufs tabby ziehen in einen von mir angelegten Ordner.
    wie funzt das ?
    gruss minouschi :confused2:
     
  2. kyxh2o, 12.01.2011 #2
    kyxh2o

    kyxh2o Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    117
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Was ist denn eine externe Karte? Meinst Du eine separate SD-Karte?
    Einfach in den Card-Reader des PC oder Mac und das Tab im Massenspeicher-Modus ebenfalls anschließen und dann einfach per Drag&Drop umkopieren.
     
  3. Jedi, 13.01.2011 #3
    Jedi

    Jedi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.01.2011
    Vorher muss man allerdings das usb debugging einschalten. Einstellungen,anwendungen,entwicklung
     
  4. Ratman, 13.01.2011 #4
    Ratman

    Ratman Gast

    ein gräßes, verwundertes HÄÄÄÄ?

    du kannst entweder usb-debugging ein haben ODER massenspeicher/kies
     
  5. kyxh2o, 13.01.2011 #5
    kyxh2o

    kyxh2o Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    117
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Nein!

    Einfach als Massenspeicher und gut ist.
     
  6. Jedi, 13.01.2011 #6
    Jedi

    Jedi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.01.2011
    Von kies war je nie die Rede, dachte ich?? Und wenn ich eine festplatte anschliesse, schalte ich das usb debugging ein, um per drag&drop sachen verschieben zu können
     
  7. uniqe, 13.01.2011 #7
    uniqe

    uniqe Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    236
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    06.01.2011
    lass das debugging.verbinde und wähle massenspeicher und zieh die lieder per drag & drop rein


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  8. Ratman, 13.01.2011 #8
    Ratman

    Ratman Gast

    jo jedi, du hast n sonder tablet ...

    es gibt 4 arten, die das tabbi mit usb machen kann:

    1. usb-debugging - brauchst du nur fürs debuggen (drum heißts auch so)
    2. samsung kies - fürs arbeiten mit kies
    3. media player - um deine mediendaten zu syncen
    4. massenspeicher - um das tabbi als externe usb-festplatte zu verwenden
    definitiv kannst du keine der 4 arten untereinander kombinieren ...
     
  9. MethodUli, 13.01.2011 #9
    MethodUli

    MethodUli Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    13.12.2010
    Wen ich dich richtig verstanden habe, willst du dateien von deiner micro-sd karte im tab auf den internen speicher deines tabbis verschieben.
    Dazu einfach im menü unter “eigene dateien“ gehen, zu deiner sd karte browsen die dateien per “auswahl“ button markieren und dann auf kopieren bzw. aufschneiden klicken. Dann in den “übergeordneten ordner“ mit der taste ganz oben am display wechseln und dann deinen neuen ordner suchen und dort dann auf einfügen klicken.

    Hoffe das war jetzt verständlich, hab versucht das ganze so simpel wie möglich zu erklären. Die navigation in den ordnen ist übersichtlicher wenn du des tab im querformat hebst. Kannst natürlich auch tabbi an den pc anstöpseln und dort machen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2011
    minouschi bedankt sich.
  10. minouschi, 14.01.2011 #10
    minouschi

    minouschi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.01.2011
    Danke @all - hat geklappt

    gibts eigentlich ein Buch übers Tabby ?

    ich glaub man kann sooooooooo viel damit machen, aber woher soll Frau das wissen ????
    Mir brennen noch zich Fragen auf der Seele ...........

    winke minouschi
     
  11. rolituba, 14.01.2011 #11
    rolituba

    rolituba Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,853
    Erhaltene Danke:
    5,215
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Wenn du fragen hast, dann frag! So gut und umfangreich wie ein forum kann ein büchlein niemals sein!
     
  12. flatratte, 14.01.2011 #12
    flatratte

    flatratte Android-Experte

    Beiträge:
    808
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    05.12.2010
    Gibt immerhin ein Android User Guide für Frau/Mann ...
    Wenn Du's ausdruckst, wird's ein dickes Buch ... wenn auch nicht speziell für Tab.

    http://www.google.de/url?sa=t&sourc...sg=AFQjCNFnNPg1q2HAT2zTAEHd-fs8IOeJkA&cad=rja

    Gruß
    Flatratte
     
  13. Ratman, 14.01.2011 #13
    Ratman

    Ratman Gast

    naja, dein bücherl reicht eh.
    speziell fürs tab gibts eher selten - noch *g*

    wenn du dir ideen holen willst, was du mit deinem tabbi machen kannst, schau dich doch hier um, oder in meiner galaxie oder beim android-pit.
     

Diese Seite empfehlen