1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Musik im Standardplayer richtig stoppen

Dieses Thema im Forum "HTC Magic Forum" wurde erstellt von debado, 07.07.2009.

  1. debado, 07.07.2009 #1
    debado

    debado Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.06.2009
    Hallo ihr Androidler :)

    Mal ne Frage zum Standard-Musikplayer: Wenn ich einen Song öffne, sehe ich nur noch die Optionen vor- und zurückspulen sowie "Pause" Aber wo kann ich die Musik richtig stoppen und nicht nur pausieren?

    Über eine Lösung würde ich mich freuen.

    LG...
     
  2. MrS.Mirage, 07.07.2009 #2
    MrS.Mirage

    MrS.Mirage Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    226
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    05.07.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Fuer eine Loesung brauchst erstmal ein Problem und das hast du ja eigentlich garnicht.
    Nun erklaere doch bitte erstmal was fuer ein Unterschied besteht wenn du ein Lied Pausierst oder stoppst? Mir faellt hier nur ein das du beim stoppen den Nachteil hast das du bei erneutem oeffnen das zuletzt gespielte Lied nicht weiter hoeren kannst.
    Sehe also keinen Grund fuer eine Stopp taste.
     
  3. Magic, 07.07.2009 #3
    Magic

    Magic Android-Experte

    Beiträge:
    465
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    30.04.2009
    Phone:
    HTC Magic
    sehe ich genauso, für was braucht man eine Stopptaste ?

    Gruß
     
  4. Burki, 07.07.2009 #4
    Burki

    Burki Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,452
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    21.06.2009
    Wäre schön, wenn es eine Prozesstabelle geben würde (wie beim "großen Linux") :rolleyes:
    Darin könnte man kontrollieren, ob der Player Prozess tatsächlich ruht, oder im Hintergrund noch CPU-Zeit verbraucht :rolleyes:
     
  5. debado, 07.07.2009 #5
    debado

    debado Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.06.2009
    1. Genau das! :)

    2. Ich möchte nicht jedes mal das Lied und Album ausmachen, das zuletzt ( vll. vor 3 Tagen) lief, um dann ein anderes Album zu öffnen :) Bedienkomfort sozusagen :)

    Wäre über eine Lösung erfreut. Vielleicht auch mit Hilfe einer App.

    LG
    debado
     
  6. hallo65, 08.07.2009 #6
    hallo65

    hallo65 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    120
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    03.04.2009
    Mit Taskiller beenden, dann läuft es wieder wie man das erste öffnet.
     
  7. Autarkis, 08.07.2009 #7
    Autarkis

    Autarkis Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,016
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    28.02.2009
    a) mit ps in der Konsole habt ihr die Prozessleiste - soweit ich weiss auch ohne root
    b) im Gegensatz zum CD Spieler :)rolleyes: in welchem Jahrtausend leben wir? :D) ruht er wirklich 100%.

    Die Stopptaste ist ein Konzept aus vergangenen Tagen. Jeder Digitalplayer der eine hat, belegt sie entweder mit Zusatzfunktionen (wie "aus Playlist entfernen" wie beim VLC-Player) oder muss sich den Unkeruf "Nostalgieware" gefallen lassen. ;)
     
  8. MrS.Mirage, 08.07.2009 #8
    MrS.Mirage

    MrS.Mirage Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    226
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    05.07.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Ja mei, du musst das Lied doch garnich ausmachen, kannst doch einfach ein neues starten. Verstehe wirklich den Sinn einer Stop taste nicht.
     
  9. Autarkis, 08.07.2009 #9
    Autarkis

    Autarkis Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,016
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    28.02.2009
    Hm, ich glaube das Problem ist eher dass nicht verstanden wird wie die Pausetaste funktioniert.

    Wenn man im Music.apk die Pause betätigt, ist der Player komplett inaktiv. Die aktuelle Stelle im aktuellen Lied wird in eine Datei abgelegt. Auch wenn man dann sofort den Akku rausreisst, wird das Lied genau von dieser Stelle wieder fortgesetzt, wenn man die Music.apk das nächste Mal aufruft.

    Der Player ist also ganz sicher inaktiv.

    Es macht aus Anwender- und aus Programmierersicht keinen Sinn, einen "leeren" Song zu erfinden, der genau dann in die Playlist kommt, wenn Stopp anstelle von Pause gedrückt wird - denn das ist alles was an Stopp anders wäre als an Pause.

    Ich hoffe, damit ist nun hinreichend geklärt weshalb es Stopp auf digitalen Playern eigentlich nicht braucht. :)

    MrS.Mirage... ich verstehe deinen Frust ein wenig, aber bitte freundlich bleiben. ;) Danke. :)
     
  10. MrS.Mirage, 08.07.2009 #10
    MrS.Mirage

    MrS.Mirage Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    226
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    05.07.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Sorry sollte nicht unfreundlich rueberkommen.
    Gute Erklaerung uebrigens!
     
  11. debado, 08.07.2009 #11
    debado

    debado Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.06.2009
    Oki doki, als Nostalgie bezeichne ich es nicht. Aber ich sehe es ein, dass man auch ohne Stopp-Taste leben kann :) Danke an alle!
     
  12. doc

    doc Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.10.2009
    Liebe Leute, der Thread ist zwar schon was älter aber ich habe das gleich Problem und möchte auch eine Stop Taste. Diese ist keinesfalls unnötig wie hier beschrieben wurde. Im Gegenteil. Es ist ein extrem lästiger Bug, dass die Stop Funktion vergessen wurde. Beispiel: Hat man ein Musikstück gespielt, will es beenden und hat hier nur die Möglichkeit über dei Stoptaste, so startet das Stück immer wieder, wenn man aus versehen an die Annahmetaste des Headsets kommt. Sehr oft, eigentlich immer passiert mir das und ich wunere mich... "wo kommt denn gerade die leise Musik her?" Es dauert dann eine Weile bis mir wieder einfällt dass das der Android Bug im Player ist. So kann es einem leicht passieren, dass stundenlang Musik läuft ohne das man es merkt. Ich habe, wenn ich über Headset telefonier, z.B. nicht dauernd den Stöpsel im Ohr sondern nehme diesen nur wenns klingelt. Mit diesem Hintergrund macht es durchaus Sinn eine Stoptaste zu haben. Nicht wahr? Der Akku, der eh sehr schwach auf der Brust ist wirds einem danken. Hat einer von Euch hierfür schon eine Lösung gefunden, bzw. eine alternative Player Applikation die man statt der Standadmäßigen nutzen kann wo dieser fehler nicht auftritt?
     

Diese Seite empfehlen