1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Musik Ordner erstellen

Dieses Thema im Forum "Samsung Kies / SmartSwitch - Probleme und Lösungen" wurde erstellt von kamber, 06.08.2011.

  1. kamber, 06.08.2011 #1
    kamber

    kamber Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.08.2011
    Liebe Android Freunde

    Seit 2 Tagen bin ich stolzer Besitzer des Galaxy S2. Und ich muss sagen. Einfach nur geil:)

    Nur habe ich ein kleines Problem mit der Musik und hoffe Ihr könnt mir helfen.
    Wie kann ich eine Wiedergabeliste erstellen? Wenn ich eine erstelle, sei es im KIES oder im Musik Ordner ist anschliessend auf dem Handy nur noch ein Durcheinander und keine Wiedergabeliste:( Ich habe keine SD Karte.

    Bitte helft mir! Ich freue mich auf die Antworten und bedanke mich jetzt schon!

    Cheeers

    kamber
     
  2. bDangerous, 06.08.2011 #2
    bDangerous

    bDangerous Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    06.08.2011
    Phone:
    HTC Desire HD
    Dringend eine SD karte kaufen, leicheres Management und je nachdem, welche SD im sgs2 verbaut ist, auch schneller.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  3. kamber, 08.08.2011 #3
    kamber

    kamber Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.08.2011
    Danke für die Antwort:) Eine SD Karte habe ich jetzt.

    Aber auch wenn ich meine Musikordner auf die SD Karte "rüberziehe" ist trotzdem keine Playlist vorhanden. Wie erstelle ich eine solche? Bin schon halber am verzweifeln:(

    Danke vielmals jetzt schon für die Antwort!!
     
  4. bDangerous, 13.08.2011 #4
    bDangerous

    bDangerous Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    06.08.2011
    Phone:
    HTC Desire HD
    Tut mir leid für die späte Antwort, hatte vorübergehend kein Internet. Wird deine Musik im player nicht gefunden? Wenn es das Problem ist, dann installiere dir SDRESCAN aus dem Market.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    *MUC* bedankt sich.
  5. Greeco-K, 08.11.2011 #5
    Greeco-K

    Greeco-K Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.10.2011
    Hi!


    Krame den Thread nochmal raus, da ich das gleiche Problem habe, aber nirgends eine Lösung gefunden habe...


    Ich erstelle Wiedergabelisten in KIES, die Musik wird auch übertragen aber eben die Wiedergabelisten nicht... ?


    Was mache ich falsch? Oder was muss ich anders machen?



    Vielen Dank schonmal!
    Ist echt ein ziemliches Manko wenn das nicht funktionieren sollte!


    EDIT:

    Habe auch keine extra SD karte...
     
  6. Greeco-K, 12.11.2011 #6
    Greeco-K

    Greeco-K Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.10.2011
    weiß echt keiner bescheid?!

    ist doch so eine elementare Sache und scheint ja nicht so selten vorzukommen....
     
  7. Kristina01, 12.11.2011 #7
    Kristina01

    Kristina01 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.11.2011
    Hallo, vielleicht könnt ihr mir helfen...
    wie kann ich eine Wiedergabeliste von Samsung Galaxy S2 auf dem Pc abspielen? Die wiedergabeliste habe ich in dem Gerät selbst erstellt, somit zeigt mir der Kies die nicht an. Geht das auch anders?
    Danke
     
  8. GabeUp, 24.12.2011 #8
    GabeUp

    GabeUp Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.12.2011
    Hey Ho!
    Ich hab es auf dem Galaxy Ace gemacht. Sollte aber zum SGS2 gleich sein...

    Einfach eine m3u oder pls auf der SD Karte abspeichern - wird vom Medienscanner erkannt und die playlist ist magischerweise am Gerät!

    Habs so gemacht:
    Telefon mittels Kabel an den PC - USB am Mobile aktiviert. Im Windows den Winamp aufgemacht und direkt vom Mobile die Musikstücke in die Wiedergabeliste beim Winamp gezogen. Eine Playlist gespeichert (geht eben als pls oder m3u) und diese Playlist dann auf die Simkarte gegeben. USB Modus getrennt und der Medienscanner hat sofort die Playlist erkannt und im Standartprogramm eingefügt. Keine Werbungen, keine Internetverbindungen.... einfach nur MUSIK!

    Voila!

    Jetzt kann man die Playlist auch wieder von der SD Karte löschen - bleibt im Musikprogramm drinnen.

    SD Karte muss man sich schon besorgen... aber eine 2GB kost eh fast nix... ;)

    Fröhliche Weihnachten.

    LGabe
     
  9. makosa, 13.03.2012 #9
    makosa

    makosa Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.03.2011
    Also ich muss mich da mal anschließen, weil ich bin mittlerweile kurz davor, mir ein anderes Handy zu besorgen! Kies - wtf - wofür ist dieses blöde Programm eigentlich gedacht????
    Ich hab (unter anderem) genauso das Problem mit den Playlists.Ich habe mich bemüht, in der Bibliothek von Kies alle Metadaten richtig einzugeben - sofern möglich -, dann Playlists in der Bibliothek erstellt, rechtsklick drauf gemacht, Datei übertragen - voila - es passiert NIXXXXX. Nach einer google-Anfrage andere Methode versucht - nämlich auf Musik synchronisieren klicken und nicht mittels Rechtsklick - voila - es dauert zwar ewig, aber es hat sich nachwievor noch nichts verändert. Wenn ich, was angeblich auch funktionieren sollte, auf Datei gehe, um dort Wiedergabeliste blabla auszuwählen, ist dies immer ausgegraut. Das kanns doch echt nicht sein! Was soll das bitteschön? Blickt da irgendjemand durch? Betreffenderweise ist der Leitfaden der Samsung-Hp nicht richtig verlinkt, d.h. sich dort Hilfe zu erwarten endet in einer Fehlermeldung. Auch in den FAQs bin ich nicht fündig geworden, da man dort netterweise kein einziges Smartphone auswählen kann - diese Option gibt es offensichtlich nicht. Warum wohl...
    Vielleicht ist jemand von euch schon schlauer geworden und kennt eine akzeptable Lösung!?!?!?
    P.S.: Das mit Sd-Karte und Winamp, dann Playlist erstellen und auf der Sd-Karte speichern funktioniert wenigstens, allerdings ist das doch ein wenig unflexibel und es wäre wesentlich einfacher, man könnte die Sachen auch nach Genre, Interpret etc. ordnen - so wie es auch htc usw. schaffen!
     
  10. Nightly, 14.03.2012 #10
    Nightly

    Nightly Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,327
    Erhaltene Danke:
    3,242
    Registriert seit:
    09.07.2011

Diese Seite empfehlen